4. Workshop "Anforderungen an marktfähige bAV-Produkte"


Versicherer und Makler im Dialog

Der Workshop wird ab 2020 nicht mehr stattfinden

Die bAV ist ein komplexes Thema und mehr als nur Versicherung. Über die Akzeptanz und die Verbreitung der bAV entscheiden deutlich mehr Faktoren, abseits vom Versicherungsprodukt.

Sie sind Makler? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Anforderungen an die Versicherer im direkten Austausch mit Produktmanagern zur Diskussion zu stellen.

Sie sind Versicherer? Im Workshop haben Sie die Chance, von Ihren Vertriebspartnern zu erfahren, welche konkreten Schmerzpunkte und Erfolgsfaktoren für die Produktgeberauswahl relevant sind.

In kleinen Gruppen diskutieren Makler und Versicherer konkrete Problemfelder in der Tiefe und erarbeiten gemeinsam Lösungsansätze, die in die internen Projekte der Versicherer einfließen können. Diese Gruppenergebnisse werden im Anschluss allen Workshop-Teilnehmern vorgestellt. Nach dem Workshop erhalten die Teilnehmer die Ergebnisdokumentation. Mit dieser Vorgehensweise ist ein hoher Praxisbezug des Workshops gewährleistet.

Ihr Nutzen für...

...Makler

  • Sie adressieren Ihren Bedarf direkt an die Entscheider
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Versicherern an konkreten bedarfsgerechten Lösungsansätzen
  • Sie diskutieren nur die Themen, die für Ihre Arbeit relevant sind

...Versicherer

  • Sie wissen, welche Handlungsfelder für Ihre Vertriebspartner eine hohe Priorität haben
  • Sie erfahren warum diese Handlungsfelder hohe Priorität haben
  • Sie sammeln Ideen zur kundenzentrierten Produkt- und Prozessentwicklung

...Makler und Versicherer

  • Mittelfristig können die Produkt- und Prozessqualität verbessert und die Kundenzufriedenheit erhöht werden

  • Agenda
  • Zielgruppe
  • Referenten
  • Lokation
  • Bildungszeit
  • Anmeldung

Der Workshop wird ab 2020 nicht mehr stattfinden

Das Angebot richtet sich an Mitarbeiter von Versicherungen der Abteilungen bAV Produktentwicklung und Maklervertrieb sowie an bAV-Makler.

Bild im Text zu null

Dr. Manuela Wolf

Projektmanagerin Vertrieb & Service

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Bild im Text zu null

Jürgen Schulz

Geschäftsführer

Maklerforen Leipzig GmbH

Der Workshop wird ab 2020 nicht mehr stattfinden

Sammeln Sie Bildungszeit!

Mit Ihrer persönlichen Teilnahme am Workshop können Sie sich bis zu 6 Zeitstunden (eine Zeitstunde entspricht 60 Minuten) anrechenbarer Weiterbildungszeit sichern!

Teilnahmebescheinigung

Alle Teilnehmer erhalten eine personalisierte Teilnahmebescheinigung, aus der die Veranstaltungsbeschreibung, sowie die damit gesammelte Bildungszeit hervor gehen.

"gut beraten"

Bild im Text zu "gut beraten"

Bei Bedarf und Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen übernehmen wir als akkreditierter „gut beraten“-Bildungsdienstleister gerne für Sie die Eintragung der individuell erreichten Bildungszeit in die „gut beraten“-Weiterbildungsdatenbank (WBD).

Teilnahmegebühr

 

Einzelticket

Unternehmensticket
(bis drei Teilnehmer)

Versicherungsunternehmen, Bank,
Sparkasse, Finanzdienstleister, Vertriebsgesellschaft, Dienstleister

790 EUR

1.890 EUR

Mitglieder des New Players Network/Start-Ups (nach individueller Prüfung)

390 EUR

930 EUR

Die Teilnahme für Makler mit der Spezialisierung auf das bAV-Geschäft ist kostenfrei*

Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme am Veranstaltungstag, die Verpflegung, sowie die Tagungsunterlagen. Die angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich MwSt. Forenpartner erhalten 10% Rabatt.

*Die Teilnahme ist auf zwei Mitarbeiter je Unternehmen begrenzt. Nur nach individueller Prüfung durch die Organisationsleitung. Bitte nutzen Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular.

Organisatorische Ansprechpartnerin

Nicole Zillmann, Referentin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Nicole Zillmann

Fachliche Ansprechpartner

Dr. Manuela Wolf, Projektmanagerin Vertrieb & Service
Bild von Dr. Manuela Wolf
Jürgen Schulz, Geschäftsführer Maklerforen Leipzig
Bild von Jürgen  Schulz

Weiterbildungen 2020

informieren. lernen. diskutieren.

zum Download