inspire@InsurTechHub Munich "Machine Learning"


Transferworkshop I 24./25. September 2018 I München

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort: InsurTech Hub Munich e.V. — Grafinger Str. 6 | 81671 München

Beginn: 24. Februar 2001, 10:00 Uhr

Ende: 25. September 2001, 15:30 Uhr

Bild im Text zur User Group Transferworkshop  "Machine Learning"

Welches Wissen steckt in meinen Daten?

Um diese Frage zu beantworten, setzen Unternehmen
zunehmend auf Technologien aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz.

Moderne Analysemöglichkeiten des Machine Learning, die menschliches Lernen nachbilden und aus Erfahrungen lernen sowie der Umgang mit großen Datenbeständen sind essenziell für eine erfolgreiche digitale Transformation hin zum datengetriebenen Versicherer. Doch nur wer diese Methoden auch versteht, kann sie gewinnbringend einsetzen.

Im Rahmen des Transferworkshops „Inspire@InsurTech Hub Munich – Machine Learning“ beleuchten wir die Technologien, Methoden und Analysemöglichkeiten anhand praxisrelevanter Beispiele.

Was verbirgt sich hinter einer künstlicher Intelligenz und Machine Learning? Wie entsteht dadurch ein Mehrwert? Auf Basis dieses Wissens sollen innovative Anwendungsfälle für die Assekuranz erarbeitet und diskutiert werden.

  • Agenda 24.9.
  • Agenda 25.9.
  • Details
  • Organisation
  • Anmeldung
  • Teilnehmer

Workshop Tag 1

10:00 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Agenda

- Dr. Florian Mann - Geschäftsführer, WERK1.Bayern GmbH

- Vincent Wolff-Marting - Leiter Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation, Versicherungsforen Leipzig GmbH

Vorstellungsrunde und Abfrage der Erwartungshaltung der Teilnehmer

11:15 Uhr

Technologischer Blick auf Machine Learning

Marco Müller - Data Scientist, Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation, Versicherungsforen Leipzig GmbH

12:15 Uhr

Mittagspause

13:15 Uhr

Wunsch und Wirklichkeit: Wie ist die gelebte Praxis in Versicherungen?

Vincent Wolff-Marting, Versicherungsforen Leipzig

14:30 Uhr

Start-Up Pitch

Florian Bontrup, DOCYET UG

15:15 Uhr

Kaffeepause

15:45 Uhr

Workshop "The next big thing"

Walt Disney Methode

17:00 Uhr

Get together

Workshop Tag 2

9:00 Uhr

Workshop "Digital Design"

„Spark your Vision“

KI als Disruption der Versicherer

Ideenidentifikation

11:00

Kaffeepause

11:15 Uhr

Start-Up-Pitch

Thomas Ruedel, Kauz GmbH

12:00 Uhr

Mittagspause

13:00 Uhr

Workshop "Digital Design"

„Define your Vision“

Generierung von Business Opportunities

15:30 Uhr

Diskussion - Rekapitulation

Abschluss der Veranstaltung

Der Workshop inspire@InsurTechHub Munich "Machine Learning" richtet sich an...

Fach- und Führungskräfte aus den Spezialgebieten

  • Digitalisierung und Innovation
  • Kooperationsmanagement
  • Unternehmens- und Vertriebsentwicklung
  • IT & Data Analyics
  • interessierte Fachbereiche

Zielsetzung ist...

  • Grundlagenvermittlung zum Thema Machine Learning
  • Identifikation und Evaluation von Anwendungspotenzialen
  • Entwicklung von Use Cases
  • Vernetzung mit relevanten Start-ups

Kernthemen sind...

  • In welchen Bereichen der Versicherer lässt sich Machine Learning nutzenstiftend einbringen?
  • Welche Chancen und Risiken lassen sich identifizieren?
  • Wo steht die Entwicklung des Machine Learning derzeit?

Methodisch umgesetzt wird es durch...

Impulsvorträge, Start-up-Pitches, Workshops mit Anwendung von Ideation-Methoden

Der Workshop Transferworkshop „Machine Learning“ " wird am 24./25. September 2018 in München stattfinden.

Veranstaltungsort

InsurTech Hub Munich e.V.

c/o Werk1.Bayern GmbH

Grafinger Str. 6 | 81671 München

T +49 89 3815368-20

Anmeldung und Teilnahmebedingungen

Für den Workshop stehen 20 Teilnehmerplätze zur Verfügung. Die verfügbaren Plätze teilen sich hälftig auf Mitglieder des InsurTech Hub Munich sowie Kunden der Versicherungsforen Leipzig auf.

Die Mindestteilnehmerzahl für das Stattfinden des Workshops sind 10 Personen.

890 EUR

für Mitarbeiter von Partnerunternehmen
der Versicherungsforen Leipzig

990 EUR

für Mitarbeiter von Unternehmen, die nicht Partnerunternehmen der
Versicherungsforen Leipzig sind

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung, die Verpflegung, sowie die Tagungsunterlagen.

Anmeldeformular

Ansprechpartner

Jens Ringel, Geschäftsführer
Bild von Jens Ringel
Vincent Wolff-Marting, Leiter Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation
Bild von Vincent Wolff-Marting

Organisatorischer Ansprechpartner

Susan Drechsler, Leiterin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Susan Drechsler

Download

Exposé

1,45 MB