Mit „Moonshot Thinking“ zukunftsstark werden


Die Zukunft der Assekuranz - Mit „Moonshot Thinking“ zukunftsstark werden

Veranstaltungsdetails

Beginn: 05. November 2020, 9:00 Uhr

Ende: 05. November 2020, 10:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Die Zukunft der Assekuranz – Mit „Moonshot Thinking“ zukunftsstark werden - Modul 1

Als Teilnehmer aller Workshopmodule erhalten Sie einen Überblick zum Thema Trend- und Zukunftsforschung, tauschen Ihr Wissen zu Zukunftsthemen aus, blicken in andere Branchen und erarbeiten eigene zukunftsfähige Ideen für Produkte, Services und Geschäftsmodelle.

Getrieben durch die exponentielle Entwicklungsgeschwindigkeit neuer Technologien greift die digitale Transformation immer rasanter auf die Geschäftsfelder von Versicherungsunternehmen über.

In einem Umfeld, das von vielen neuen Möglichkeiten, aber auch Risiken geprägt ist, ist Flexibilität und Kreativität gefordert, um aktuelle Wettbewerbsvorteile zu halten und neue zu generieren.

Vor diesem Hintergrund werden wir die Megatrends und Subtrends, welche die Assekuranz in den nächsten Jahren herausfordern, kennen und verstehen lernen. Des Weiteren soll unter Zuhilfenahme des „Moonshot Thinking“ nach adäquaten Lösungen (Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle) für einen konstruktiven Umgang mit den zukünftigen Entwicklungen gesucht werden. „Moonshot Thinking“ ist eine Brainstorming-Methode in Anlehnung an den ersten Mondflug, mit der in Unternehmen radikale Produkt- oder Service-Innovationen angetrieben werden können.

  • Vorgehen
  • Nutzen
  • Zielgruppe
  • Referenten
  • Lokation
  • Anmeldung
5.11., 9-10:30 Uhr

Modul 1: Preparations for take-off: Past, present and future of agile thinking

Inhalte:

Es erfolgt eine Einführung in das Thema "Moonshot Thinking". Themenschwerpunkte sind:

  • Grundlagen der Trend- und Zukunftsforschung
  • Vorstellung von ausgewählten Mega- und Subtrends
  • Das Moonshot Thinking Mindset

6.11., 9-10:30 Uhr

Modul 2: Collect your tools

Inhalte:

Die Teilnehmer lernen den Moonshot-Thinking-Methoden-Mix kennen und erfahren, wie und mit welchen Methoden international erfolgreiche Unternehmen ihre Innovationen generieren.

12.11., 10-15 Uhr

Modul 3: Launch your ideas

Inhalte:

In diesem Modul entwerfen die Teilnehmer aus ersten Ideen in einem kollaborativen Prozess Konzepte für Geschäftsmodelle und/oder Produkte, die den zukünftigen Versicherungsmarkt adressieren. Die erarbeiteten Konzepte werden anschließend getestet und mit Feedback aus der Workshopgruppe versehen. Hierbei können Sie das in den vorangegangenen Modulen Gelernte in einer offenen und kreativen Umgebung anwenden.

Mehrwerte schaffen

Als Teilnehmer des Workshops erhalten Sie einen Überblick zum Thema Trend- und Zukunftsforschung, tauschen Ihr Wissen zu Zukunftsthemen aus, blicken in andere Branchen und erhalten somit die Möglichkeit vorhandene Horizonte zu erweitern.

Der Workshop richtet sich spartenübergreifend an alle Fach- und Führungskräfte in Versicherungsunternehmen, insbesondere aus den Abteilungen und Bereichen Strategie- und Konzernentwicklung, Business Development, Innovation(-smanagement), Produkt- und Servicemanagement.

Bild im Text zu null

Mathias Bock

Referent Team Antrag, Vertrag & Schadenmanagement

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Termin & Veranstaltungsort

Der Workshop wird am 25. Juni 2020 in den Räumlichkeiten der LF Gruppe stattfinden.

LF Gruppe - Konferenzetage

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Anreise

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Teilnahmegebühr

 

Forenpartner

Nicht-Forenpartner

Modul 1 einzeln

140 EUR

190 EUR

Modul 2 einzeln

140 EUR

190 EUR

Modul 3 einzeln

540 EUR

590 EUR

Module 1+2+3

790 EUR

940 EUR

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an den jeweils gebuchten Veranstaltungstagen sowie die Tagungsunterlagen und die im gebuchten Modul erarbeiteten Ergebnisse.

Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich der aktuell geltenden MwSt.

Für Ihre Anmeldung zu den Modulen des Workshops "Moonshot Thinking" nutzen Sie bitte das

Anmeldeformular

Ansprechpartner

Susan Drechsler, Leiterin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Susan Drechsler

Fachliche Leitung

Mathias Bock, Future Scientist
Bild von Mathias Bock

Weiterbildungen 2020

informieren. lernen. diskutieren.

zum Download