Unternehmensinformationen

  • Eckdaten
  • Aktuelles
  • User Group - Mitgliedschaften

Unser Geschäftsmodell basiert auf der Kombination von Erst- und Rückversicherung unter einem Dach. Weltweit übernehmen wir Risiken unterschiedlichster Komplexität und Ausprägung. Erfahrung, Finanzkraft, Effizienz und ein erstklassiger Service machen uns zum ersten Ansprechpartner in allen Fragen rund ums Risiko. Dabei legen wir höchsten Wert auf ein enges und vertrauensvolles Verhältnis zu unseren Kunden.

Munich Re steht für ausgeprägte Lösungsexpertise, konsequentes Risikomanagement, finanzielle Stabilität und große Kundennähe. Im Geschäftsjahr 2013 erzielte die Gruppe einen Gewinn von 3,3 Mrd. €. Ihre Beitragseinnahmen beliefen sich auf 51,5 Mrd. €. Sie ist in allen Versicherungssparten aktiv und mit annähernd 45.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten.

Rückversicherung

Mit Beitragseinnahmen von rund 28 Mrd. € allein aus der Rückversicherung ist Munich Re einer der weltweit führenden Rückversicherer. Besonders wenn Lösungen für komplexe Risiken gefragt sind, ist Munich Re ein gesuchter Ansprechpartner. Das globale und lokale Knowhow unserer etwa 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Rückversicherung ist einzigartig. Munich Re legt dazu hohen Wert auf Kundenservice, der regelmäßig mit Bestnoten bewertet wird.

Erstversicherung

Die Erstversicherungsaktivitäten bündelt Munich Re vor allem in der ERGO Versicherungsgruppe. Weltweit ist die Gruppe in über 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. ERGO bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. Im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den führenden Anbietern. 46.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als hauptberufliche selbstständige Vermittler für die Gruppe. 2013 nahm ERGO Beiträge in Höhe von 18 Mrd. € ein.

Munich Health

Unter der Marke Munich Health bündelt Munich Re ihr globales Gesundheits-Knowhow in der Erst- und Rückversicherung mit einem Beitragsvolumen von 6,6 Mrd. € im Geschäftsjahr 2013. Über 3.000 Experten weltweit nutzen diesen Erfahrungsschatz und bieten unseren internationalen Kunden innovative Lösungen sowie individuelle Services und Consultingleistungen. Mit unserem einzigartigen Geschäftsmodell reagieren wir schnell und gezielt auf Veränderungen in den lokalen Märkten und sorgen so bei unseren Kunden für nachhaltigen Erfolg.

Asset Management

Die weltweiten Kapitalanlagen der Gruppe von 209 Mrd. € werden von der MEAG betreut. Die Qualität des Assetmanagements hat sich auch während der Finanzkrise gezeigt, die Munich Re mit hoher Finanzkraft gemeistert hat.

Daneben bietet die MEAG privaten und institutionellen Kunden ihre Kompetenz an. Das Volumen des für Dritte verwalteten Vermögens beläuft sich auf 12,9 Mrd. €.

Aktueller Geschäftsbericht

Schäden aus Naturkatastrophen steigen auf höchsten Wert seit vier Jahren

Erscheinungsdatum: 4.1.2017 | Quelle/Autor: munichre.com / Stefan Straub, Nikola Kemper, Beate Monastiridis-Dörr

Eine Reihe schwerer Erdbeben und Stürme hat 2016 zu den höchsten Schäden aus Naturkatastrophen seit vier Jahren geführt. Sie betrugen 175 Mrd. US$, gut zwei Drittel mehr als im Vorjahr und annähernd...
Weiterlesen

Schadenbilanz des 1. Halbjahres 2016: Unwetter und Erdbeben treiben Schäden

Erscheinungsdatum: 12.7.2016 | Quelle/Autor: munichre.com / Michael Able, Nikola Kemper, Beate Monastiridis-Dörr

Naturkatastrophen haben im 1. Halbjahr 2016 deutlich höhere Schäden als im Vorjahr verursacht. Insgesamt betrugen die Schäden bis Ende Juni 70 Mrd. US$ (Vorjahr 59 Mrd. US$), davon waren 27 Mrd. US$...
Weiterlesen

Munich Re treibt Innovationen voran

Erscheinungsdatum: 13.9.2015 | Quelle/Autor: munichre.com / Anke Rosumek

Die Digitalisierung von Produktionsprozessen oder in Verkehr und Logistik sowie Big Data verändern weltweit Gesellschaft und Wirtschaft. Diese Umbrüche beeinflussen auch die Risikolandschaft und die...
Weiterlesen

Wie wird ein Roboterauto versichert?

Erscheinungsdatum: 27.5.2015 | Quelle/Autor: munichre.com / o.A.

Das Thema autonomes Fahren gewinnt an Fahrt! Während die ersten selbstfahrenden Autos bereits auf den Straßen verkehren, bauen neben den Automobilherstellern auch Technologiegiganten wie Apple oder...
Weiterlesen