Versicherungs-IT für Nicht-Informatiker


Grundlagenseminar

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort: Mercure Hotel Wiesbaden City — Bahnhofstraße 10-12 | 65185 Wiesbaden

Beginn: 13. November 2019, 9:30 Uhr

Ende: 14. November 2019, 16:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Versicherungs-IT für Nicht-Informatiker

Weitere Termine

Neue Termine für 2020 werden hier bekannt gegeben.

Die IT spielt im Wettbewerb um Kunden eine wichtige Rolle. Insbesondere mobile Anwendungen für Kunden und Vertrieb, Social Media, Business Intelligence und Cloud Computing haben hohe Priorität. Gleichermaßen ist die IT auch Treiber für Produktinnovationen.

Bekannt sind hier Produktansätze, die eine individualisierte und nutzungsabhängige Tarifierung im Sinne eines Pay per Use vorsehen. Für fast alle Neuerungen ist eine gute Verbindung von Fach- und IT-Wissen erfolgskritisch. Gerade Fachexperten können von einem profunden Verständnis, was Digitalisierung leisten kann, profitieren und sollten ebenso wissen, an welchen Stellen besondere Hürden drohen.

  • Agenda
  • Zielgruppe
  • Details
  • Referent
  • Bildungszeit
  • Lokation
  • Anmeldung

1. Seminartag

09:30 Uhr

Begrüßungskaffee/-tee

  • Ausgabe der Tagungsunterlagen

10:00 Uhr

Beginn des ersten Seminartages

Organisation von IT in Versicherungsunternehmen

Das Tagesgeschäft der IT in Versicherungsunternehmen

Standardprodukte, -komponenten, -schnittstellen

17:30 Uhr

Ende des ersten Seminartages

18:30

Gemeinsames Abendessen

  • Wir laden Sie herzlichst zu einem gemeinsamen Abendessen ein

2. Seminartag

09:00 Uhr

Beginn des zweiten Seminartages

Digitalisierung

Neuartige Versicherungsprodukte und Deckungskonzepte

Die Kundenschnittstelle

Vernetzung und Verteilung

16:30 Uhr

Ende des zweiten Seminartages

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter im Versicherungsumfeld, die durch neue oder geänderte Aufgaben mit IT-Konzeption, -Entwicklung oder -Betrieb in Kontakt kommen, aber keine oder nur wenig eigene Erfahrungen im IT-Bereich sammeln konnten.

Seminarziele

Ziel des zweitägigen Seminars ist es, vor allem all denen, die indirekt mit IT-Themen in Berührung stehen, ein besseres Verständnis der Abläufe und Hindernisse zu ermöglichen.

Methodik

Den Teilnehmern wird ein verständlicher Überblick über die in der Assekuranz verbreiteten IT-Strategien, -Architekturen und -Prozesse, deren Rahmenbedingungen sowie das übliche Fachvokabular vermittelt. Ihnen wird ein Gespür für die besondere Komplexität vermittelt und das Spannungsfeld zwischen extrem langlaufenden Vertragsverpflichtungen auf der einen Seite und kurzfristigen, oft extern motivierten Anpassungs-Anforderungen wie Regulatorik und Marktdruck, auf der anderen Seite gezeigt.

Bild



Vincent Wolff-Marting
Leiter Kompetenzteam "Digitalisierung und Innovation"
Versicherungsforen Leipzig GmbH

Sammeln Sie Bildungszeit!

Mit Ihrer persönlichen Teilnahme an der Veranstaltung können Sie sich anrechenbare Weiterbildungszeit sichern!

Teilnahmebescheinigung

Alle Teilnehmer der Veranstaltung erhalten eine personalisierte Teilnahmebescheinigung, aus der die Veranstaltungsbeschreibung sowie die damit gesammelte Bildungszeit hervor gehen.

"gut beraten"

Bei Bedarf und Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen übernehmen wir als akkreditierter „gut beraten“-Bildungsdienstleister gerne für Sie die Eintragung der individuell erreichten Bildungszeit in die „gut beraten“-Weiterbildungsdatenbank (WBD).

Weitere Informationen zum Thema Weiterbildungszeit sowie IDD erhalten Sie unter:

Weiterbildung mit uns!

Nächster Termin & Veranstaltungsort

Das Seminar wird am 13./14. November 2019 in den Räumlichkeiten des Mercure Hotels Wiesbaden City stattfinden.

Mercure Hotels Wiesbaden City

Bahnhofsstraße 10-12 | 65185 Wiesbaden

T +49 611 162-0

Übernachtung

Bild


Wir haben für Sie als Teilnehmer der Veranstaltung im angegebenen Tagungshotel ein Abrufkontingent zur Selbstbuchung eingerichtet.

Die Zimmerkontingente sind im Hotel unter dem Stichwort "Versicherungsforen Leipzig" bis zum 15. Oktober 2019 abrufbar.

  • Einzelzimmer inkl. Frühstück 139,00 EUR

Die Übernachtungspreise verstehen sich pro Zimmer/Nacht und inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Teilnahmegebühr

 

Einzelticket

Unternehmensticket
(bis drei Teilnehmer)

Versicherungsunternehmen, Bank,
Sparkasse, Finanzdienstleister, Vertriebsgesellschaft, Dienstleister, Makler

1.390 EUR

3.390 EUR

Mitglieder des New Players Network/Start-Ups (nach individueller Prüfung)

790 EUR

1.890 EUR

Kleinst-Maklerunternehmen und Mehrfachagenten (max. 10 Mitarbeiter)

790 EUR

1.890 EUR

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an beiden Veranstaltungstagen, die Verpflegung, sowie die Tagungsunterlagen. Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich MwSt. Forenpartner erhalten 10% Rabatt.

Für die Anmeldung zum Seminar nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Anmeldeformular

Organisatorischer Ansprechpartner

Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann

Ähnliche Seminare online entdecken