Bearingpoint: Transformation fällt Versicherern nicht leicht

Erscheinungsdatum: 21.7.2017 | Quelle/Autor: versicherungsmagazin.de / Alexa Michopoulos

Alexa Michopoulosv stellt in diesem Artikel einige Ergebnisse der Studie Readines 2025 von Bearingpoint vor. Die Digitalisierung sei in verschiedenen Handlungsfeldern der Versicherungsbranche unterschiedlich weit fortgeschritten. In der Studie wurden dementsprechend fünf Reifegradstufen identifiziert. Zudem wurde festgestellt, dass derzeit oft vielen Initiativen wenige Ressourcen gegenüberstehen. Außerdem sei die Digitalisierung ein Prozess, bei dem die Mitarbeiter eingebunden werden müssen, was in der Praxis noch zu selten der Fall sei.

Als Handlungsempfehlungen werden aus den Studienergebnissen u. a. abgeleitet, dass jedes Unternehmen ein individuelles Ziel festlegen sollte und, dass das Fremd- dem Selbstbild gegenübergestellt werden sollte.

Bild

Den vollständigen Artikel finden Sie hier!

Ansprechpartner

Bastian Mörstedt, Leiter Partnerbetreuung
Bild von Bastian Mörstedt
Magdalena Dröse, Referentin Unternehmenskommunikation & Partnerbetreuung
Bild von Magdalena Dröse