DOCYET Nicht-Versicherer

  • Eckdaten

DOCYET entwickelt einen digitalen Assisteur, der besonders Menschen in fremdsprachigen und unbekannten Umgebungen dabei hilft, die beste verfügbare Gesundheitsversorgung zu bekommen.

Intelligente Algorithmen helfen dabei die speziellen Bedürfnisse jedes Patienten, den spezifischen Kontext und die (örtlich) verfügbare Gesundheitsversorgung abzugleichen und daraus an die individuelle Situation angepasste Empfehlungen zu generieren. Die Interaktion mit dem Assisteur wird über einen Chatbot digitalisiert und erlaubt Versicherten in natürlicher Sprache mit der künstlichen Intelligenz zu kommunizieren und ohne Zeitverzögerung Unterstützung zu erhalten.

Die Software wird als White-Label Lösung für Kranken- und Reiseversicherer entwickelt und kann in bestehende Serviceangebote integriert werden. Unsere Kunden profitieren durch niedrigere Kosten aber auch durch ein neues niedrigschwelliges Serviceangebot für die Versicherten, dass auch sich ändernden Nutzererwartungen Rechnung trägt.


Bei Fragen wenden Sie sich an ...

Florian Bontrup

Geschäftsführer

E-Mail schreiben

Sarah Paessens

Business Development

E-Mail schreiben

Veranstaltungsleitung

Juliane Fischer, Referentin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Juliane Fischer

Fachliche Leitung

Marianne Kühne, Referentin Team „Digitalisierung und Innovation“
Bild von Marianne Kühne

Downloads

Programm 2016

12,50 MB

Medienpartner