Bild im Text zu null

Die Kunden durchlaufen innerhalb der Customer Journey verschiedene Off- und Online-Kontaktpunkte. Durch die Nutzung von Amazon, Google und Co. setzen sie einen reibungslosen Wechsel innerhalb der gewählten Kommunikationskanäle ohne Informationsverlust voraus. Sie unterscheiden nicht mehr zwischen stationärem und digitalen Vertrieb.

Um diesen Kundenerwartungen auch zukünftig vollumfänglich gerecht zu werden, unterliegen die Anforderungen an den Agenturvertrieb derzeit einem hohem Anpassungsdruck. Eine pauschale Handlungsempfehlung lässt sich aufgrund der individuellen Vertriebshistorien, der speziellen Kundensegmente und unterschiedlichen Produktpaletten nicht geben.

  • Ziele der Studie
  • Ihr Nutzen
  • Preise
  • Ergebnisse

Unter Berücksichtigung von aktuellen Trends und einem externen Marktblick sollen Stellhebel identifiziert werden, die den Kundenanforderungen zukünftig gerecht werden und der geforderten multichannelfähigen Kommunikation ohne Informationsverlust Rechnung trägt.

Daraus ergeben sich Anforderungen an die Kompetenzen aller Stakeholder im Agenturvertrieb, aus welchen konkrete Umsetzungsmaßnahmen abgeleitet werden können.

Sie erhalten einen unternehmensübergreifenden Überblick über die aktuellen Herausforderungen im Agenturvertrieb.

Sie können die identifizierten Stellhebel im Agenturvertrieb Ihren eigenen Strukturen anpassen und erhalten wichtige Umsetzungshinweise, um Ihren Ausschließlichkeitsvertrieb zukunftsorientiert auszurichten.

Durch die Erfassung der Kundenanforderungen erhalten Sie direkte Hinweise auf Mindeststandards und Erfolgsfaktoren innerhalb der Customer Journeys in der Ausschließlichkeitsorganisation.

Sie bekommen einen Überblick über die betroffenen Abteilungen und Prozessschritte und erhalten wichtige Hinweise, welche Anforderungen Ihre Kunden an die Stakeholder stellen.

Profitieren Sie vom Mix aus Studie und unternehmensübergreifendem Erfahrungsaustausch

  • Teilnahmegebühr für Studie pro Unternehmen – 5.900,00 Euro*
  • Teilnahmegebühr für jeden weiteren Workshopteilnehmer - 290,00 Euro

*In der Studiengebühr sind Teilnahme an der Studie, Erhalt einer Ergebnisdokumentation und die Teilnahme von zwei Mitarbeitern aus Ihrem Unternehmen zum Auswertungsworkshop enthalten. *(zzgl. MwSt.)

Das Studienkonzept und Anmeldeformular finden Sie in der Box auf der rechten Seite.

Abschlussworkshop und Ergebnisdokumentation

  • Überblick über aktuelle Entwicklungen ?im Bereich Agenturentwicklung
  • Identifizierte Stellhebel im Agenturvertrieb
  • Kompetenzanforderungen an Agenturen der Zukunft
  • Erste Handlungsschritte für die Aufstellung eines Transformationsprozesses des bestehenden Agenturvertriebssystems
  • unternehmensübergreifender Austausch unter Kollegen

Ansprechpartner

Diana Ehrenberg, Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service
Bild von Diana Ehrenberg

Weitere Informationen