Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft

Veranstaltungsort: Leipziger Foren — Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Beginn: 14. September 2017, 9:00 Uhr

Ende: 15. September 2017, 16:00 Uhr

Logo der Veranstaltung

Tiefgreifende Veränderungen beginnen jetzt. "Digitalisierung" ist längst angekommen und bereitet neuen Geschäftsmodellen den Weg. Eine Branche steht vor dem Wandel der vielfach von Außen, von externen Innovatoren mit Geschwindigkeit vorangetrieben wird. Aber einige traditionelle Akteure halten Schritt und es gelingt ihnen mit einer kooperativen Haltung die Zukunft der Assekuranz zu gestalten.

Wann aber ist eine Innovation eine Innovation? Wie verändern Technologien die traditionelle Wertschöpfungskette der Assekuranz? Welche neuen Geschäftsmodelle weisen disruptiven Charakter auf und sind in der Lage, die Branche wie wir sie heute kennen aus den Angeln zu heben? Um diesen Fragen nachzugehen präsentiert der Partnerkongress am 14./15. September 2017 unter dem Motto "Der Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft" innovative Projekte, umtriebige Start-ups und digitale Geschäftsmodelle.

  • Agenda
  • Rockstar Award
  • Workshops
  • Organisation
  • Sponsoren
  • Anmeldung

Agenda

09.00 Uhr

Empfang mit Begrüßungskaffee und kleinem Snack

09.30 Uhr

Begrüßung und thematische Einführung

Justus Lücke – Geschäftsführer und
Marianne Kühne – Referentin Kompetenzteam Digitialisierung & Innovation, beide Versicherungsforen Leipzig GmbH

10.00 Uhr

Just

"Ohne Revolution geht es nicht: nexible - die Digitalmarke der ERGO"

John Paul Pieper – Geschäftsführer & CEO, nexible GmbH

10.45 Uhr

Rockstar Award 1/2

Maximilian Block – CEO, advocado GmbH
Dr. Paul Brandenburg – Gründer und Geschäftsführer, DIPAT
Dr. Viktor Becher– Co-Founder & COO, Getsurance
Hanna Bachmann – Co-Founder & Head of Corporate Communications, hepster
Nicolas Chazal – Country Manager GER, KASKO LTD

Moderation: Sascha Noack – Innovation and Business Development Manager, New Players Network

11.15 Uhr

Kaffeepause und Besuch der Aussteller

12.00 Uhr

Urban

"Innovation@AXA – Der AXA Innovation Campus"

Dr. Johannes Dick – Leiter Konzernentwicklung, AXA Konzern AG

12.45 Uhr

Mittagspause (12.45 Uhr - 14.30 Uhr), Besuch der Aussteller, der zeitversetzten Themenwelten und der Speakers´Corner

unter anderem mit:

Dr. Holger Rommel – Chief Operating Officer, Mitglied der Geschäftsleitung, Adcubum AG
Marius Gerwinn – CEO, Founder, fileee GmbH
Dirk Ladiges – Consultant, PROCON IT Aktiengesellschaft
Alexander J. Renner – Marketing, FI-TS

13.00 Uhr - Sharing Economy Vortrag 1

Martorell Nassl

"Versichern ohne Versicherung: Ist Peer-to-Peer das Ende traditioneller Akteure?"

Dr. Thomas Zwack – Fellow, CLIC Fellow and Network Member, HHL Leipzig Graduate School of Management

13.30 Uhr - Sharing Economy Vortag 2

Cornelius

„Peer-to-Peer-Lending auf Basis der Blockchain: Dezentralisierung in Perfektion“

Radoslav Albrecht – Founder & CEO, Bitbond

13.30 Uhr - Cyber Risk & Cyber Security Vortrag 1

Hemmert

"Cyber wächst in die Kinderschuhe – Die ersten Schritte eines neuen Versicherungsprodukts"

Ole Sieverding – Product Head Cyber & Data Risks, Hiscox

14.00 Uhr - Cyber Risk & Cyber Security Vortrag 2

Klose

"Cyberversicherung: Erfahrungen und Erwartungen aus Sicht eines Industrieversicherungskunden"

Tobias Bunz – Experte Group Insurance, E.ON SE

14.30 Uhr - Cyber Risk & Cyber Security Vortrag 3

Egelseer_Bremen

"Den Schaden verhindern – Aber wie in Zeiten von Industrie 4.0?"

Dr. Frank Stummer – CEO, Digital Forensics GmbH

14.30 Uhr - Artificial Intelligence Vortrag 1

Simon

"Artificial Intelligence & Chatbots für verändertes Kundenverhalten"

Dr. Gregor Wiest – Head of Innovation, ERGO Group AG
Philipp Wolf – Head of Projects, Rasa

15.00 Uhr - Artificial Intelligence Vortrag 2

Friedrichs

"Die Automatisierung der Geldanlage – Praxisbeispiel Scalable Capital"

Erik Podzuweit – Founder, Co-CEO, Scalable Capital GmbH

14.30 Uhr

Kaffeepause, Besuch der Aussteller und der zeitversetzten Themenwelten

16.00 Uhr

Koida

"Innovieren mit Wettbewerbern: Ist das smart oder naiv?"

Rainer Huber – stellv. Vorsitzender des Vorstandes, AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG / KS Versicherungs-AG

Dr. Hagen Habicht – Geschäftsführer, Insurance Innovation Lab

16.45 Uhr

Rockstar Award 2/2

Mag. Maximilian Nedjelik – Co-Founder & Geschäftsführer, baningo GmbH
Florian Bontrup – Co-Founder, DOCYET
Fabian Seul – Managing Director, inxure.me
Benno von Buchwald – Co-Founder und Managing Director, Liimex
Lennart Wulff – Geschäftsführer, Penseo GmbH

Moderation: Sascha Noack – Innovation and Business Development Manager, New Players Network

17.15 Uhr

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion

"Next Monday morning: die Arbeitswelt der Zukunft"

unter anderem mit:

Dr. Errit Schlossberger – Gründer, Unternehmen mit Zukunft

Bastian Unterberg, CEO & Co-Founder, jovoto

17.45 Uhr

Ende der Tagesveranstaltung

19.30 Uhr

Abendveranstaltung mit Awardverleihung in der

Moritzbastei

Bild

10 Start-ups – 3 Minuten Präsentationszeit – 2 Minuten Diskussion – Vorentscheid durch Jury – Awardverleihung während der Abendveranstaltung

Im Rahmen des Partnerkongresses verleihen wir in diesem Jahr erstmalig den Rockstar Award. Hier präsentieren zehn InsurTechs sich und ihre Geschäftsidee.

Dabei decken die Geschäftsmodelle der Start-ups eine enorme Bandbreite ab: Neben InsurTechs werden sich erstmals LegalTechs vorstellen, deren Fokus auf der Digitalisierung der Rechtsberatung liegt. Zusätzlich können HealthTechs, die den Ineffizienzen im Gesundheitssektor den Kampf angesagt haben, ihre Geschäftsideen präsentieren.

Qualifiziert haben sich bereits folgende Start-ups:

advocado GmbH
baningo GmbH
DIPAT
DOCYET
Getsurance
hepster
inxure.me
KASKO
Liimex
Penseo GmbH

Werden Sie Teil der Jury und bewerten Sie die Innovatoren des Rockstar Awards!

Wenn Sie Forenpartner sind und Lust auf spannende Innovationen und einen ereignisreichen Tag haben, dann melden Sie sich für einen Platz in der Jury an! Unter allen Anmeldungen, die bis zum 1. August 2017 bei der fachlichen Leiterin Marianne Kühne (marianne.kuehne@versicherungsforen.net) eingehen, wird eine Freikarte für einen Platz in der Jury und die Tagesveranstaltung vergeben.

Workshops

Workshop

Am zweiten Tag des Partnerkongresses finden parallele Workshops zu verschiedenen Themen statt, die unabhängig von der Teilnahme am Partnerkongress gebucht werden können.

Weitere Informationen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten!

Veranstaltungsort

Leipziger Foren - Konferenzetage

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Sponsoren des Partnerkongresses 2017

Anmeldung

Für die Anmeldung zum Partnerkongress "Innovationsmarktplatz für die Versicherungswirtschaft" am 14./15. September 2017 in Leipzig nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Informationen zum Preis (nur Partnerkongress 1. Tag)

590 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis Nicht-Partner (Versicherungsunternehmen)

990 EUR (zzgl. MwSt.)

Ticketpreis Nicht-Partner (Nicht-Versicherungsunternehmen)

Kostenfreie Teilnahme für bis zu zwei Mitarbeiter von Partnerunternehmen
(ab dem dritten Mitarbeiter zahlen Versicherungsunternehmen 590 EUR (zzgl. MwSt.) und Nicht-Versicherungsunternehmen 990 EUR (zzgl. MwSt.) pro Ticket)

kostenfrei

Studenten, wissenschaftliche Mitarbeiter und Professoren und Wissenschaftler

Informationen zum Preis (nur Workshop)

Für die Teilnahme an einem der Workshops gilt für Mitarbeiter aus Partnerunternehmen der Versicherungsforen Leipzig GmbH ein ermäßigter Teilnahmebeitrag von 490 EUR. Bei allen anderen Gästen beträgt der Teilnahmebeitrag 590 EUR. Die Workshops 8 und 9 werden freundlich unterstützt von der davero dialog GmbH und der PROCON IT Aktiengesellschaft und werden zu einem ermäßigten Teilnahmebeitrag von 240 EUR (für Partnerunternehmen) bzw. 290 EUR (für Nicht-Partnerunternehmen) angeboten.

Konditionen

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Tagungsunterlagen sowie die Verpflegung und die Abendveranstaltung.

Anmeldeformular

Veranstaltungsleitung

Juliane Fischer, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Juliane Fischer

Fachliche Leitung

Marianne Kühne, Referentin Team „Digitalisierung und Innovation“
Bild von Marianne Kühne

Downloads

Sponsoren 2017

Medienpartner