Unternehmensinformationen

Lowell Group Nicht-Versicherer

  • Eckdaten
  • Aktuelles

Lowell Sirius Inkasso - Ihr Experte für modernes Forderungsmanagement mit versicherungsspezifischem Know-how

Die Sirius Inkasso GmbH ist Teil der Lowell Group. Lowell ist eines der führenden Unternehmen im europäischen Forderungsmanagement mit Standorten in Großbritannien, Deutschland und Österreich.

Seit der Gründung in 2003 ist Lowell Sirius Inkasso erfahrene Spezialistin im Forderungseinzug und das Competence Center für die Assekuranz. Das Dienstleistungsportfolio umfasst neben der treuhänderischen Bearbeitung von zahlungsgestörten Forderungen auch Finanzierungsmöglichkeiten ähnlich einem Forderungskauf speziell für Versicherer (garantierte Einzugsleistung) sowie das Outsourcing kompletter Forderungsmanagement-Abteilungen.

Lowell Sirius Inkasso bietet eine kundenerhaltende Forderungsbearbeitung von höchster Qualität und Professionalität. Qualifizierte Mitarbeiter sowie innovative Technik bilden die Stützpfeiler des Unternehmenserfolges. Das moderne Datenmanagement und die intelligenten Call-Center-Lösungen garantieren effiziente, schlanke Prozesse und einen hohen Beitreibungserfolg bei gleichzeitigen Kosteneinsparungen. Lowell Sirius Inkasso ist das von den Versicherern am meisten beauftragte Inkassounternehmen für die Beitreibung von ausstehenden Prämien- und Regressforderungen. Dabei bearbeitet Lowell Sirius Inkasso Forderungen aller Sparten – auch unter Berücksichtigung der speziellen datenschutzrechtlichen Anforderungen bei der Personenversicherung.

Die Sirius Inkasso GmbH ist Mitglied des Bundesverbands deutscher Inkasso-Unternehmen e.V.


Bei Fragen wenden Sie sich an ...

Christian Rubey

Senior Key Account Manager Insurance

+49 201 102 1149

E-Mail schreiben

Lowell wächst auch im zweiten Quartal weiter

Erscheinungsdatum: 10.8.2017 | Quelle/Autor: gfkl.com / Jon Trott, Carol Ord, Henrik Hannemann

Lowell, ein führender Player im europäischen Kreditmanagement, verzeichnet auch im zweiten Quartal wieder ein enormes Wachstum. Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier!
Weiterlesen