Versicherungsforen-Sommerakademie 2017: Agenda und Download


Hier finden Sie eine Übersicht der Lernmodule und Workshops der Sommerakademie 2017

Gruppenfotos und Steckbriefe:

  • Gruppenfotos (.zip)

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Steckbriefe - Teilnehmer (.zip)

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Steckbriefe - Referenten (.zip)

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Steckbriefe - Orga-Team (.zip)

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Die Vortragsdateien finden Sie unter jedem Agendapunkt zum Download:

  • Tag 1, 21. Aug.
  • Tag 2, 22. Aug.
  • Tag 3, 23. Aug.
  • Tag 4, 24. Aug.
  • Tag 5, 25. Aug.
09.30 Uhr

Empfang mit Begrüßungskaffee und kleinem Imbiss

10.00 Uhr

Begrüßung und Vorstellungsrunde

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

11.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Einführung in die Versicherungswirtschaft (1/3)

  • Das Modell des Versicherungsmarktes, inkl. Abgrenzung Sozialversicherung und Individualversicherung
  • Die Realität der Versicherungswirtschaft in Zahlen

Diana Ehrenberg

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

Digitalisierung und Versicherung 4.0 - Wie sich aus neuen Rahmenbedingungen neue erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln lassen (1/3)

  • Was ändert sich im Umsystem der Assekuranz?

Vincent Wolff-Marting

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

12.30 Uhr

Mittagspause

13.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Einführung in die Versicherungswirtschaft (2/3)

(Fortsetzung)

  • Das Versicherungsprodukt und seine Besonderheiten
  • Die Marktteilnehmer und ihre Interessenslagen am Markt I
    • Versicherungsnehmer und ihre Risiken
    • Versicherungsvermittler
    • Erstversicherungsunternehmen

Diana Ehrenberg

Pfad »Experten«

Digitalisierung und Versicherung 4.0 - Wie sich aus neuen Rahmenbedingungen neue erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln lassen (2/3)

(Fortsetzung)

  • Konsequenzen für Versicherungsunternehmen
    • (Erst-)Beratung, Vertrieb und Vertragsabschluss
    • Produktentwicklung und -gestaltung
    • Preisfindung und Underwriting

Vincent Wolff-Marting

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Einführung in die Versicherungswirtschaft (3/3)

(Fortsetzung)

  • Die Marktteilnehmer und ihre Interessenslagen am Markt II
    • Erstversicherungsunternehmen (Forts.)
    • Rückversicherungsunternehmen
    • Versichererverbände und -organisationen
    • Versicherungsaufsicht
  • Trends auf dem Versicherungsmarkt

Diana Ehrenberg

Pfad »Experten«

Digitalisierung und Versicherung 4.0 - Wie sich aus neuen Rahmenbedingungen neue erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln lassen (3/3)

(Fortsetzung)

  • Konsequenzen für Versicherungsunternehmen
    • Schaden und Leistung
    • Vertrag und Bestand
    • Innovationsmanagement

Vincent Wolff-Marting

18.30 Uhr

Gemeinsames Abendessen

9.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Die Kompositversicherungszweige

  • Überblick über die Sparten der Sachversicherung
  • Haftpflichtversicherung
  • Kraftfahrtversicherung
  • Rechtsschutzversicherung
  • Wohngebäudeversicherung
  • Hausratversicherung

Diana Ehrenberg

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten I«

Blockchain

  • Was sind Bitcoins und Kryptowährungen und wie funktionieren Blockchain und Smart Contracts?
  • Was sind Anwendungsszenarien für Versicherungen und Allgemein?
  • Wie sind die Daten in der Blockchain geschützt?

Vincent Wolff-Marting

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

10.30 Uhr

Kaffeepause

11.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Die Personenversicherungszweige

  • Überblick
  • Lebensversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Unfallversicherung

Matthias Najort

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten I«

Big Data

  • Thematische Einführung und Überblick zum Thema Big Data
  • Structured vs. Unstructured Data
  • Knowledge Extraction & Creation {KI, Algorithm, Maschinelles Lernen, Statistik}

Vincent Wolff-Marting
Marco Müller

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

12.30 Uhr

Mittagspause

13.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Kundenmanagement (1/2)

  • Kundenorientierung, Wertewandel und Zielgruppenstrategie

Kai Wedekind

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten I«

Quantified Self

  • Was steckt hinter Quantified Self / Smart Health? (Community, Teilnehmer, Leistungsfähigkeit der Geräte)
  • Auswertung von Quantified Self Daten mit R (Demonstration)
  • Versicherbarkeit – Ist Hyperindividualisierung erwünscht und wünschenswert? Und wie schaffe ich es den Kunden zu überzeugen?

Vincent Wolff-Marting
Marco Müller

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten II«

Zukunft und Treiber in der Lebensversicherung (1/2)

  • Status-Quo

Justus Lücke

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Kundenmanagement (2/2)

  • Strategien und Instrumente für ein erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement
  • Prozesse für hybride Kunden - Digitalisierung als Treiber für den neuen Zeitgeist?

Kai Wedekind

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten I«

Big Data Tutorial - Text-Mining mit R

  • Praxisorientierte Einführung in R
  • Text Mining
  • Anwendung von statistischen Methoden mit R
  • Anwendung von Methoden des maschinellen Lernens mit R

Vincent Wolff-Marting
Marco Müller

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten II«

Zukunft und Treiber in der Lebensversicherung (2/2)

(Fortsetzung)

  • Entwicklungstendenzen
  • Zukunftsperspektiven

Justus Lücke

17.00 Uhr

Zusammenfassung, offene Fragen, Hinweis auf Aktivitäten des Folgetages

9.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrieb (1/2)

  • Die Ausgangslage im Vertrieb

Diana Ehrenberg

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

InsurTechs – Systematischer Marktüberblick und Diskussion der neuen Player (1/4)

  • Blick über den Tellerrand: Wie wirkten sich radikale Innovationen in anderen Branchen aus?
  • Labs, Akzeleratoren und Inkubatoren – Möglichkeiten und Grenzen der Innovationskatalysatoren

"powered by New Players Network"
Marianne Kühne
Sascha Noack

  • Vortrag

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Handout Gruppe 1

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Handout Gruppe 2

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Handout Gruppe 3

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Handout Gruppe 4

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Übersicht Insuretechs

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

10.30 Uhr

Kaffeepause

11.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Aktuelle Entwicklungen im Versicherungsvertrieb (2/2)

(Fortsetzung)

  • Zentrale Fragestellungen
  • Resultierende Entwicklungen und Vorstellung von Handlungsoptionen

Diana Ehrenberg

Pfad »Experten«

InsurTechs – Systematischer Marktüberblick und Diskussion der neuen Player (2/4)

  • Start-up-Landschaft in der Versicherungswirtschaft: Vorstellung der relevanten Player und Möglichkeiten zur Clusterung

"powered by New Players Network"
Marianne Kühne
Sascha Noack

12.30 Uhr

Mittagspause

13.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Grundlagen des Schadenmanagements in Versicherungsunternehmen (1/2)

  • Einführung: Zahlen
  • Schadenstrategie und-ziele
  • Schadensegmentierung

Kathleen Joost

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

InsurTechs – Systematischer Marktüberblick und Diskussion der neuen Player (3/4)

  • Start-up-Landschaft in der Versicherungswirtschaft: Screening der relevanten Geschäftsmodelle
  • Wirkungsbeziehungen der Geschäftsmodelle: »disruptiv vs. kooperativ«

"powered by New Players Network"
Marianne Kühne
Sascha Noack

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Grundlagen des Schadenmanagements in Versicherungsunternehmen (2/2)

  • Schadenablauforganisation: Prozesse, Kennzahlen, ausgewählte Stabs- und Spezialbereiche im Schadenmanagement
  • Schadenaufbauorganisation

Kathleen Joost

Pfad »Experten«

InsurTechs – Systematischer Marktüberblick und Diskussion der neuen Player (4/4)

  • Diskussion: »Kooperation vs. Konfrontation« Welche Strategie führt zum Erfolg?

"powered by New Players Network"
Marianne Kühne
Sascha Noack

17.00 Uhr

Zusammenfassung, offene Fragen, Hinweis auf Aktivitäten des Folgetages

9.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Kapitalanlage (1/2)

  • Kapitalanlageziele von Versicherungsunternehmen
  • Struktur von Kapitalanlagen bei Versicherungsunternehmen

Matthias Schober

  • Vortrag

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • XLS-Dateien

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

Smart Home: Mehrwert oder Risiko für Kunden und Versicherer?

  • Übersicht über Smart Home Systeme
  • aktuelle Studienergebnisse
  • Blick in andere Länder

Diana Teubert

Vortrag

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

10.30 Uhr

Kaffeepause

11.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Kapitalanlage (2/2)

(Fortsetzung)

  • Exkurs: Bewertung von Rentenpapieren
  • Ertrag trotz Sicherheit? Asset-Liability-Management in Versicherungsunternehmen

Matthias Schober

Pfad »Experten«

Cyber-Risiken von Privatkunden

  • Cyber-Risiken aus Expertensicht
  • Cyber-Risiken aus Kundensicht
  • Cyber-Versicherung für Privatkunden

Justus Lücke

Vortrag

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

12.30 Uhr

Mittagspause

13.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Bilanzierung nach HGB (1/2)

  • Einführungen zum Geschäftsbericht
  • Bestandteile des Geschäftsberichtes
    • Lagebericht
    • Bilanz
    • Gewinn- und Verlustrechnung
    • Anhang

Matthias Najort
Matthias Schober

Vortrag

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

Workshop: Kommunikation von Versicherungen – Wirklich im Wandel? (1/2)

  • Kommunikationswege im täglichen Leben: Ergebnisse eines Umfrage
  • Diskussion von ausgewählten Erkenntnissen

Kathleen Joost
Justus Lücke

Vortrag

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

15.00 Uhr

Kaffeepause

15.30 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Bilanzierung nach HGB - Jahresabschlussanalyse und Kennzahlenvergleiche (2/2)

  • Gegenstand der Bilanzanalyse
  • Ausgewählte Kennzahlen

Matthias Najort
Matthias Schober

Vortrag

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

Workshop: Kommunikation von Versicherungen – Wirklich im Wandel? (2/2)

(Fortsetzung)

  • Erarbeitung von Thesen für die Kommunikation zwischen Versicherer und Versicherungsnehmer
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen

Kathleen Joost
Justus Lücke

17.00 Uhr

Zusammenfassung, offene Fragen, Hinweis auf Aktivitäten des Folgetages

18.30 Uhr

Abschiedsveranstaltung

9.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Überblick über Solvency II (1/2)

  • Einführung zum Rahmen von Solvency II
  • Säule 1:
    • Ökonomische Bilanz
    • Standardmodell nach Solvency II - SCR und MCR
    • Internes Modell nach Solvency II - Daten und Annahmen

Justus Lücke

Franziska Bach

  • Vortrag

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

  • Abkürzungsverzeichnis

    Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

Pfad »Experten«

Arbeitswelten 4.0 (1/2)

  • Veränderungen auf Marktebene
  • Veränderungen auf Unternehmensebene

Kai Wedekind
Jens Ringel

Vortrag

Weiterlesen Geschütztes Dokument:Sie müssen sich zunächst mit Ihren persönlichen Zugangsdaten einloggen.

10.30 Uhr

Kaffeepause

11.00 Uhr

Pfad »Einsteiger«

Überblick über Solvency II (2/2)

(Fortsetzung)

  • Säule2:
    • Governance-System
    • Risikomanagementsystem
    • ORSA
    • Aufsichtsbefugnisse
  • Säule 3:
    • Qualitative und quantitative Berichterstattung
    • Berichtsfristen und -prozesse

Franziska Bach
Kirsten Müller

Pfad »Experten«

Arbeitswelten 4.0 (2/2)

(Fortsetzung)

  • Veränderungen auf Mitarbeiterebene
  • Digital work design?

Kai Wedekind
Jens Ringel

12.30 Uhr

Kurze Pause

12.40 Uhr

Abschlussdiskussion

Welche Fragen sind noch unbeantwortet? Zusammenfassung und Verabschiedung

Justus Lücke
Jens Ringel

13.45 Uhr

Gemeinsames Mittagessen zum Abschluss der Sommerakademie

Downloads

Exposé

0,91 MB

Anmeldeformular

0,19 MB

Modulauswahl

0,31 MB

Ansprechpartner

Susan Drechsler, Leiterin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Susan Drechsler
Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann

Die Versicherungsforen Leipzig sind zertifizierter "gut beraten"-Bildungsdienstleister.

gut beraten