Adcubum: Versicherungsvertrieb im „digitalen Dreieck“

Erscheinungsdatum: 15.6.2017 | Quelle/Autor: Zeitschrift für Versicherungswesen 12/2017 – S. 284-386 / Dr. Holger Rommel

Dr. Holger Rommel, COO der Adcubum AG, beschreibt in diesem Artikel die Konsequenzen der Digitalisierung. Er verweist darauf, dass 56 Prozent der Deutschen sich vorstellen können, eine Versicherung komplett online abzuschließen. Die Bedeutung der digitalen Technik dürfe also nicht heruntergespielt werden, insbesondere in den Bereichen Kundeninteraktion, Industrialisierung und Smart Analytics. Der Autor empfiehlt Versicherern ihre Kunden ganzheitlich zu betreuen, da durch den Einsatz digitaler Technologien andere Aufgaben automatisiert erledigt werden. Dadurch werden menschliche Ressourcen frei, die für die Kunden eingesetzt werden können. Zu diesem Zweck sollten Vertriebsorganisationen und Versicherungsunternehmen enger zusammenarbeiten, auch wenn Vertriebsorganisationen dabei ihre Hoheit über die Kundendaten abgeben müssen.

Bild

Ansprechpartner

Bastian Mörstedt, Leiter Partnerbetreuung
Bild von Bastian Mörstedt
Magdalena Dröse, Referentin Unternehmenskommunikation & Partnerbetreuung
Bild von Magdalena Dröse