Agenturberatung – Die Stellschraube im erfolgreichen Ausschließlichkeitsvertrieb

Veranstaltungsort: adesso AG Dortmund — Stockholmer Allee 20 | 44269 Dortmund

Beginn: 22. Mai 2019, 9:30 Uhr

Ende: 23. Mai 2019, 13:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Agenturberatung – Die Stellschraube im erfolgreichen Ausschließlichkeitsvertrieb

Die Überalterung in der Versicherungsbranche nimmt zu, über die Hälfte der Vermittler ist älter als 50 Jahre und lediglich 2,5% der unter 30-Jährigen stehen als Nachwuchskräfte im Vertrieb zur Verfügung. An diesen Zahlen zeigt sich deutlich: Die Branche hat ein Nachwuchsproblem! Um den wechselnden Bedürfnissen der Versicherungskunden gerecht zu werden, müssen sich der Versicherungsmarkt und damit die Agenturberatung stetig anpassen.

Dabei ist die Agenturberatung ein wichtiges Instrument zur Optimierung des Außendienstes und liefert Vermittlerbetrieben Hilfestellung bei der Organisation und Planung ihres Betriebes. Bislang gibt es keine akzeptierten Standards, wie eine effiziente Agenturberatung erfolgen soll. Bei dieser Konferenz diskutieren wir anhand vieler Erfahrungsberichte aktuelle Herausforderungen und erarbeiten gemeinsam mit den Teilnehmern mögliche Lösungsansätze.

  • Details
  • Agenda
  • Teilnehmer
  • Aussteller
  • Organisatorisches
  • Anmeldung

Themenschwerpunkte:

  • Rekrutierungsmöglichkeiten und erfolgreiches Onboarding neuer Vertriebsmitarbeiter
  • Vergütungssysteme als Steuerinstrument
  • Entwicklung von Agenturinhabern zu Unternehmern, z.B. Personalfragen in der Agentur; Digitalisierung von Prozessen in der Agentur
  • Anforderungen an Agenturberater

Zielgruppe

Die Fachkonferenz richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte aus den Vertriebsressorts von Versicherungsunternehmen, die einen fachlichen Bezug zum Thema Agenturberatung und Agenturentwicklung haben.

Angesprochen sind dabei sowohl Fach- und Führungskräfte aus den zentralen und dezentralen Einheiten sowie Inhaber von Agenturen, die an einem gesellschaftsübergreifenden Austausch interessiert sind.

Erste Referentenzusagen:

Vortrag noch in Abstimmung

Dominik Heinisch – Fachverantwortlicher für Agenturentwicklung, Barmenia Krankenversicherung a.G.

Vortrag noch in Abstimmung

Magdalena Ljuna – Ausbildungsleiterin Bereich Personal, Lebensversicherung von 1871 a.G. München

Vortrag noch in Abstimmung

Prof. Dr. Matthias Beenken – Professur Betriebswirtschaftslehre, Fachhochschule Dortmund

Vortrag noch in Abstimmung

Nikolas Stemmermann – Geschäftsstellenleiter Provinzial, Provinzial Rheinland Versicherung AG

Vortrag noch in Abstimmung

Peter Gaubatz – Schulungsreferent der Aus- und Weiterbildung, WWK Lebensversicherung a.G.

Teilnehmende Versicherungsunternehmen 2019:

Sie wollen Aussteller werden?

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Die Vorteile für Sie als Aussteller

Netzwerken
mit Entscheidern und Experten der Versicherungsbranche
Präsentieren
Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und aktuellen Neuheiten zahlreichen Versicherungsunternehmen
Überzeugen
mit Expertise, Ideen und Innovationen für die Assekuranz
Inspirieren lassen
durch Fachvorträge und Gespräche mit Kunden aus Versicherungshäusern

Ihr Angebot

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Aussteller bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fordern Sie dafür unser Ausstellerangebot per E-Mail an.

Ausstellerangebot anfordern

Veranstaltungsort

adesso AG

Stockholmer Allee 20 | 44269 Dortmund

Übernachtungsmöglichkeiten

Holiday Inn Express Dortmund

Moskauer Strasse 1 | 44269 Dortmund

Preis pro Nacht inklusive Frühstück (Einzelzimmer): 95,00 EUR
Stichwort: Versicherungsforen
buchbar bis 16.04.2019 (nach Verfügbarkeit)

Informationen zu weiteren Hotelempfehlungen in Dortmund folgen in Kürze.

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Fachkonferenz "Agenturberatung – Die Stellschraube im erfolgreichen Ausschließlichkeitsvertrieb" am 22./23. Mai 2019 in Dortmund nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Bis zum 6. Februar 2019 erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt in Höhe von 50 EUR auf die Teilnehmergebühr.

Informationen zum Preis

990 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Partnerunternehmen

1.190 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Nicht-Partnerunternehmen

490 EUR (zzgl. MwSt)

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Startups nach individueller Prüfung

Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

2.490 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Partnerunternehmen

2.990 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Nicht-Partnerunternehmen

Konditionen

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Veranstaltungsleitung

Nadine Nowak, Projektmanagerin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Nadine Nowak

Fachliche Leitung

Diana Ehrenberg, Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service
Bild von Diana Ehrenberg

Downloads