Insurance goes mobile – Strategien, Prozesse, Applikationen

Veranstaltungsort: LF Gruppe — Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Beginn: 22. April 2021, 9:30 Uhr

Ende: 23. April 2021, 15:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Insurance goes mobile - Strategien, Prozesse, Applikationen

Mobile Technologien haben sich im privaten und im geschäftlichen Alltag etabliert und das nicht nur Dank Corona.
Für ein Versicherungsunternehmen stellt sich die Frage, wie man die neuen technologischen Möglichkeiten in der Beziehung zu Kunden, Mitarbeitern und Partnern permanent einsetzen kann oder muss.

In unserem Jubiläumsjahr nehmen wir Sie mit auf einen Exkurs, wie zukunftsfähige mobile Softwarearchitekturen aussehen können, welche organisatorischen und prozessualen Veränderungen sich für das Unternehmen durch die Mobilität der Systeme ergeben und welche Erfahrungen beim Aufbau von Lösungen gemacht wurden.

Darüber hinaus sehen wir uns auch an, welche praxisrelevanten Erkenntnisse an den Universitäten ermittelt wurden und welche Vorbilder es aus anderen Branchen gibt.

Ihre virtuelle Alternative

Um allen Interessierten, die zum Beispiel weiterhin Reisebeschränkungen unterliegen, eine Teilnahme zu ermöglichen, bieten wir auch virtuelle Tickets an. Die jeweiligen Preise entnehmen Sie bitte dem Tab "Anmeldung".

  • Details
  • Rückblick
  • Teilnehmer
  • Aussteller
  • Organisatorisches
  • Anmeldung

Themenschwerpunkte:

  • Mobile Prozesse und Services im Vertrieb- und Schadensbereich
  • UX, UI, Conver-sational Interfaces, Chatbots, Portale, Interaktive Videos
  • Mobile Security und Testing
  • App-Start-Ups in der Versicherungsbranche
  • Mobile Technik, Softwarelösungen und Architekturen

Zielgruppe

Die Konferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den IT-Abteilungen von Versicherungsunternehmen, insbesondere aus den Bereichen:

  • Prozessmanagement
  • Strategie und Innovationen
  • Kundenmanagement und Vertrieb
  • Betriebsorganisation und
  • IT-Architektur

Bei der Konferenz achten wir auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Teilnehmern aus Versicherungsunternehmen und Dienstleistungsunternehmen. Wir behalten uns vor, eine Warteliste einzurichten.

Agenda 2020 (Auszug):

Bildungszeit: 15 min

IGM – geht der Mensch mit?

Prof. Dr. Thomas Ritz – Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik und Leiter des Mobile Media and Communication Lab (m2c-Lab), Fachhochschule Aachen

Bildungszeit: 30 min

Digitalvertrieb 2020: Anwendung schlägt Gedankenspiel

Fynn Monshausen – Head of Digital Sales,
ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG

Bildungszeit: 30 min

Die „Meine INTER" App – auf dem Weg zum zentralen intelligenten Kundenservice-Touchpoint

Vera Blankenship – Programmleitung Kundenmanagement, INTER Versicherungsgruppe
Martin Jarosch – Direct Sales Management,
Insiders Technologies GmbH

Bildungszeit: 30 min

Messenger in der Versicherungswirtschaft: persönlich, schnell und zukunftsweisend!

Mareike Tatic – Director Sales, MessengerPeople GmbH

Bildungszeit: 30 min

(Un)Sinn eines Chatbots aus der Kundenperspektive: Beispiel Schadenmeldung

Amin Khoshandam – CTO, claimbird GmbH

Bildungszeit: 30 min

Was die Versicherung von morgen mit Netflix und Spotify gemein hat

Rebecca Rasp – Teamlead Customer Service, Getsafe

Eine Zusammenfassung und Impressionen der Web-Konferenz finden Sie in unserem Blogbeitrag .

Sie haben Interesse, als Referent an dieser Fachkonferenz teilzunehmen?

Dann freuen wir uns auf Ihren Beitrag. Ihr Themenvorschlag sollte enthalten:

  • Titel des Vortrages
  • Name des Vortragenden mit Positionsbezeichnung
  • Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Firmenbezeichnung
  • Gliederungspunkte und eine kurze Inhaltsangabe (Abstract)

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:

Thomas Ritz
ritz@fh-aachen.de
+49 / (0)241 / 6009 - 52136

Teilnehmende Versicherungsunternehmen 2020:

Aussteller 2020:


Sie wollen Aussteller werden?

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Die Vorteile für Sie als Aussteller

Netzwerken
mit Entscheidern und Experten der Versicherungsbranche
Präsentieren
Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und aktuellen Neuheiten zahlreichen Versicherungsunternehmen
Überzeugen
mit Expertise, Ideen und Innovationen für die Assekuranz
Inspirieren lassen
durch Fachvorträge und Gespräche mit Kunden aus Versicherungshäusern

Ihr Angebot

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Aussteller bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fordern Sie dafür unser Ausstellerangebot per E-Mail an.

Ausstellerangebot anfordern

Veranstaltungsort

LF Gruppe

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig


Übernachtungsmöglichkeiten

Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink, das Buchungsformular oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es in Leipzig eine Gästetaxe von 3 EUR pro Nacht.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Fachkonferenz "Insurance goes mobile" am 22./23. April 2021 in Leipzig nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Bis zum 29. Januar 2021 erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt in Höhe von 90 EUR auf die Teilnehmergebühr.

Informationen zum Preis

 

Forenpartner

Nicht-Forenpartner

Teilnahmegebühr pro Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen


1.090 EUR*


1.290 EUR*

Teilnahmegebühr pro Mitarbeiter aus Nicht-Versicherungsunternehmen

1.290 EUR*

1.490 EUR*

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung


490 EUR*

Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

Ticketpreis für Forenpartner

2.690 EUR*

Ticketpreis für Nicht-Forenpartner

3.190 EUR*

Sie haben auch die Möglichkeit virtuell an unserer Veranstaltung teilzunehmen.

Ticket für virtuelle Teilnahme

Ticketpreis pro Mitarbeiter für Forenpartner

690 EUR*

Ticketpreis pro Mitarbeiter für Nicht-Forenpartner

790 EUR*

Virtuelles Unternehmensticket für Versicherungsunternehmen bis 4 Personen

Ticketpreis für Forenpartner

1.690 EUR*

Ticketpreis für Nicht-Forenpartner

1.890 EUR*

Eine Übersicht über unsere Forenpartner findet ihr hier

Konditionen

* Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Veranstaltungsleitung

Nicole Engel, Projektmanagerin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Nicole Engel

Fachliche Leitung

Thomas Ritz, Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik, Leiter des m2c-Lab, FH Aachen
Bild von Thomas  Ritz

+49 / (0)241 / 6009 - 52136

E-Mail schreiben V-Card herunterladen

Zusammenfassung:

Zwei Tage Austausch - Lesen Sie dazu unseren Blogbeitrag: "Insurance goes mobile – dem Kunden digital nahe sein"

Rückblick 2020

zur Archivseite

Medienpartner

Kooperationspartner