Unternehmensinformationen

RSU Rating Service Unit GmbH & Co. KG Nicht-Versicherer

  • Eckdaten
  • Aktuelles

Über uns

Die RSU ist als Anbieter interner Ratingverfahren für das Großkundengeschäft Marktführer in Deutschland. Als Full-Service-Provider entwickeln und betreiben wir eine breite Palette an Ratingsystemen sowie Verfahren zur (Kredit-)Risikofrüherkennung. Dabei arbeiten wir eng mit den Landesbanken zusammen. Unsere Kunden sind Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister im öffentlichen und privatwirtschaftlichen Sektor. Die hochwertige Software, die fachliche Expertise und die umfassende Betreuung der RSU werden von vielen Kunden geschätzt. Aktuell nutzen mehr als 7.000 Anwender im In- und Ausland unsere Systeme.

Geschäftsfeld Rating

LB-Rating ist ein System zur Erstellung, Bearbeitung, Prüfung und Verwaltung von internen Ratings gemäß den Anforderungen von Basel II/III. Dadurch entstehen standardisierte und objektive Bonitätsurteile über Unternehmen und Objekt-/Projektfinanzierungen.

Gerade bei Märkten im Umbruch ist LB-Rating ein wichtiges Instrument, um Risiken korrekt einzuordnen. Die Anwendung umfasst aktuell zwölf einzeln lizenzierbare Module, mit denen unterschiedliche Asset-Klassen, wie z.B. Unternehmen, Banken Länder oder Projektfinanzierungen geratet werden können. Sämtliche Verfahren der RSU sind aufsichtlich zugelassen.

Geschäftsfeld Marktdatenbasierte Verfahren

Risk Guard liefert Frühwarnsignale im Hinblick auf sich abzeichnende Bonitätsrisiken für Unternehmen, Branchen und Länder mit einem zeitlichen Vorlauf von bis zu einem Jahr.

Interne und externe Ratings, die in der fundamentalen Risikobewertung genutzt werden, können abrupte Veränderungen der konjunkturellen Rahmenbedingungen und der betriebswirtschaftlichen Situation nur mit einiger Zeitverzögerung abbilden. Deshalb ist es sinnvoll, zusätzlich Verfahren anzuwenden, die dabei helfen, Bonitätsrisiken sehr frühzeitig zu identifizieren.

Risk Analyzer ermittelt auf Basis von Kapitalmarktdaten in Kombination mit Bilanzinformationen monatlich eine Bonitätseinschätzung für über 30.000 börsennotierte Unternehmen und Finanzinstitute weltweit. Je nach Bedarf kann diese als Stand-alone Bewertung eingesetzt werden oder vorhandene Risikosysteme ergänzen. Neben der Bewertung von Einzeladressen eignet sich Risk Analyzer auch für die Analyse von Industrien und Branchen sowie zur Portfoliomodellierung.


Bei Fragen wenden Sie sich an ...

Simon Hasse-Kleeberger

Senior Relationship Manager

+49 89 23 400 45

E-Mail schreiben

Infrastrukturfinanzierungen: Attraktiv aber komplex MEAG setzt auf interne Ratingverfahren der RSU Rating Service Unit GmbH & Co. KG

Erscheinungsdatum: 17.1.2017 | Quelle/Autor: presseportal.de / Sabine Köhl

München - Alternative Anlageklassen gewinnen für institutionelle Investoren weiter an Bedeutung. Gerade Infrastrukturfinanzierungen erfreuen sich aufgrund ihrer speziellen Charakteristika - stabile...
Weiterlesen

Talanx Asset Management nutzt interne Ratingverfahren der RSU

Erscheinungsdatum: 13.12.2016 | Quelle/Autor: presseportal.de / Sabine Köhl

München (ots) - Auf der Suche nach auskömmlichen Renditen sind institutionelle Investoren zunehmend gezwungen, ihren Anlagehorizont zu erweitern. Neu ins Auge gefasst werden müssen Anlageziele aus...
Weiterlesen

Risikobewertung in der Kapitalanlage: Die Qualität der Methodik hängt von der Datenbasis ab

Erscheinungsdatum: 28.9.2016 | Quelle/Autor: RSU Rating / Sabine Köhl

München, 28. September 2016 - In Folge der ansteigenden regulatorischen Anforderungen ist die Durchführung eigener Kreditrisikobewertungen für viele institutionelle Investoren inzwischen...
Weiterlesen

Die SIGNAL IDUNA Asset Management GmbH ist neuer Kunde der RSU

Erscheinungsdatum: 23.5.2016 | Quelle/Autor: rsu-rating.de / o. A.

Mit der SIGNAL IDUNA konnte die RSU ein weiteres Unternehmen aus dem Versicherungsumfeld als Kunden für ihre Ratinganwendung LB-Rating gewinnen. Weitere Informationen finden Sie hier!
Weiterlesen

RSU: Ganz allein? – Muss nicht sein!

Erscheinungsdatum: 29.4.2016 | Quelle/Autor: Versicherungsbetriebe 2/2016 – S. 50f. / Dr. Veronika Scharfenberg

Dr. Veronika Scharfenberg, Produktberaterin bei der RSU Rating Service Unit GmbH & Co. KG, stellt in diesem Artikel drei Möglichkeiten vor, die Risikobewertung zu erleichtern. Die komplette...
Weiterlesen