API-Economy in der Versicherungswirtschaft – neue Wertschöpfung in Ökosystemen

Die Veranstaltung fand bereits statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten ihre Veranstaltungsunterlagen in ihrem Kundenportal.

10. - 11. November 2020
Ort: virtuell

Durch die neuen technischen Möglichkeiten verändern sich nicht nur die Kundenerwartungen stark, sondern werden auch Branchengrenzen aufgelöst. In neu entstehenden (digitalen) Ökosystemen gilt es, sich zu positionieren oder deren Entwicklung aktiv mitzugestalten. Auch die Versicherungsbranche und ihre Akteure sollten ihren Platz in solchen kundenorientierten Netzwerken suchen und definieren, um so neue Geschäftsfelder zu erschließen und die Bedeutung in der Gesamtwirtschaft zu stärken.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Referenten! Die Veranstaltung war insbesondere durch die konstruktiven und spannenden Diskussionen sowie Ihren regen Austausch untereinander ein voller Erfolg.

 

Die nächste Veranstaltung findet am 11./12. November 2021 in Leipzig statt.

 

 zur Veranstaltung 2021

Agenda
10:00
Einwählen der Teilnehmer
10:15
Begrüßung und Eröffnung der Fachkonferenz
Dr. André Köhler - Geschäftsführer, Softwareforen Leipzig GmbH Robert Rieckhoff – Leiter Prozesse, Organisationsentwicklung & neue Geschäftsmodelle, Versicherungsforen Leipzig GmbH
10:30
Business-Networking
Lernen Sie im Rahmen eines Business-Networkings die anderen Teilnehmer kennen und finden Sie eine gemeinsame Basis für den weiteren Austausch während der Fachkonferenz.
11:10
kurze Pause und weiterführender Austausch im Chat
11:20
Branchen-Initiative FRIDA: B2C-Schnittstellen für Versicherungen und was wir vom Role-Model PSD2 lernen können.
Julius Kretz – Bereichsleiter Marketing – Systeme & Plattformen, ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. & HALLESCHE Krankenversicherung a.G.

Vortrag nicht freigegeben

11:55
API first – Aufbau einer Serviceplattform zur Unterstützung der digitalen Transformation
Stefan Peter – Lead IT-Architect Digital Services bei der HUK-COBURG VVaG
12:30
Mittagspause und weiterführender Austausch im Chat
13:30
Benötigt man einen Marktplatz, um erfolgreich in der API-Ökonomie zu agieren?
Dr. Manuel Audi – Geschäftsführer, BELTIOS GmbH Philip Peterhansl – Principal Consultant, BELTIOS GmbH
14:05
Data-driven decision making (DDDM): Wie man Daten erfolgreich in Geschäftserfolg verwandelt

Prof. Dr. David Klotz – Professor für Wirtschaftsinformatik, Hochschule der Medien Stuttgart

14:40
Kurze Pause und weiterführender Austausch im Chat
15:00
Modernisierung einer IT-Landschaft durch Einführung von Restful APIs
Ronny Karallus – Principal Software Engineer, Mister Spex GmbH
15:35
Datengetriebene Produktentwicklung, Plattformen und Ökosysteme über APIs
Georgios Kargakis - Leiter Agile- (Training-) Center Stuttgart, Allianz Deutschland AG Jörg Treiner – CTO, Syncier GmbH (ein Unternehmen der Allianz)
16:15
Ende des ersten Veranstaltungstages

Partner & Sponsoren der Veranstaltung