Schadenmanagement Komposit


Marktüberblick, Status Quo, Entwicklungen und Trends

Bild im Text zu null


Dieses Seminar kann auch als Inhouse-Seminar gebucht werden

Für die Versicherungsunternehmen, groß wie klein, gilt es eine klare strategische Positionierung, möglichst abgegrenzt von den Mitbewerbern, zu finden. Eine solche Positionierung kann über ein exzellentes Schadenmanagement geschehen. Es bietet die Chance, sich über einen empathischen Kundenkontakt und professionelle Prozesse an der Schnittstelle zwischen der digitalen Welt des Schutzversprechens und der realen Welt des Schadenerlebnisses des Kunden als Partner und Problemlöser zu profilieren – damit ihre Kunden nicht im Regen sitzen müssen.

  • Agenda
  • Zielgruppe
  • Details
  • Referenten
  • Bildungszeit
  • Anmeldung

Seminarinhalte

1. Einführung und Marktüberblick

  • Kennzahlen
  • Die wichtigsten Grundlagen (u.a. Schadenziele und Schadenprozess)

2. Typische Schadenbilder und Entwicklung von Risiken anhand von Beispielen aus der Kompositversicherung

  • Sachversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Kfz-Kasko
  • Haftpflichtversicherung
  • Unfallversicherung
  • Rechtsschutzversicherung

3. Kommunikation und Leistungen im Schadenfall

  • Status quo und Erwartungshaltung der Kunden

4. Player am Markt

  • Dienstleister im Schadenprozess
  • Start-ups im Schadenmanagement - Ansätze und SGeschäftsmodelle
  • Kooperationen
  • IT-Systeme im Schadenmanagement

5. Schaden-Trends im Kurz-Überblick

  • u.a. Arbeitswelten 4.0, Cyber-Risiken, Automatisierung, Schadensteuerung, Big Data, Quantified- und Pay per Use-Modelle

  • Mitarbeiter der Schadenabteilungen sowie Mitarbeiter an Schnittstellen zum Schadenmanagement in Versicherungsunternehmen
  • Mitarbeiter bei Schadendienstleistern, Assisteuren, Sachverständigen, IT-Unternehmen, Beratungshäusern sowie Unternehmen mit eigener Versicherungsabteilung

Seminarziele

Ziel des eintägigen Seminars ist es, den Teilnehmern aktuelle Marktentwicklungen, Herausforderungen und Trends im Schadenmanagement näher zu bringen.

Methodik

Die Teilnehmer lernen im Seminar aktuelle Marktentwicklungen, Herausforderungen und Trends im Schadenmanagement anhand ausgewählter Beispiele aus der Praxis kennen. Zuvor werden relevante Grundlagen systematisiert und aufgefrischt. Sie erfahren u.a. welche Bestandteile und Prozesse das Schadenmanagement umfasst, welche Akteure und Dienstleistungen am Markt tätig bzw. erhältlich sind.

Bild



Jens Ringel
Geschäftsführer
Versicherungsforen Leipzig GmbH

Bild



Kathleen Joost
Projektleiterin "Messekongress Schadenmanagement & Assistance"
Versicherungsforen Leipzig GmbH

Sammeln Sie Bildungszeit!

Mit Ihrer persönlichen Teilnahme an der Veranstaltung können Sie sich anrechenbare Weiterbildungszeit sichern!

Teilnahmebescheinigung

Alle Teilnehmer der Veranstaltung erhalten eine personalisierte Teilnahmebescheinigung, aus der die Veranstaltungsbeschreibung sowie die damit gesammelte Bildungszeit hervor gehen.

"gut beraten"

Bei Bedarf und Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen übernehmen wir als akkreditierter „gut beraten“-Bildungsdienstleister gerne für Sie die Eintragung der individuell erreichten Bildungszeit in die „gut beraten“-Weiterbildungsdatenbank (WBD).

Weitere Informationen zum Thema Weiterbildungszeit sowie IDD erhalten Sie unter:

Weiterbildung mit uns!

Teilnahmegebühr

 

Einzelticket

Unternehmensticket
(bis drei Teilnehmer)

Versicherungsunternehmen, Bank,
Sparkasse, Finanzdienstleister, Vertriebsgesellschaft, Dienstleister, Makler

790 EUR

1.890 EUR

Mitglieder des New Players Network/Start-Ups (nach individueller Prüfung)

390 EUR

930 EUR

Kleinst-Maklerunternehmen und Mehrfachagenten (max. 10 Mitarbeiter)

390 EUR

930 EUR

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme am Veranstaltungstag, die Verpflegung, sowie die Tagungsunterlagen. Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich MwSt. Forenpartner erhalten 10% Rabatt.

Als Interessent für das Seminar "Schadenmanagement Komposit" können Sie sich gern auf unsere Interessentenliste schreiben lassen. Sobald wir die nötige Teilnehmeranzahl erreicht haben, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ich habe Interesse an dem Seminar

Organisatorische Ansprechpartnerin

Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann

Fachliche Ansprechpartnerin

Kathleen Joost, Projektleiterin Messekongress Schadenmanagement & Assistance
Bild von Kathleen Joost

Downloads

zum Exposé

0,49 MB