Unternehmensinformationen

RheinLand Versicherungen Versicherer

  • Eckdaten
  • Aktuelles
  • User Group - Mitgliedschaften

Bereits im Jahre 1880 wurde das Unternehmen als "Feuerversicherungsgesellschaft Rheinland Aktiengesellschaft" gegründet.

Mehr als 90 Jahre lang waren die RheinLand Versicherungen als reiner Kompositversicherer am Markt aktiv. Erst mit dem Erwerb des gesamten Aktienkapitals an der Bonner Lebensversicherung im Jahr 1971 beschäftigten sie sich auch mit Lebensversicherungen.

Heute sind die RheinLand Versicherungen eine der wenigen noch privat geführten Versicherungsgesellschaften in Deutschland. Die Eigentümerfamilien halten bereits in der vierten Generation die Mehrheitsanteile.

Der Vorteil für das typisch mittelständisch strukturierte Unternehmen: die Unabhängigkeit von Großkonzernen und damit verbunden die Möglichkeit zu eigenständigem und flexiblem Handeln ohne langwierige Abstimmungsprozesse und hinderliche Hierarchien.

Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten am Sitz der Hauptverwaltung in Neuss, der heute nur wenige hundert Meter von der ersten Zentrale am Neusser Marktplatz entfernt ist. In den diversen Vertriebsregionen sind zurzeit mehr als 400 Agenten, Verkaufsleiter und Kundenberater für den Dienst am Kunden unterwegs.

Aktueller Geschäftsbericht

RheinLand Holding AG legt Geschäftsbericht für 2015 vor

Erscheinungsdatum: 11.7.2016 | Quelle/Autor: rheinland-versicherungen.de / o. A.

Die RheinLand Holding AG hat den Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2015 vorgelegt. Die solide Entwicklung der Versicherungsgruppe spiegelt sich im Konzernergebnis wider. Das Konzernergebnis vor...
Weiterlesen

RheinLand unter den besten Anbietern Privater Unfallversicherungen

Erscheinungsdatum: 5.10.2015 | Quelle/Autor: rheinland-versicherungen.de / o. A.

Die Stiftung Warentest führt in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Finanztest die RheinLand unter den besten Anbietern Privater Unfallversicherungen auf. Der „Tarif P 500 (Plus)“ erhielt das...
Weiterlesen