Studie Digitalisierungsmonitor 2020: Auf den KI-Zug aufspringen statt hinterherrennen!

Erscheinungsdatum: 1/2020 | Quelle/Autor: bearingpoint.com / Theodor Schbicki

Aus dem Alltag kennt man virtuelle Sprachassistentinnen wie Siri und Alexa, selbstfahrende Autos, auch von Schach spielenden Computern hat man schon gehört. Sie alle eint Künstliche Intelligenz (KI). Das große Technologiethema ist mittlerweile mehr als nur ein Buzzword, es ist Realität geworden und mehr als eine Spielerei.

Im aktuellen „Digitalisierungsmonitor 2020“ widmen wir uns ganz konkreten Themenfeldern, an denen Unternehmen beim KI-Einsatz nicht vorbeikommen. Da Neuerungen nicht ohne Investments ablaufen, fragen wir zum Beispiel nach geplanten finanziellen Aufstockungen für die kommenden Jahre. Werden die Unternehmen in Deutschland dieses Jahr KI im großen Stil ausrollen oder doch erst in einigen Jahren?

Weitere Informationen zu der Untersuchung unseres Partnerunternehmens finden Sie hier .

Ansprechpartner

Bastian Mörstedt, Leiter Partnerbetreuung
Bild von Bastian Mörstedt
Magdalena Dröse, Leiterin Fachredaktion
Bild von Magdalena Dröse