Eucon Digital GmbH Nicht-Versicherer

  • Eckdaten

#digitaltakeoff – starten Sie mit uns in die digitale Zukunft!

Mit modularen Lösungen und innovativen Technologien unterstützen wir Versicherungen auf dem Weg der Digitalisierung und Automatisierung ihrer Regulierungsprozesse.

PROZESSE

Effizienz durch optimierte Prozesse – für Versicherungen ein wesentliches Ziel für profitables Wachstum und hohe Kundenzufriedenheit. Als führender Digitalisierungspartner für das Sach- und Kfz-Schadenmanagement unterstützen wir Versicherungen erfolgreich bei der qualifizierten und effizienten Schadenabwicklung. Wir digitalisieren und automatisieren Regulierungsprozesse und erhöhen mit einer beschleunigten Abwicklung wesentlich die Profitabilität, Produktivität und Steuerbarkeit Ihres Schadenmanagements.

DATEN

Dank modularem Portfolio sind unsere Lösungen hoch flexibel – systemisch, situativ und auch a anwenderindividuell. Grundlage unserer intelligenten Automatisierungsmodule sind selbstlernende Algorithmen, die mit Methoden des „Machine Learning“ – einer Art künstlicher Intelligenz – eine Fachdatenextraktion auch aus unbekannten oder unstrukturierten Dokumenten ermöglichen. Dabei stets im Fokus: die automatisierte Generierung und intelligente Nutzung von Daten.

MODULE

Speziell entwickelte Module zum anschließenden Abgleich extrahierter Daten mit aktuellen Datenbanken und individuellen Regelwerken erlauben eine nahezu vollständig dunkle Verarbeitung der Fälle. Bei Bedarf werden externe Quellen über kryptographisch sichere Schnittstellen in den Abgleich mit einbezogen. Unser Portfolio beinhaltet weitere, individuell ergänzbare Module: von mobiler Schadenaufnahme bis hin zu Anwendersystemen für Monitoring und automatisierter Echtzeit-Steuerung. Dank des Best-in-Class-Partnersystems haben oder finden wir stets die optimale Lösung.

Wir freuen uns, Ihnen unsere Module in Live-Demos an unserem Stand persönlich zu präsentieren.


Bei Fragen wenden Sie sich an ...

Jörg Niestroj

Technische Gesamtleitung Research & Development

+49 251 14496-1750

E-Mail schreiben

Stephan Rudolph

Technischer Produktmanager

+49 251 14496-165

E-Mail schreiben

Veranstaltungsleitung

Juliane Fischer, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Juliane Fischer

Fachliche Leitung

Marianne Kühne, Referentin Team „Digitalisierung und Innovation“
Bild von Marianne Kühne

Downloads

Programm 2016

12,50 MB

Medienpartner