Big Data - Use Cases für Versicherungsunternehmen

Veranstaltungsort: Herrenhaus Möckern — Bucksdorffstraße 43 | 04159 Leipzig

Beginn: 12. April 2018, 9:00 Uhr

Ende: 13. April 2018, 16:00 Uhr

Bild im Text zur User Group Big Data - Use Cases für Versicherungsunternehmen

NEUE TERMINE!
1. Treffen: Kickoff-Treffen am 12./13. April 2018 in Leipzig

2. Treffen: Arbeitstreffen am 13./14. Juni 2018 in Leipzig

3. Treffen: Abschlusstreffen am 12. Juli 2018 in Leipzig

Die Versicherungsbranche befindet sich zunehmend im digitalen Wandel. Seit Jahren werden Produkte, interne sowie externe Prozesse an die neuen Kundenbedürfnisse angepasst. Das Thema Big Data stellt dabei einen wichtigen Bestandteil der Digitalisierung dar. Immer größer werdende Datenmengen werden in stetig steigenden Geschwindigkeiten verarbeitet und zur Informationsgewinnung genutzt. Ein Großteil der Daten und das daraus entstehende Potential bleibt jedoch ungenutzt, da viele Anwendungsbereiche noch immer intransparent sind.

An diesem Problemfeld setzt die Werkstattreihe Big Data an. In der Werkstattreihe werden

  • rechtliche Rahmenbedingungen geklärt,
  • internes und externes Datenpotential aufgezeigt und
  • gemeinsam aktuelle Use Cases entwickelt.

Ziel der Werkstattreihe ist die Erstellung eines "Werkzeugkoffers" für die praktische Anwendung in den Prozessen der Versicherungsunternehmen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir uns ausführlich den wichtigsten Werkzeugen widmen und innovative Möglichkeiten zukünftiger Datenlieferungen aufzeigen. Zudem findet ein Erfahrungsaustausch im Rahmen der Erarbeitung von Use Cases statt. Durch den dynamischen Aufbau unserer Werkstattreihe besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen aufzugreifen und detailliert zu analysieren.

  • Werkstatttreffen
  • Zielgruppe
  • Referenten
  • Organisation
  • Anmeldung

1. Treffen: Kickoff-Treffen (12./13. April 2018 in Leipzig)

  • Einführung in Big Data durch einen Wissenschaftler
  • Informationen zu relevanten Datenschutzrichtlinien durch eine spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei
  • Datenarten, Datenanalyse - Vorstellung durch Datenlieferanten
  • Best Practice Beispiel aus einem Versicherungsunternehmen
  • Erarbeitung von mehreren Use Cases unter Nutzung der Methode "Interaction Room"
    • mit dem Fokus "Vertrieb"

2. Treffen: Erarbeitung von Use Cases (13./14. Juni 2018 in Leipzig)

  • Erarbeitung von mehreren Use Cases unter Nutzung der Methode "Interaction Room"
    • mit dem Fokus "Produktentwicklung"
    • mit dem Fokus "Betrieb und Schaden"

  • gemeinsame Auswertung aller erarbeiteten Use Cases

3. Treffen: Abschlussmeeting (12. Juli 2018 in Leipzig)

  • Zusammenfassung der Ergebnisse der Werkstattreihe durch die Versicherungsforen
  • Feedback zu den entstandenen Use Cases von einer renommierten Rechtsanwaltskanzlei

Die Werkstattreihe "Big Data" richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Bereichen, die im Rahmen von Projekten oder Linientätigkeiten mit dem Thema Big Data in Berührung kommen:

  • Digitalisierung und Innovation
  • Produktkalkulation und Risikomanagement
  • Marketing
  • Compliance und Legal (Datenschutz)
  • Vertrieb und Kundenbetreuung
  • Schadenmanagement

Wir erwarten Teilnehmer aus ca. 5-12 Versicherungsunternehmen. Wir achten wir auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Teilnehmern aus Versicherungsunternehmen und Dienstleistungsunternehmen.

Bild im Text zu null

Justus Lücke

Leiter Kompetenzteam Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Bild im Text zu null

Vincent Wolff-Marting

Leiter Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Veranstaltungsort & Übernachtung

Herrenhaus Möckern

Bucksdorffstraße 43 | 04159 Leipzig

T +49 341 91878387

Preis im Einzelzimmer: 79,- EUR pro Nacht.

Buchbar bis zum 28. Februar 2018 unter dem Stichwort "Versicherungsforen".

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Bild im Text zu Weitere Übernachtungsmöglichkeiten

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Hotelempfehlungen der Versicherungsforen Leipzig

Information zum Preis

Unternehmensticket für die Teilnahme von bis zu drei Mitarbeiter pro Unternehmen an der Werkstattreihe*

  • Forenpartner: 4.900 € zzgl. MwSt.
  • Nicht-Forenpartner: 5.900 € zzgl. MwSt.

* Bei Bedarf können zu jedem Termin wechselnde Mitarbeiter entsendet werden. Der angegebene Preis beinhaltet die Teilnahme und Mitarbeit an allen Werkstatttreffen sowie die Werkstattdokumentation, die Verpflegung an allen fünf Präsenztagen in Leipzig und die Teilnahme an zwei gemeinsamen Abendveranstaltungen in Leipzig.

zur Anmeldung

Organisation

Susan Drechsler, Leiterin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Susan Drechsler
Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann

Fachliche Leitung

Justus Lücke, Geschäftsführer
Bild von Justus Lücke
Vincent Wolff-Marting, Leiter Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation
Bild von Vincent Wolff-Marting