Inhouse Workshop "Trend Day"


Orientierungs- und Gestaltungshilfe für die Zukunft kleiner und mittelgroßer Versicherungsunternehmen

Bild im Text zu null

Ein gut aufgestelltes Zukunftsmanagement ermöglicht Versicherungsunternehmen, die Größe und Gestalt der Chancen und Risiken von morgen zu erkennen und trägt wesentlich dazu bei, nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu erlangen.

Die Einnahme einer langfristigen Zukunftsperspektive hat dabei einen besonderen Stellenwert als Quelle für die Strategieentwicklung im Allgemeinen und die Hervorbringung von innovativen Produkten und Services im Besonderen. Mit dem Workshop „Trend Day“ bieten wir ein Format zu zukunftsrelevanten Fragen, das sich als Orientierungs- und Gestaltungshilfe für die Zukunft Ihres Unternehmens oder Fachbereichs versteht.

Der Inhouse Workshop zielt darauf ab, die Erkenntnisse der Zukunftsforschung für Ihr Unternehmen unter Zuhilfenahme unterschiedlicher Methoden, bspw. Trendradar, Trend-to-Market Brainstorming nutzbar zu machen und neue Impulse für Ihre strategische Arbeit bereitzustellen. Die Teilnehmenden erlangen nicht nur wertvolles Zukunftswissen, u. a. zu Technologien, Kundenbedürfnissen und Geschäftsmodellen, sondern haben auch die Möglichkeit diese Erkenntnisse auf ihre spezifische Unternehmenssituation anzuwenden.

  • Agenda
  • Nutzen
  • Zielgruppe
  • Referent
  • Anmeldung

Plan-Agenda

Die im folgenden dargestellten Punkte bilden den groben fachlichen Rahmen des Workshops ab. Weil es sich um ein Inhouse-Angebot handelt, passen wir gerne den tatsächlichen Ablauf und die jeweilige Vertiefung der Themen den individuellen Ansprüchen Ihres Hauses oder Bereichs an. Bitte wenden Sie sich dazu an die in der rechten Spalte genannten Ansprechpartner.

1. Die Zukunft verstehen

  • Impulsvortrag: Die Zukunft der Assekuranz
  • Review des Trend Status quo in Ihrem Unternehmen

2. Die Zukunft Ihres Unternehmens analysieren

  • Identifikation der für Ihr Unternehmen/Ihren Fachbereich relevanten Trends
  • Erstellen eines Trendradars/einer Trendmap
  • Bewertung des Einflusses und der Konsequenzen der identifizierten Trends für Ihr Unternehmen/Ihren Fachbereich

3. Die Zukunft proaktiv gestalten

  • Sammeln von ersten Grundgedanken, wie Trend- und Zukunftswissen in Produkt- und Serviceideen überführt werden können

Welcher Nutzen ergibt sich für Sie, Ihren Bereich und Ihr Haus?

  • Sie lernen die inhaltlichen und methodischen Grundlagen der Trend- und Zukunftsforschung kennen.
  • Sie erfahren, welche Trends und Entwicklungen wesentlich für die Versicherungswirtschaft sind und in welcher Weise deren Einfluss auf Ihr Unternehmen bewertet werden kann.
  • Sie erarbeiten ein für Ihr Unternehmen oder Fachbereich individuelles Trendradar/eine individuelle Trendmap.
  • Sie erzeugen erste Ideen für Produkte und Services, die sich aus Trends ableiten lassen.

Bei dem Workshopangebot handelt es sich um eine Inhouse-Maßnahme. Dahingehend richtet er sich an bereichsübergreifende Teams aus Fach- und Führungskräften mit dem Fokus auf Trendscouting, Trendmanagement, Innovation, Technologiemanagement, Geschäftsmodelle, Strategieentwicklung sowie Produkt-/Serviceentwicklung speziell kleiner und mittelgroßer Versicherungsunternehmen.

Bild im Text zu null

Mathias Bock

Future Scientist

Kompetenzteam Antrag, Vertrag & Schadenmanagement

Versicherungsforen Leipzig GmbH

Sie möchten den Workshop "Trend Day" für Ihr Haus buchen?

Sehr gern! Bitte wenden Sie sich zur detaillierten Abstimmung an die in der rechten Spalte genannten Ansprechpartner.

Teilnahmegebühr

 

Unternehmensticket
"First Mover"

(für die ersten drei buchenden Unternehmen)

Unternehmensticket
"Follower"

(ab dem vierten buchenden Unternehmen)

Versicherungsunternehmen

4.900 EUR

5.900 EUR

Forenpartner erhalten 10% Rabatt. Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Organisatorische Ansprechpartnerin

Susan Drechsler, Leiterin Versicherungsforen-Akademie
Bild von Susan Drechsler

Fachlicher Ansprechpartner

Mathias Bock, Future Scientist
Bild von Mathias Bock