Unternehmensinformationen

OOliba NV Nicht-Versicherer

  • Eckdaten

OOliba – ein zeitgemäßer Ansatz für das moderne Risikomanagement in Versicherungen – jetzt auch als SaaS Lösung aus der Cloud

Wir haben uns voll und ganz auf Risikomanagementlösungen für Versicherungen spezialisiert. Dies gilt für Life, Non-Life und Health. Solvency II Lösungen gehören zu unseren Kernkompetenzen und wir adressieren alle drei Säulen. Über 40 Mannjahre an Entwicklung haben robuste und vollständige Lösungen geschaffen, die Kunden in Belgien, Frankreich, UK und Luxemburg in Produktion haben. Besonderer Wert wurde in der Entwicklung darauf gelegt, den gesamten Risikomanagementprozess – vom Dateninput bis hin zu den regulatorischen Reports – vollständig transparent, nachvollziehbar und revisionssicher abzubilden.

Das OOliba Team besteht aus Aktuaren und IT-Experten, die von Anfang an die Benutzerfreundlichkeit und einfache Implementierung im Auge gehabt haben. Gleichzeitig bietet das Design der Software Flexibilität für die Aktuare und Risikomanager, die nicht nur die zahlreichen vorhandenen Modelle nutzen wollen, sondern diese auch anpassen oder eigene Modelle entwickeln wollen. Auch die Nutzung bestehender Modelle in Excel oder einer anderen Aktuar-Lösung ist möglich. Diese Modelle werden über die OOliba Prozess Logik eingebunden, versioniert und damit revisionssicher.

So ist eine Lösung entstanden, die alle drei Säulen von Solvency II adressiert - natürlich auch die Anforderungen aus FLAOR (ORSA).

Wir wissen, dass solche hoch-spezialisierten Expertenlösung nur von einem hervorragen ausgebildeten Team entwickelt werden können – daher investieren wir in das Know-how unserer Mitarbeiter. Wir wissen auch, dass wir in der Weiterentwicklung unserer Lösung von dem offenen Dialog mit unseren Kunden profitieren, um unverzüglich neue Marktanforderungen abbilden zu können. Daher ist für uns Kommunikation in allen Phasen der Kundenbeziehung der Schlüssel – vom Verkauf, über die Projektarbeit bis hin zu Training und Support.

Um speziell die Anforderungen der Versicherungen zu adressieren, die größere Investitionen in Hard- und Software und lange Projektlaufzeiten vermeiden wollen, haben wir unsere Lösung nun auch als SaaS-Angebot verfügbar gemacht.

Mehr dazu unter Homepage


Bei Fragen wenden Sie sich an ...

Hans-Peter Neuhaus

+49 1726 716731

E-Mail schreiben