Fachkonferenz "Insurance Distribution Directive (IDD)"


Die Insurance Distribution Directive Richtlinie ist in Kraft. Fokus der Fachkonferenz sind die Anforderungen, welche sich derzeit für die Versicherungswirtschaft durch die Umsetzung ergeben.

IDD im Spannungsfeld zwischen Vertrieb, Produkt und Compliance

Veranstaltungsort: Marriott Hotel Leipzig — Am Hallischen Tor 1 | 04109 Leipzig

Beginn: 12. September 2017, 11:00 Uhr

Ende: 13. September 2017, 15:30 Uhr

Bild im Text zur User Group IDD im Spannungsfeld zwischen Vertrieb, Produkt und Compliance

Die Insurance Distribution Directive Richtlinie (kurz: IDD-Richtlinie) ist in Kraft und die Mitgliedsstaaten müssen sie bis zum 23. Februar 2018 in nationales Recht umsetzen. Daneben sind zusätzlich die Anforderungen der delegierten Verordnung auf europäischer Ebene zu beachten.

Jetzt müssen die Marktteilnehmer der Assekuranz die neuen Vorgaben umsetzen und ihre Prozesse anpassen. Es zeichnet sich eine hohe Komplexität der Anforderungen in den einzelnen Gesetzen und Verordnungen einerseits sowie eine große Anzahl der beteiligten Abteilungen und Stakeholder andererseits ab. Welche Auswirkungen haben die POG Guidelines auf das Versicherungsunternehmen und die Vermittler? Was bedeutet das für die verantwortlichen Mitarbeiter in den Abteilungen? Was ergibt sich daraus für die Maklerschaft?

Die Fachkonferenz legt ihren Fokus auf die Anforderungen, welche sich derzeit für die Versicherungswirtschaft durch die Umsetzung ergeben. Jeder Teilnehmer soll möglichst breitgefächerte Informationen erhalten und Handlungsoptionen aufgezeigt bekommen. Neben Expertenvorträgen im großen Plenum gibt es drei parallele Themenpfade, welche sich an den Zielgruppen Vertrieb, Recht & Compliance sowie Produktmanagement orientieren. Anhand von Praxisberichten werden Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt und in Workshops können diese intensiv erörtert werden.

  • Agenda 1. Tag
  • Agenda 2. Tag
  • Organisation
  • Aussteller
  • Teilnehmer
  • Anmeldung
10.30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung der Fachkonferenz

10.35 Uhr

"IDD: Steuern durch stürmische See – Wer ist eigentlich der Kapitän?"

Justus Lücke - Geschäftsführer, Versicherungsforen Leipzig GmbH

11.00 Uhr

"IDD – was ändert sich und auf wen soll die Politik hören?"

Prof. Dr. Matthias Beenken – Professor BWL, insbes. Versicherungswirtschaft, Fachhochschule Dortmund

12.00 Uhr

Mittagessen

13.00 Uhr

Aufteilung in drei parallele Themenpfade

"Die (Neu)Regulierung des Versicherungsvertriebs als Herausforderung für die Compliance-Funktion"

Dr. Jürgen Bürkle – Leiter Recht und Compliance, Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

"Die (neue) Produktentwicklungsaufsicht (POG)"

Justus Lücke - Geschäftsführer, Versicherungsforen Leipzig GmbH

Vertrieb

Prof. Dr. Matthias Beenken – Professor BWL, insbes. Versicherungswirtschaft, Fachhochschule Dortmund

14.30 Uhr

Kaffeepause

15.00 Uhr

Vortrag befindet sich derzeit in Abstimmung

15.45 Uhr

"Niemand ist eine Insel – Die Umsetzung der IDD in Deutschland"

Dr. Hans-Georg Jenssen – Vorstand, Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM)

16.30 Uhr

Podiumsdiskussion moderiert von Prof. Dr. Matthias Beenken

17.30 Uhr

Ende des ersten Konferenztages

19.00 Uhr

Gemeinsames Abendessen im Restaurant Cafe Madrid

(Klostergasse 3-5 | 04109 Leipzig)

09.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in den 2. Konferenztag

09.05 Uhr

"Regulatorik – Gängelung oder Chance – Eine praxisorientierte Betrachtung am Beispiel IDD"

Dr. Bernd Fröhler – Executive Director, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Marco Gerhardt – Partner, EY Innovalue Management Advisors GmbH

09.50 Uhr

Einführung World Café und Aufteilung in Gruppen

10.00 Uhr

World Café: 1. Arbeitsphase

Johannes Schmidt – EY Innovalue Management Advisors GmbH

Clemens Schams – Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

10.45 Uhr

Kaffeepause

11.05 Uhr

World Café: 2. Arbeitsphase

Michael Kullmann – Partner, MSR Insights

Torben Tietz – Partner, MSR Insights

11.45 Uhr

World Café: 3. Arbeitsphase

Michael Winzer – Aktuar (DAV), BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

12.30 Uhr

World Café: 4. Arbeitsphase

Justus Lücke – Geschäftsführer, Versicherungsforen Leipzig GmbH

13.00 Uhr

Mittagspause

14.00 Uhr

Präsentation Ergebnisse und Zusammenfassung des World Cafés

Justus Lücke – Geschäftsführer, Versicherungsforen Leipzig GmbH

14.30 Uhr

Vortrag befindet sich derzeit in Abstimmung

15.15 Uhr

Zusammenfassung

15.30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Leipzig Marriott Hotel

Am Hallischen Tor 1 | 04109 Leipzig
T +49 341 9653-0

Buchungscode Leipziger Foren Gäste

Übernachtungsmöglichkeiten

Seaside Park Hotel Leipzig

Seaside Park Hotel Leipzig

Richard-Wagner-Straße 7 | 04109 Leipzig
T +49 341 9852-0

Preis inkl. Frühstück: 98,00 EUR pro Nacht
Buchungscode: IDD
(buchbar bis 12.08.2017)

Arthotel Ana Symphonie Leipzig

Hainstraße 21| 04109 Leipzig
T +49 341 21203-100
F +49 341 21203-199
M Symphonie-re@ana-hotels.de

Preis exkl. Frühstück: 79,00 EUR pro Nacht
Buchungscode: IDD im Spannungsfeld
(buchbar bis 11.08.2017)

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Aussteller der Konferenz

Sie wollen Aussteller werden?

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung verschiedene Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Präsentationsmöglichkeiten:

  • Fachvortrag ausschließlich mit einem Praxispartner aus einem Versicherungsunternehmen
  • Exklusivsponsoring der Abendveranstaltung
  • Ausstellungsfläche für Präsentationsstand im Foyer der Konferenz
  • Logo auf den Veranstaltungseinladungen
  • Logo und Unternehmensprofil auf der Webseite der Fachkonferenz
  • Präsentation des Logos auf den Begrüßungs- sowie Pausenfolien im Konferenzraum
  • Unternehmenspräsentation in den Teilnehmerunterlagen auf einer A4-Seite
  • Teilnahme für einen oder mehrere Mitarbeiter des Unternehmens am Vortrags- und Abendprogramm
  • Erwähnung in der Danksagung
  • Freikarten für Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen
  • Fachliche Leitung eines Thementisches im World Café

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner auf der rechten Seite.

Teilnehmende Versicherungsunternehmen 2017:

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Fachkonferenz "IDD" am 12./13. September 2017 in Leipzig nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Informationen zum Preis

990 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Partnerunternehmen

1.190 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Nicht-Partnerunternehmen

Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

2.490 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Partnerunternehmen

2.990 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Nicht-Partnerunternehmen

Konditionen

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Veranstaltungsleitung

Heidi Schnedelbach, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Heidi Schnedelbach

Fachliche Leitung

Justus Lücke, Geschäftsführer
Bild von Justus Lücke

Downloads

Programm

0,46 MB

Aussteller

Medienpartner