Kapitalanlagemanagement


Bedeutung in der Assekuranz verstehen

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort: Mercure Hotel Hamburg am Volkspark — Albert Einstein Ring 2 | 22761 Hamburg

Beginn: 12. November 2019, 9:30 Uhr

Ende: 12. November 2019, 17:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Kapitalanlagemanagement - Bedeutung in der Assekuranz verstehen

Weitere Termine

Neue Termine für 2020 werden hier bekannt gegeben.

Das Management von Kapitalanlagen ist eine elementare Aufgabe von Versicherungsunternehmen. Hierbei werden die eingenommenen Prämien unter Berücksichtigung von gesetzlichen Vorschriften sowie Prämienrückflüsse angelegt und ein bedeutender Beitrag zum gesamten Unternehmensergebnis beigesteuert. Daher ist es umso wichtiger den Kapitalanlageprozess mit seinen einzelnen Bestandteilen zu kennen und dortige Entscheidungen mit deren Auswirkungen auf andere Bereiche zu verstehen.

  • Agenda
  • Zielgruppe
  • Details
  • Referent
  • Bildungszeit
  • Lokation
  • Anmeldung
09:30 Uhr

Begrüßungskaffee/-tee

  • Ausgabe der Tagungsunterlagen

10:00 Uhr

Seminarbeginn

Bedeutung des Kapitalanlagemanagement in der Assekuranz

  • Versicherungsunternehmen am Kapitalmarkt
  • Zahlen, Daten und Fakten
  • Aktuelle Kapitalmarktnachrichten

Eigenschaften ausgewählter Assetklassen

  • Assetklassen auf einen Blick
  • Eigenschaften von ausgewählten Assetklassen
  • Funktionsweise und Arten von Fonds

Management von Kapitalanlagen

  • Grundlagen und Anlageziele
  • Asset Allokation und Portfolio Management
  • Rendite- und Risikomessung

Kapitalanlagemanagement in Versicherungsunternehmen

  • Bedeutung innerhalb des Unternehmens
  • Risiko- und Asset-Management

Bilanzierung von Kapitalanlagen

  • Grundlagen von Bilanzierungssystemen
  • Fair Value Bewertung

Aktuelle Herausforderungen des Kapitalanlagemanagements | Teil 1

  • Niedrigzinsniveau und Zinszusatzreserve
  • Auswirkung auf das Asset-Liability-Management
  • Solvency II

Aktuelle Herausforderungen des Kapitalanlagemanagements | Teil 2

  • Veränderungen der Überschussrenditen
  • Neues Produktsortiment? Alte vs. Neue Klassik

Investment-Trends am Markt

  • Nachhaltigkeit im Kapitalanlagemanagement
  • Investition in Infrastrukturen
  • Immobilieninvestments

17:30 Uhr

Seminarende

Das Seminar richtet sich an Vertriebs- und Innendienstmitarbeiter im Versicherungsumfeld, die einen Einblick in das Management von Kapitalanlagen gewinnen wollen, sowie an alle sonstigen Interessierten.

Seminarziele

Ziel des eintägigen Seminars ist es, den Teilnehmern einen Einblick in das Management von Kapitalanlagen zu verschaffen.

  • Erlernen von notwendigen Basiswissen im Bereich des Kapitalanlagemanagement
  • Zusammenhänge zwischen verschiedenen Bereichen auf Grund von Änderungen am Kapitalmarkt verstehen
  • Darstellung von aktuellen Herausforderungen im Kapitalanlagemanagement von Versicherungsunternehmen
  • Punktuelle Vertiefung von Fachinhalten im Bezug auf versicherungsspezifische Fragen

Methodik

Das Seminar „Kapitalanlagemanagement in der Assekuranz“ vermittelt den Teilnehmern praxisnah Grundlagenwissen von verschiedenen Assetklassen, Auswirkungen von Änderungen am Kapitalmarkt, regulatorischen sowie bewertungsrechtlichen Bedingungen und aktuellen Herausforderungen an das Kapitalanlagemanagement in der Versicherungswirtschaft.

Somit bietet das Seminar für die Teilnehmer die Möglichkeit ihr Wissen im Bereich des Kapitalanlagemanagement zu erweitern und Zusammenhänge zwischen verschiedenen Bereichen zu verstehen.

Bild



Matthias Schober
Leiter Kompetenzfeld "Kapitalanlagemanagement"
Versicherungsforen Leipzig GmbH

Sammeln Sie Bildungszeit!

Mit Ihrer persönlichen Teilnahme an der Veranstaltung können Sie sich anrechenbare Weiterbildungszeit sichern!

Teilnahmebescheinigung

Alle Teilnehmer der Veranstaltung erhalten eine personalisierte Teilnahmebescheinigung, aus der die Veranstaltungsbeschreibung sowie die damit gesammelte Bildungszeit hervor gehen.

"gut beraten"

Bei Bedarf und Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen übernehmen wir als akkreditierter „gut beraten“-Bildungsdienstleister gerne für Sie die Eintragung der individuell erreichten Bildungszeit in die „gut beraten“-Weiterbildungsdatenbank (WBD).

Weitere Informationen zum Thema Weiterbildungszeit sowie IDD erhalten Sie unter:

Weiterbildung mit uns!

Nächster Termin & Veranstaltungsort

Das Seminar wird am 12. November 2019 in den Räumlichkeiten des Mercure Hotels Hamburg am Volkspark stattfinden.

Mercure Hotel Hamburg am Volkspark

Albert Einstein Ring 2 I 22761 Hamburg

T: +49 40 899520

Übernachtung

Bild


Wir haben für Sie als Teilnehmer der Veranstaltung im angegebenen Tagungshotel ein Abrufkontingent zur Selbstbuchung eingerichtet.

Die Zimmerkontingente sind im Hotel unter dem Stichwort "Versicherungsforen Leipzig" bis zum 22. Oktober 2019 abrufbar.

  • Einzelzimmer inkl. Frühstück 102,00 EUR

Die Übernachtungspreise verstehen sich pro Zimmer/Nacht und inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Teilnahmegebühr

 

Einzelticket

Unternehmensticket
(bis drei Teilnehmer)

Versicherungsunternehmen, Bank,
Sparkasse, Finanzdienstleister, Vertriebsgesellschaft, Dienstleister, Makler

790 EUR

1.890 EUR

Mitglieder des New Players Network/Start-Ups (nach individueller Prüfung)

390 EUR

930 EUR

Kleinst-Maklerunternehmen und Mehrfachagenten (max. 10 Mitarbeiter)

390 EUR

930 EUR

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme am Veranstaltungstag, die Verpflegung, sowie die Tagungsunterlagen. Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich MwSt. Forenpartner erhalten 10% Rabatt.

Für die Anmeldung zum Seminar nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Anmeldeformular

Ansprechpartner

Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann