die Bayerische Versicherer

  • Eckdaten
  • User Group - Mitgliedschaften

Die Geschichte der Bayerischen beginnt bereits 1858 mit der Gründung eines so genannten Pensions- und Leichenvereins der Königlich bayerischen Staatseisenbahnen, die später zur "Sterbekasse bayerischer Staatsdiener" wurde. Nach mehreren Umbenennungen erhielt das Unternehmen 1972 seinen heutigen Namen: Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G.

Unsere Sachversicherungstochter, die Bayerische Beamten Versicherung AG, wurde 1962 gegründet, 1987 folgte die Gründung der Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG, auf die wir seit 2010 das gesamte Neugeschäft im Bereich "Leben" konzentrieren.

Seit 2012 agiert unsere Firmengruppe unter der Marke "die Bayerische" am Markt. Mit unserem Slogan „Versichert nach dem Reinheitsgebot“ nehmen wir Bezug auf eines der ältesten Verbraucherschutzgesetze der Welt und haben dazu das historische Reinheitsgebot für die Bayerische neu interpretiert: Unsere Kunden sollen sich auf die Qualität unserer Angebote, der Services und der persönlichen Beratung verlassen können.


Bei Fragen wenden Sie sich an ...

Bernard Kirch

+4989-6787-8250

E-Mail schreiben

Claudia Friedrichs

Sekretariat Vorstandsvorsitzender

+4989-6787-4001

E-Mail schreiben

Fachliche Leiterin

Diana Ehrenberg, Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service
Bild von Diana Ehrenberg

Organisatorische Leiterin

Elisabeth Langer, Projektmanagerin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Elisabeth Langer

Downloads

Anmeldeformular

0,09 MB

Nachrichten

Praxistest: Was digitale Tools im Verkaufsgespräch bringen

31.8.2020 | versicherungswirtschaft-heute.de

Tesla gründet Versicherungsmakler in China

14.8.2020 | versicherungswirtschaft-heute.de

Nachrichtenarchiv