Nr. 6/2019 | 11. Juni 2019

Mit fachlichem Know-how den Herausforderungen begegnen

Disruption – dieses eine Wort reicht oftmals aus, um Menschen branchenübergreifend einen Schauer über den Rücken zu jagen. Immer inflationärer wird der Ausdruck in der Medienwelt verwandt und zunehmend zur Manifestation der Ängste und Sorgen vieler etablierter Unternehmen. In der Versicherungswelt ist das kaum anders. Auch hier wird seit Jahren der große Knall prognostiziert, der Zusammenbruch großer, alteingesessener Unternehmen unter der Last der Digitalisierung.

All das ist natürlich etwas überspitzt formuliert. Fakt ist, dass die Disruption der Assekuranz bisher ausblieb. Der Versicherungsmarkt ist äußerst komplex, ambitionierte InsurTechs sind zwar im Aufschwung, jedoch verhältnismäßig weit von einer handfesten Revolution entfernt und die etablierten Unternehmen setzen allesamt eher auf kontrollierte Modernisierung. Auch Kunden sind insbesondere bei beratungsintensiven Produkten noch nicht mehrheitlich bereit, die eingetretenen Pfade zu verlassen. Zudem haben auch Amazon und Co. nicht den vielerorts erwarteten Angriff auf den Versicherungsmarkt gestartet.

Nichtsdestotrotz befindet sich auch die Assekuranz, wie beinahe jede andere Branche, in einem enormen Wandlungsprozess.

Bild zur Veranstaltung Die Versicherungsforen-Sommerakademie
An fünf aufeinander folgenden Tagen bietet die Sommerakademie ein umfassendes Spektrum an relevanten und aktuellen Themen des Versicherungsmarktes zur Weiterbildung und Möglichkeiten zum Austausch mit Kollegen anderer Häuser. Das Programm ist vielfältig und umfasst neben rein versicherungsfachlichen Grundlagenthemen auch Themen, die aktuelle praktische Herausforderungen der Versicherungsbranche und Lösungsansätze dafür beinhalten.

Konferenzen & User Groups

+++Im Fokus: ALM, Nachhaltigkeit, Solvency II und IFRS17+++
+++Diskussion über regulatorische Vorgaben im Vertrieb+++
+++Neue Touchpoints in der Sachversicherung+++

Bild

Fachkonferenz
Finanzen & Risikomanagement

2./3.7.2019 in Leipzig

Bild

Erfahrungsaustausch
Regulatorik

10./11.9.2019 in Leipzig

Bild

Fachkonferenz
Facharchitektur in Versicherungen

17./18.9.2018 in Leipzig

Bild

User Group
Sach- und Haftpflichtversicherung

17./18.9.2019 in Leipzig

Bild

User Group
Betriebliche Altersversorgung

17./18.9.2019 in München

Bild

Partnerkongress der Versicherungsforen Leipzig

19./20.9.2019 in Leipzig

Bild

Fachkonferenz
Effektives Betrugsmanagement

26./27.9.2019 in Leipzig

Bild

User Group
Maklermarkt in Österreich und Deutschland

26./27.9.2019 in Wien

Seminare & Workshops

Mit Seminaren und Workshops bieten wir Unterstützung bei der Erarbeitung von Lösungsansätzen für aktuelle Herausforderungen.

Bild

Innovationswerkstatt
Automatisierung mittels Bots und RPA

25.-28.6.2019 in Leipzig

Bild

Offenes Seminar
Solvency II

4./5.9.2019 in Köln

Bild

Offenes Seminar
Jahresabschlüsse verstehen und analysieren

22./23.10.2019 in Leipzig

Bild

Erfahrungsaustausch
Agenturnachfolge erfolgreich steuern

29./30.10.2019 in Leipzig

Aktuelle Projekte

Bild zur Veranstaltung Webinar Arbeitswelt der Zukunft – Worte vs. Taten
Die Zeit ist reif, sich der Arbeitswelt der Zukunft zu stellen. Wir initiierten die erste Expertenstudie zum aktuellen Stand der Entwicklung der Arbeitswelt der Zukunft sowie der bereits umgesetzten Maßnahmen in der Versicherungsbranche. Im Webinar diskutieren wir mit Ihnen die Studienergebnisse und wichtige Handlungsfelder.

Neues aus dem Partnernetzwerk

Bild zur Veranstaltung Neuer Forenpartner Crif Bürgel GmbH
CRIFBÜRGEL ist in Deutschland einer der führenden Informationsdienstleister und bietet Lösungen für Identifikation, Bonitätsprüfung, Kreditrisiko- und Adressmanagement, Betrugsprävention und Digitalisierung für Finanzinstitute und Unternehmen.
Das Unternehmen gehört zur weltweit tätigen CRIF Gruppe mit Hauptsitz in Bologna, Italien. Das Netzwerk ist heute mit rund 4.400 Experten und 70 Unternehmen in 30+ Ländern auf vier Kontinenten für über 6.300 Finanzinstitute und 55.000 gewerbliche Kunden tätig.
Bild zur Veranstaltung Neue Studie „Kundenmanagement im Versicherungswesen 2019“
Gemeinsam mit Majorel haben die Versicherungsforen Leipzig eine Studie zum Thema „Kundenmanagement im Versicherungswesen“ durchgeführt. Zwei Drittel der befragten Führungskräfte in Versicherungsunternehmen messen dem Customer Experience Management in ihrem Unternehmen einen hohen bis sehr hohen Stellenwert bei. Aber spiegelt sich dies auch in den Kommunikationsaktivitäten der Unternehmen wieder? Und wie wird das Serviceangebot von Kunden wahrgenommen? Die Antworten auf diese Fragen liefert die Studie, die auf der Webseite von Majorel runtergeladen werden kann.

Nachrichten in eigener Sache

Bild zur Veranstaltung Themendossier: Schwerpunkt Versicherungsprodukte
In der kommenden Ausgabe des Themendossiers (erscheint am 17. Juni) dreht sich alles rund um das Thema Versicherungsprodukte und deren Entwicklung. Im Interview mit dem Bund der Versicherten erfahren Sie zudem, was ein Produkt als „Versicherungskäse des Jahres“ auszeichnet.
Bild zur Veranstaltung Live zum Messekongress Kundenmanagement
Zum ersten Mal fand in diesem Jahr der Messekongress Kundenmanagement in Leipzig statt. Wir haben die Veranstaltung mit einem Live-Blog begleitet. Auch im Nachhinein können Sie die Veranstaltung in Wort, Bild und Video erleben.
Bild zur Veranstaltung

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen möchten, klicken Sie bitte hier Newsletter abbestellen