Cyber-Versicherung in der Praxis – Von Produktentwicklung über Underwriting bis Schadenmanagement

Veranstaltungsort: Leipziger Foren — Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Beginn: 29. Januar 2019, 10:00 Uhr

Ende: 30. Januar 2019, 15:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Cyber-Versicherung in der Praxis – Von Produktentwicklung über Underwriting bis Schadenmanagement

In Folge der stetigen Vernetzung und fortschreitenden Digitalisierung steigt nicht nur die Nachfrage nach neuen Technologien, sondern auch die Komplexität der Systeme und Prozesse. Aus dieser Entwicklung erwachsen Chancen und Risiken zugleich. Die Gefahr von Cyber-Risiken und Cyber-Kriminalität steigt.

Cyber-Angriffe auf Unternehmen und Privatpersonen sind gegenwärtig keine Seltenheit – mehr noch werden sie immer alltäglicher und können zu sehr hohen Vermögens-, Sach- und Reputationsschäden führen. Daher ist der Bedarf groß, sich gegen die digitalen Attacken aus dem Netz zu schützen.

Eine Versicherung gegen Cyber-Risiken stellt alle Marktakteure vor große Herausforderungen. Noch steckt das Produkt in den Kinderschuhen und es herrscht einige Unsicherheit über das Wie und Was. Es stellen sich vielfältige Fragen, ausgehend von der adäquaten Adressierung der Marktbedürfnisse, über die nötige Expertise in der Risikoprüfung und im Schadenmanagement, bis hin zur Auswahl von Kooperationsmodellen.

Auf der Fachkonferenz möchten wir Lösungsansätze für diese und weitere Fragestellungen rund um das Thema „Cyber-Versicherung“ aufzeigen und die aktuellen Herausforderungen für Produktmanager, Schadenmanager, Underwriter und den Vertrieb diskutieren. Die informative und abwechslungsreiche Veranstaltung bietet viel Zeit für Diskussionen und Gespräche mit Ihren Fachkollegen.

  • Agenda 1. Tag
  • Agenda 2. Tag
  • Organisatorisches
  • Teilnehmer
  • Aussteller
  • Anmeldung
10:00 Uhr

Empfang mit kleinem Snack und Kaffee

10:30 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Agenda

Justus Lücke– Geschäftsführer, Versicherungsforen Leipzig GmbH

Unternehmen in rauer See – wie sich die Leipziger Messe vor Cyber-Gefahren schützt

Sebastian Kober – Abteilungsleiter IT-Infrastruktur und Veranstaltungsservices, Leipziger Messe GmbH

Themenschwerpunkte

  • Bedrohungsszenarien
  • Ergriffene und mögliche Abwehrmaßnahmen
  • Mut zur Lücke? Absicherung der restlichen Risiken über eine Cyber-Versicherung

Vorsicht Identitätsdiebstahl – Lassen Sie Ihre Identität nicht unbeaufsichtigt.

Tina Groll – Journalistin, Buchautorin, Speakerin, Wirtschaftsredakteurin bei ZEIT ONLINE

Themenschwerpunkte

  • Identitätsdiebstahl und die oft langjährigen Folgen für die Opfer
  • Tipps zum Schutz
  • Welche Versicherungsangebote für Opfer von Internetkriminalität wirklich sinnvoll sind

Chancen im digitalen Vertrieb von Cyber-Versicherungen

Hanno Pingsmann – Geschäftsführer, CyberDirekt

12:30 Uhr

Mittagspause

13:30 Uhr

Underwriting von Cyber-Risiken und Vertrieb mit Hilfe von cysmo

Matthias Müller – Mitglied der Geschäftsleitung, PPI AG

Stephan Lindner – Head of Professional Lines, Markel Insurance SE

Cyberattacken – es kann jeden treffen. Versicherungslösungen für den Mittelstand

Carsten Wiesenthal – Leitung Firmen Haftpflicht, Allianz Versicherungs-AG

15:00 Uhr

Kaffeepause

15:30 Uhr

Angebote zur Absicherung von Internet-Risiken explodieren – Cyber-Risiken auch – und nun? Der geordnete Weg um die Digitalisierung trotzdem zur Effizienzsteigerungswaffe zu machen.

Sascha Jooss – United Security Providers AG

Cyberschutz mit Eule – eine Symbiose aus Prävention und Unterstützung im Schadenfall

Wolfgang Wittmann – Innovator / Produktentwickler, BavariaDirekt, Direktversicherer im Konzern Versicherungskammer

Themenschwerpunkte

  • Versicherungsbedarf für Privatkunden
  • Produktentwicklungsprozess
  • Kooperation mit CPP

Vortrag in Abstimmung

17:45 Uhr

Ende des ersten Veranstaltungstages

19:00 Uhr

Gemeinsames Abendessen im Restaurant Café Madrid

Klostergasse 3-5 | 04109 Leipzig

09:00 Uhr

Underwriting und Schadenmanagement in der Cyberversicherung der AXA Versicherung (Arbeitstitel)

Johannes Beckers – Spezialist, Kompetenzstelle Cyber Industriekundengeschäft, AXA Versicherung AG
Dipl.-Ing. Volker Tatenhorst – Leiter Schadenlabor Technische Versicherung, AXA Versicherung AG

Themenschwerpunkte

  • Underwriting und Schadenmanagement in der Cyber-Versicherung

Kumulmanagement in der Cyber-Versicherung

Carsten Topsch, LL.M. – Senior Underwriter Cyber Risk Underwriting, Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG

Themenschwerpunkte

  • Cyber Versicherung – was kann diese leisten
  • Abgrenzung affirmative und non-affirmative Cyber
  • Kumulszenarien und Wirkungsweise
  • Explicit und Silent-Cyber

10:30 Uhr

Kaffeepause mit kleinen Snacks

11:00 Uhr

Aktuelle Herausforderungen im Underwriting von Cyber Risiken

Ole Sieverding – Underwriting Manager Cyber, Hiscox

Cyber-Versicherung in Deutschland: Welche Schnittmengen gibt es (nicht) zwischen Kundenbedarf und Versicherer-Angebot

Florian Salm, LL.M. & Dipl. Kaufmann (FH) – Spezialist Cyber-Versicherung, Erichsen GmbH

Themenschwerpunkte

  • Welche Kundenbedürfnisse gibt es für die Lösung von Cyber-Gefahren
  • Welche speziellen Ansätze bieten die Versicherer im Rahmen der Cyber-Versicherung?
  • Welche neuen Deckungsbausteine könnten durch die Versicherer angedacht werden?

12:30 Uhr

Mittagspause

13:15 Uhr

World Café

Thementisch 1: Silent Cyber

Moderator: Renate Kerpen – Underwriter Netherlands, Specialist Cyber and Credit/Bond, DEVK Rückversicherungs- und Beteiligungs-AG

Thementisch 2: Cyber-Versicherung für KMU: Erkenntnisse aus der Produkteinführung

Moderator: Jan Richter – Hauptreferent im Zentralbereich Deutschland, E+S Rückversicherung AG

Thementisch 3: Vom Risikomanagement zur Risikoreduktion

Moderator: Florian Oelmaier – Geschäftsführer, CyDIS Cyber Defense and Information Security GmbH

15:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Leipziger Foren - Konferenzetage

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten

Ab 1. Januar 2019 wird es in Leipzig eine Gästetaxe von 3 EUR pro Nacht geben.

Adina Apartment Hotel Leipzig

Brühl 50 | 04109 Leipzig
T +49 341 989860

Preis pro Nacht inklusive Frühstück: 119,00 EUR
Stichwort: Cyber 2019
buchbar bis 20.12.2018 (nach Verfügbarkeit)

Travel24 Hotel Leipzig-City

Tröndlinring 9 | 04105 Leipzig
T +49 341 33 17 38 50
E reservierung@hotel-travel24.com

Preis pro Nacht inklusive Frühstück: 71,00 EUR
Stichwort: Cyber 2019
buchbar bis 28.12.2018 (nach Verfügbarkeit)
Bitte beachten Sie, dass die Buchung über folgendes Formular erfolgt:

Sollten die eingerichteten Zimmerkontingente nicht mehr verfügbar sein, nutzen Sie gern auch unsere vergünstigten Konditionen in unseren anderen Partnerhotels.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Teilnehmende Versicherungsunternehmen 2019:

Aussteller 2019:


Sie wollen Aussteller werden?

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Die Vorteile für Sie als Aussteller

Netzwerken
mit Entscheidern und Experten der Versicherungsbranche
Präsentieren
Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und aktuellen Neuheiten zahlreichen Versicherungsunternehmen
Überzeugen
mit Expertise, Ideen und Innovationen für die Assekuranz
Inspirieren lassen
durch Fachvorträge und Gespräche mit Kunden aus Versicherungshäusern

Ihr Angebot

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Aussteller bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fordern Sie dafür unser Ausstellerangebot per E-Mail an.

Ausstellerangebot anfordern

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Fachkonferenz "Cyber-Versicherung" am 29./30. Januar 2019 in Leipzig nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Informationen zum Preis

990 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Partnerunternehmen

1.190 EUR (zzgl. MwSt.)

Teilnahmegebühr pro Person für Nicht-Partnerunternehmen

490 EUR (zzgl. MwSt)

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Startups nach individueller Prüfung

Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

2.490 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Partnerunternehmen

2.990 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis für Nicht-Partnerunternehmen

Konditionen

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Organisatorische Leitung

Isabell Spindler, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Isabell Spindler

Fachliche Leitung

Mathias Bock, Referent Team Antrag, Vertrag & Schadenmanagement
Bild von Mathias Bock

Aussteller

Medienpartner