Fachkonferenz "KI und selbstlernende Systeme in Versicherungen"


Fachkonferenz KI und selbstlernende Systeme in Versicherungen

Veranstaltungsort: LF Gruppe — Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Beginn: 29. Juni 2021, 10:00 Uhr

Ende: 30. Juni 2021, 13:30 Uhr

KI und selbstlernende Systeme

Die Fortschritte im Bereich des maschinellen Lernens wecken Hoffnungen und Sorgen. Wie wird künstliche Intelligenz das Versicherungsgeschäft und unsere Arbeitswelt verändern?
KI erlaubt die Automatisierung von komplexen Prozessen, die mit klassischen Systemen alleine nicht handhabbar wären. Davon werden mittelfristig alle Fachbereiche betroffen sein und so lohnt es sich bereits jetzt, notwendige Voraussetzungen zu schaffen.

Auf dieser Konferenz lernen Sie praktische Anwendungen und Erfahrungen mit selbstlernenden Systemen aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen und Häusern kennen. Der Stand der Technik wird vor dem Hintergrund der komplexen Wirklichkeit in der Versicherungswirtschaft eingeordnet. Wir sprechen darüber, wie belastbar die Ergebnisse der KI sind und in wieweit sie für automatisierte Entscheidungsfindungen geeignet sein können. Schließlich diskutieren wir, welche prozeduralen und organisatorischen Veränderungen sich dadurch für Unternehmen ergeben.

  • Agenda
  • Details
  • Aussteller
  • Teilnehmer
  • Organisatorisches
  • Anmeldung

Erste Referentenzusagen

KI in der Versicherung – Turbo oder Hype?

Dr. Dirk Förterer - Direktor Politik, Regulierung und Zukunftsthemen, Allianz Deutschland AG

Erfahrungsbericht: KI-gestützte Risikoprüfung anhand der Hundehalterhaftpflicht

Priska Schmickler - Data Scientist, Adam Riese GmbH

Themenschwerpunkte

  • Chancen und Herausforderungen einer passgenauen Tarifgestaltung in der Hundehalterhaftpflicht
  • Erwägungen im Rahmen einer Kosten-Nutzen-Analyse für den Einsatz von künstlicher Intelligenz (KI)
  • Erfahrungen und Herausforderungen bei der Entwicklung und Implementierung einer KI-gestützen Risikoprüfung

Automatisierte Prüfung von Versicherungsbedingungen in der Industrieversicherung

Christoph Spix - Underwriter Technische Versicherungen / Erneuerbare Energien, Gothaer Allgemeine Versicherung AG

Themenschwerpunkte

  • Beschreibung des "Problems": Wie funktioniert die konventionelle Prüfung von Bedingungswerken?
  • Beschreibung der "Lösung": Wie unterstützt Semantha bei der Prüfung von Bedingungswerken?
  • Hürden bei der Einführung von Semantha

Data Science und KI bei der Zurich - Organisation, Beispiele und Erfahrungen

Michael Zimmer - Head of AI, Zurich Gruppe Deutschland

Themenschwerpunkte

  • Kurze Vorstellung des KI Bereichs
  • Anwendungen (Bild, Text, Supervised Learning)
  • Erfahrungen im Einsatz von KI bei der Zurich

Anwendung neuronaler Netze im Marktrisikomanagement der Kapitalanlage

Solveig Flaig - Senior Referentin Marktrisikomanagement, Deutsche Rückversicherung AG

Themenschwerpunkte

  • Neuronale Netze
  • GANs
  • Ökonomische Szenariogeneratoren
  • Marktrisiko nach Solvency 2

Themenschwerpunkte

  • Konkrete Anwendungen von KI in Versicherungen
  • KI-Strategien im Versicherungsunternehmen
  • Rechtliche Fragestellungen zum KI-Einsatz
  • Umgang mit automatisierter Entscheidungsfindung
  • Plattformen, Systeme und Tools zur Umsetzung

Zielgruppe

Die Konferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den zentralen und dezentralen Bereichen von Versicherungsunternehmen, insbesondere aus den Abteilungen:

  • IT
  • Prozessmanagement
  • Betriebsorganisation
  • Datenmanagement
  • Vertrieb
  • Marketing
  • Schaden

Aussteller 2021:

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Die Vorteile für Sie als Aussteller

Netzwerken mit Entscheidern und Experten der Versicherungsbranche
Präsentieren Sie Ihr Unternehmen, Ihre Produkte und aktuellen Neuheiten zahlreichen Versicherungsunternehmen
Überzeugenmit Expertise, Ideen und Innovationen für die Assekuranz
Inspirieren lassendurch Fachvorträge und Gespräche mit Kunden aus Versicherungshäusern

Ihr Angebot

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Aussteller bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Fordern Sie dafür unser Ausstellerangebot per E-Mail an.

Ausstellerangebot anfordern

Teilnehmende Versicherungsunternehmen 2020:

Veranstaltungsort

LF Gruppe

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig


Übernachtungsmöglichkeiten

Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink, das Buchungsformular oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es in Leipzig eine Gästetaxe von 3 EUR pro Nacht.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Anmeldung

Für die Anmeldung zur Fachkonferenz "KI und selbstlernende Systeme in Versicherungen" am 29./30. Juni 2020 in Leipzig nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Information zu Ihrer Teilnahmegebühr (vor Ort / virtuell)

 

Forenpartner

Nicht-Forenpartner

Teilnahmegebühr pro Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen


1.090 EUR*

virtuell:
690 EUR*


1.290 EUR*

virtuell:
790 EUR*

Teilnahmegebühr pro Mitarbeiter aus Nicht-Versicherungsunternehmen

1.290 EUR*

virtuell:
690 EUR*

1.490 EUR*

virtuell:
790 EUR*

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung


490 EUR*

virtuell: 290 EUR*

Unternehmensticket (für max. 4 Mitarbeiter) gilt nur für Versicherungsunternehmen und Versicherungsmaklerunternehmen

2.690 EUR*

virtuell:
1.690 EUR*

3.190 EUR*

virtuell:
1.890 EUR*

Eine Übersicht über unsere Forenpartner finden Sie hier .

Konditionen

* Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Veranstaltungsleitung

Ulrike Haller, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Ulrike Haller

Fachliche Leitung

Prof. Dr. André Köhler, Geschäftsführer SF Group
Bild von Prof. Dr. André Köhler
Marco Müller, Leiter Data Science and AI
Bild von Marco Müller

Aussteller

Kooperationspartner

Rückblick 2020

zur Archivseite

Medienpartner