GORISCON GmbH Nicht-Versicherer

  • Eckdaten

Das Prinzip unserer Entwicklungsarbeit bestehen aus einem einzigen simplen Ansatz:
Wir suchen Lösungen, welche aus Anwendersicht überzeugend und angemessen sind.
Neben Managern und Unternehmenslenkern, für welche die meisten Systeme dieser Art entwickelt werden, beziehen wir alle weiteren potentiellen Nutzer, wie Führungskräfte und Mitarbeiter, mit ein – kurz gesagt: Alle die mit dem Schutz des Geschäftsmodells zu tun haben. Kern davon sind die folgenden vier Schritte: Verstehen, Beobachten, Verfeinern und Umsetzen. Eines der wichtigsten Elemente in der Entwicklung der Anwendung eGRC ist die kurze Aufmerksamkeitspanne, welche Endanwender normalerweise neuen Anwendungen entgegenbringen. Dazu ist es erforderlich dies zu ändern, indem man Elemente integriert, welche die Menschen von zu Hause kennen. Zu dieser Erkenntnis sind wir in unserer täglichen Arbeit gelangt, da unser Team aus Menschen besteht, welche die Fallstricke und operativen Probleme aus dem eigenen Leben in der Beratung zu Informationssicherheit, Datenschutz und Risikomanagement kennen. Wenn Themen wie Informationssicherheit bereits als Mehrbelastung wahrgenommen werden, dann werden fachliche Fehler in Anwendungen kaum bis gar nicht akzeptiert. Unser Ziel ist es, durch unser Fachwissen und die einzigartige Kombination aus Informationssicherheit, Datenschutz und Softwareentwicklung unser Credo in die Tat umzusetzen: Effektive Business Protection funktioniert nur ganzheitlich.

Deshalb bieten wir Ihnen, zu unserem nachgewiesenen Know-How, u.a. aus den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz und Risikomanagement, eine workflowbasierte und innovative Software „embeddedGRC“. Diese für den Alltag optimierte Anwendung begleitet Sie (CISO, Geschäftsleitung und verantwortliche Stellen) gezielt durch den Arbeitstag, hält die Ergebnisse nach und bietet Transparenz nach Nachhaltigkeit zur Umsetzung Ihrer Informationssicherheits- und Datenschutzmanagementsysteme. Überzeugen Sie sich selbst.