Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort: Mercure Hotel München Süd Messe — Karl-Marx-Ring 87 | 81735 München

Beginn: 04. September 2018, 10:00 Uhr

Ende: 05. September 2018, 16:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Grundlagenseminar Solvency ll
Weitere Termine

Neue Termine für 2019 veröffentlichen wir in Kürze.

Das neue Aufsichtssystem Solvency II bedeutet einen Paradigmenwechsel für die Versicherungsbranche. Die Herausforderungen sind vielschichtig: Aspekte wie Unternehmensmodelle, Use Test, ORSA, Compliance und Berichtspflichten erfordern im gesamten Unternehmen ein grundlegendes Verständnis der Regelungen und Zusammenhänge von Solvency II.

Nach jahrelangen Beratungen müssen die Unternehmen die Solvency II-Regelungen nun seit 1. Januar 2016 anwenden.

  • Agenda
  • Zielgruppe
  • Details
  • Referenten
  • Lokation
  • Gut Beraten/IDD
  • Anmeldung

1. Seminartag

Quantitative Anforderungen der Säule 1

  • Ökonomische Bilanz
  • Standardmodell nach Solvency II - SCR/MCR
  • Internes Modell nach Solvency II
  • Daten und Annahmen

2. Seminartag

Qualitative Anforderungen der Säule 2

  • Governance System
  • Risikomanagementsystem
  • ORSA
  • Genehmigung eines internen Modells
  • Aufsichtsbefugnisse

Berichtspflichten der Säule 3

  • Qualitative und quantitative Berichterstattung
  • Berichtsfristen und Berichtsanlässe

Bild im Text zu null

Für den vollständigen Besuch dieses Seminars erhalten Sie 15 "gut beraten" -Weiterbildungspunkte.
Ab Februar 2018 wird die berufliche Weiterbildung nach IDD in Zeitstunden (60 Minuten) angerechnet. Für dieses Seminar schreiben wir Ihnen 11,25 Zeitstunden gut.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter im Versicherungsumfeld, welche im Rahmen ihrer Linientätigkeit oder Schnittstellentätigkeiten oder konkreten Projekten einen umfassenden Überblick über die Inhalte von Solvency II benötigen.

Seminarziele

Ziel des zweitägigen Seminars ist es, den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über die Inhalte von Solvency II zu vermitteln.

Methodik

Die Teilnehmer erhalten eine grundlegende Einführung in das Regelwerk Solvency II sowie die dahinter stehenden Denkansätze und Methoden. Die Inhalte werden anhand leicht verständlicher Beispiele, teilweise aus der Praxis, veranschaulicht.

Bild im Text zu null

Franziska Bach

Referentin Team "Aktuariat, Produkt- & Risikomanagement"

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Bild im Text zu null

Kirsten Müller

Leiterin Kompetenzfeld "Recht & Compliance"

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Bild im Text zu null

Justus Lücke

Geschäftsführer

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Das Seminar "Solvency II" wird am 4./5. September 2018 im Mercure Hotel München Süd Messe stattfinden.

Mercure Hotel München Süd Messe

Karl-Marx-Ring 87 | 81735 München

T +49 89 6327-0

Bild im Text zu null


Die Weiterbildungsdatenbank der Brancheninitiative "gut beraten" ist seit April 2014 online und entwickelt sich stetig weiter. Die Brancheninitiative "gut beraten" steht für Qualität und Professionalität in der Weiterbildung der Versicherungsvermittler.

Im Rahmen dieser Weiterbildungsinitiative wird der Anspruch erhoben, dass teilnehmende Versicherungsvermittler in Zeiträumen von fünf Jahren jeweils 200 Weiterbildungspunkte (WP) sammeln. Dies entspricht jährlich durchschnittlich 40 Punkten. Ein Weiterbildungspunkt (WP) ergibt sich durch eine Lernzeit von 45 Minuten.

Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung erarbeiten Sie sich 15 WP

IDD ab Februar 2018 - Umstellung von Weiterbildungspunkten (WP) auf Bildungszeit/Zeitstunden (Stunden/Minuten)

Aufgrund der neuen regulatorischen Anforderungen der IDD müssen sich jetzt sowohl die maßgeblich, mittel- oder unmittelbar am Versicherungsvertrieb, z.B. auch in der Antrags-, Vertrags- oder Schaden-/Leistungsbearbeitung beteiligten Personen als auch die Leitungspersonen eines Versicherungsunternehmens mit dem Mindestmaß von 15 Zeitstunden pro Kalenderjahr weiterbilden.

Die bis dahin ggf. nach "gut beraten" gesammelten Weiterbildungspunkte (WP) werden umgerechnet. Als Umrechnungseinheit gilt: 1 WP = 45 Minuten (Schulstunde)

Beispiel: 20 WP ergeben nach Umrechnung 15 Zeitstunden

Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung erarbeiten Sie sich 11,25 Zeitstunden

Teilnahmebescheinigung

Alle Teilnehmer dieser Veranstaltung erhalten im Anschluss ein personalisiertes Zertifikat mit Beschreibung und Agenda, aus dem die Weiterbildungspunkte sowie die nach IDD relevanten Zeitstunden hervor gehen.

Anmeldung

Für die Anmeldung zum Seminar "Solvency II" nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Teilnahmegebühr

 

Einzelticket

Unternehmensticket
(für bis zu drei Teilnehmer)

Mitglieder des New Players Network oder Startups (nach individueller Prüfung)

1. oder 2. Tag

790 EUR

1.890 EUR

390 EUR

1. und 2. Tag

1.390 EUR

3.390 EUR

790 EUR

Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich MwSt. Forenpartner erhalten 10% Rabatt.

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Verpflegung, sowie die Tagungsunterlagen.

Anmeldeformular

Ansprechpartner

Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann

Downloads

Seminarunterlagen

Für Teilnehmer vergangener Seminare

Download Seminarunterlagen

Inhouse buchen

zum Inhouse Angebot