Cloud-Einsatz in Versicherungen

Veranstaltungsort: Leipziger Foren — Hainstraße 16-18 | 04109 Leipzig

Beginn: 05. Juni 2018, 10:00 Uhr

Ende: 06. Juni 2018, 13:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Cloud-Einsatz in Versicherungen

Die Versicherungswirtschaft steht – nach anfänglichem Zögern – dem Einsatz von Cloud-Services zunehmend aufgeschlossen gegenüber. Zwar bestehen immer noch Bedenken im Hinblick auf z.B. Datenschutz, Datensicherheit und möglichen Abhängigkeiten von Providern. Andererseits sind die möglicherweise erreichbaren Vorteile sehr attraktiv. Hinzu kommt, dass der erfolgreiche Einsatz von Cloud-Services in anderen Branchen bereits umfänglich erfolgt.

Mit dieser neuen Veranstaltung werden wir deshalb beleuchten, welche verschiedenen Spielarten sich hinter dem Begriff „Cloud-Service“ verbergen und welche Vor- und Nachteile diese mit sich bringen. Weiterhin werden wir die rechtlichen Rahmenbedingungen besprechen.

Der Schwerpunkt der Fachkonferenz liegt auf der Präsentation von bereits erfolgten Umsetzungsprojekten aus der Versicherungswirtschaft. Dazu werden wir uns Beispiele für den Einsatz von Cloud-Services sowohl in versicherungsfachlichen Kernsystemen (Bestand, Partner, Vertrieb, Schaden) als auch in Umsystemen (CRM, DMS etc.) sowie für sonstige Anwendungen (Filesharing, Office-Produkte etc.) ansehen.

Bei dieser Konferenz diskutieren wir anhand vieler Erfahrungsberichte aktuelle Herausforderungen und erörtern gemeinsam mit den Teilnehmern mögliche Lösungsansätze. Die Konferenz bietet eine ideale Plattform zur Informationsbeschaffung und dem kollegialen Austausch. Wir laden Sie ganz herzlich zu einem spannenden Vortragsprogramm und angeregten Diskussionen im Kreise von Fachkollegen ein!

  • Agenda 1. Tag
  • Agenda 2. Tag
  • Aussteller
  • Teilnehmer
  • Organisatorisches
  • Anmeldung
9:30 Uhr

Empfang mit Snacks und Kaffee

10:00 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Agenda

Dr. André Köhler – Geschäftsführer, Softwareforen Leipzig GmbH

Cloud, Aufsicht, Datenschutz

RA Prof. Klaus Gennen – Fachanwalt für Informationstechnologierecht, LLR LegerlotzLaschet Rechtsanwälte

Vortragsschwerpunkte

  • Grundlagen des Versicherungsaufsichtsrechts mit Bezug zur Cloud
  • Zur Rolle von Zertifizierungen bei Dienstleistern
  • Datenschutz und Cloud

Schritt für Schritt in die Cloud

Lars Deutsch – Bereichsleiter Informationstechnologie, Swiss Life AG
Philip Lorenzi – Leiter Banking & Insurance, jambit GmbH

Elevator Pitch
Versicherung aus der Steckdose: Eine Anwendungslandschaft in der Cloud

Oliver von Ameln - Geschäftsführer, adesso insurance solutions GmbH

11:55 Uhr

Mittagspause und Besuch der Fachaussteller

13:00 Uhr

Eine gute Cloud-Infrastruktur ist der Hermann-Teig einer Vision

Nico Schönnagel – Softwarearchitektur/ -entwicklung, Union Krankenversicherung AG

Vortragsschwerpunkte

Agiles Vorgehen sowie Methoden des Design Thinkings haben uns geholfen, die Vision von einem perfekten Vertriebsportal umzusetzen. Die AWS-Cloud Infrastruktur bot dabei den flexiblen Rahmen für jede Etappe. So transformierten wir eine einfache EC2- Instanz, Schritt für Schritt, in eine dynamische Infrastruktur unter Anwendung einer Reihe von AWS- Services, wie RDS, SNS und Lambda. Aufgrund dieser Struktur konnte zudem nahtlos ein Alexa-Skill angedockt werden.

Munich Re: Projekt Next Business Model – Ein Praxisbericht

Florian Heger – Senior Manager, Munich Re Group
Achim Heidebrecht – CTO, Novum GmbH

Vortragsschwerpunkte

  • Das Henne-Ei Problem oder wie Cloud Computing ein Gamer Changer für das Business wird
  • Neues Business Model für Multi Line Versicherungsgeschäft als Cloud Service
  • Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis (Produktionsstart war im Okt 2017)

Elevator Pitch
Hallo Herr Kaiser ... oder ist da schon der Robo-Advisor?

Detlev Zwiener – Sales Manager, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

14:40 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Fachaussteller

15:15 Uhr

Digitalisierung mit der Cloud – Qualitätsfragen und Risikomanagement

Andreas Weiss – Direktor, EuroCloud Deutschland_eco e.V.

Vortragsschwerpunkte

  • Herausforderungen der Digitalisierung
  • Perspektive für die Versicherungsbranche
  • Auswahlkriterien Cloud Dienste und konkrete Handlungsempfehlungen Datenschutz, Recht und Compliance
  • 10 Gebote der digitalen Transformation

Über den Wolken – Die Allianz Deutschland entdeckt neue Weiten

Axel Kotulla – Abteilungsleiter BO, Allianz Deutschland AG

Vortragsschwerpunkte

  • Übersicht zur Cloud Strategie der Allianz Deutschland
  • Die Allianz Open Source Plattform – Einblicke in die Technologie, die Architektur und das Betriebsmodell

Handlungsempfehlungen aus der Praxis für den erfolgreichen Einsatz von Cloud Diensten in der Versicherungsbranche

Carlo Pacifico – Senior Manager Enterprise Accounts, Amazon Web Services

17:30 Uhr

Ende des ersten Veranstaltungstages

19:30 Uhr

Gemeinsames Abendessen im Café Madrid

Klostergasse 3-5 | 04109 Leipzig

9:00 Uhr

Fast & Curious – Wir bauen uns unsere eigene Cloud

Antje Hellkuhl – IT-Projektmanager
Dr. Jan Schäfer – IT-Systemarchitekt, beide R+V Allgemeine Versicherung AG

Vortragsschwerpunkte

  • Technische Herausforderungen
  • Prozessuale Herausforderungen
  • Menschliche Herausforderungen

Bedeutung der Cloud für die Versicherungswirtschaft: Motor für die Geschäftstransformation?

Heiko Burdack – Leiter IT-Services, SIGNAL IDUNA Gruppe

10:30 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Fachaussteller

11:15 Uhr

HUK-COBURG – erste Schritte mit der Cloud

Leonhard Fischer – Gesamtsystemarchitekt, HUK-COBURG Versicherungsgruppe

Vortragsschwerpunkte

  • Cloud Assessment
  • Providerauswahl
  • erste Use Cases

Was bringt die nahe Zukunft für uns? On premise, IaaS, CaaS, PaaS, FaaS oder doch nur SaaS?

Patrick Dahlmann – Experte IT-Steuerung und IT-Prozesse, BARMER KdöR

Vortragsschwerpunkte

  • Hand aufs Herz. Warum ist die Cloud interessant und was bedeutet das überhaupt? Was möchte die BARMER und warum?
  • Spannung pur. Der Weg in die Cloud, die Fallstricke dahin und die neuen Wege der BARMER.
  • Fazit. So Cloud-ready ist die BARMER jetzt! Was hat es gebracht, was haben wir gelernt und wie geht es weiter?

12:45 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

13:30 Uhr

Ende der Veranstaltung

Aussteller 2018

Sie wollen Aussteller werden?

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung verschiedene Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Präsentationsmöglichkeiten

  • Fachvortrag ausschließlich mit einem Praxispartner aus einem Versicherungsunternehmen
  • Exklusivsponsoring der Abendveranstaltung
  • Elevator Pitch
  • Ausstellungsfläche für Präsentationsstand im Foyer der Konferenz
  • Logo auf den Veranstaltungseinladungen
  • Logo und Unternehmensprofil auf der Webseite der Fachkonferenz
  • Präsentation des Logos auf den Begrüßungs- sowie Pausenfolien im Konferenzraum
  • Unternehmenspräsentation in den Teilnehmerunterlagen auf einer A4-Seite
  • Teilnahme für einen oder mehrere Mitarbeiter des Unternehmens am Vortrags- und Abendprogramm
  • Erwähnung in der Danksagung
  • Freikarten für Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner auf der rechten Seite.

Veranstaltungsort

Leipziger Foren - Salles de Pologne

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten

Arthotel Ana Symphonie Leipzig

Hainstraße 21 | 04109 Leipzig
T +49 341 21203-100
F +49 341 21203-199
E Symphonie-re@ana-hotels.de

Preis pro Nacht inklusive Frühstück: 88,50 EUR
Stichwort "Cloud-Einsatz 2018"
buchbar bis 4. Mai 2018 (nach Verfügbarkeit)

Bild

Seaside Park Hotel Leipzig

Richard-Wagner-Straße 7 | 04109 Leipzig
T +49 341 9852-0

Preis pro Nacht inklusive Frühstück: 90 EUR
Stichwort "Cloud-Einsatz"
buchbar bis 4. Mai 2018 (nach Verfügbarkeit)

Sollten die eingerichteten Zimmerkontingente nicht mehr verfügbar sein, nutzen Sie gern auch unsere vergünstigten Konditionen in unseren anderen Partnerhotels.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Fachkonferenz "Cloud-Einsatz in Versicherungen" am 5./6. Juni 2018 in Leipzig nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Informationen zum Preis

990 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Partnerunternehmen

1.190 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Nicht-Partnerunternehmen

490 EUR (zzgl. MwSt)

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Startups nach individueller Prüfung

Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

2.490 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Partnerunternehmen

2.990 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Nicht-Partnerunternehmen

Konditionen

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Sollten Sie aus technischen Gründen die Anmeldung nicht vornehmen können, füllen Sie bitte folgendes Formular aus:

Veranstaltungsleitung

Nadine Nowak, Projektmanagerin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Nadine Nowak

Fachliche Leitung

Dr. André Köhler, Geschäftsführer Softwareforen Leipzig
Bild von Dr. André Köhler

Downloads

Programm

0,67 MB

Aussteller