Unternehmensinformationen

uniVersa Versicherungen Versicherer

  • Eckdaten
  • Aktuelles
  • User Group - Mitgliedschaften

Die uniVersa Versicherungen

bestehen aus der

uniVersa Lebensversicherung a.G.,

  • uniVersa Krankenversicherung a.G. und der
  • uniVersa Allgemeine Versicherung AG

Die uniVersa Versicherungsgesellschaften sind Versicherungsunternehmen mit langer Tradition und großer Erfahrung. So reichen die Ursprünge der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste Krankenversicherung Deutschlands auf das 1843, ihrem Gründungsjahr, zurück. Die uniVersa Lebensversicherung a.G. wurde im Jahr 1857 gegründet.

Die uniVersa legt Wert auf individuelle Vorsorgelösungen. Deshalb werden keine Produkte von der Stange, sondern individuelle Lösungen zur finanziellen Vorsorge angeboten, bei denen langfristiger Kundennutzen und hohe Servicequalität eindeutig im Vordergrund stehen. Neben der Kundenzufriedenheit nimmt die Wahrung der unternehmerischen Unabhängigkeit eine zentrale Position in der Firmenphilosophie ein.

Aktueller Geschäftsbericht

Mehr Optionen für Versicherte - uniVersa verbessert digitale Leistungsabrechnung

Erscheinungsdatum: 6.8.2018 | Quelle/Autor: universa.de / Stefan Taschner

Seit etwa einem Jahr bietet die uniVersa ihren Krankenversicherten an, die Leistungsbelege per RechnungsApp einzureichen und von einer elektronischen Abrechnung zu profitieren. Normalerweise werden...
Weiterlesen

uniVersa punktete beim Scoring von ascore

Erscheinungsdatum: 28.2.2018 | Quelle/Autor: www.universa.de / Stefan Taschner

Fondsgebundene Rentenversicherung dreimal ausgezeichnet Zur aktuellen Partnernachricht gelangen Sie hier!
Weiterlesen

uniVersa setzt für die Zukunft auf 175 Jahre Erfahrung

Erscheinungsdatum: 5.3.2018 | Quelle/Autor: www.universa.de / Stefan Taschner

Die uniVersa Krankenversicherung feiert in diesem Jahr ihr 175-jähriges Jubiläum. Die älteste private Krankenversicherung Deutschlands wurde am 5. März 1843 von Georg Heine als Unterstützungskasse...
Weiterlesen

uniVersa: Neues BU-Rating von Franke & Bornberg

Erscheinungsdatum: 9.3.2017 | Quelle/Autor: universa.de / Stefan Taschner

Die Ratingagentur Franke & Bornberg hat Berufsunfähigkeitsversicherungen (BU) geprüft und in acht Ratingklassen, die von FFF (hervorragend) bis F-- (sehr schwach) reichen, eingestuft. Untersucht...
Weiterlesen