USU entwickelt neue Anwendung zur automatisierten Behebung von IT-Problemen

Erscheinungsdatum: 24.9.2019 | Quelle/Autor: usu.de / o.A.

Mit Smart Assistance ermöglicht der USU-Geschäftsbereich unymira ab sofort die direkte Beseitigung von IT-Problemen. Eine sogenannte „Self-Healing-Komponente“ sorgt aktiv für deren automatisierte Behebung. Damit wird der Aufwand zur Lösung vieler typischer Anwenderprobleme minimiert. Durch die automatisierten IT-Dienste von Smart Assistance sparen Service-Einheiten von Unternehmen in der Regel 6-stellige Beträge pro Jahr, so dass sich Lizenz- und Implementierungskosten innerhalb kürzester Zeit amortisieren.

hier.

Bild

Ansprechpartner

Bastian Mörstedt, Leiter Partnerbetreuung
Bild von Bastian Mörstedt
Magdalena Dröse, Leiterin Fachredaktion
Bild von Magdalena Dröse