Outsourcing unter Solvency II

Die Veranstaltung fand bereits statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten ihre Veranstaltungsunterlagen in ihrem Kundenportal.

3. - 4. Dezember 2020
Ort: virtuell

VIELEN DANK an alle Teilnehmer und Referenten!

Sie haben alle dazu beigetragen, dass wir uns trotz der etwas anderen Umstände zwei Tage fachlich zum Thema "Solvency II Outsourcing" austauschen konnten.

Es wurde anhand von Praxisberichten aus Versicherungsunternehmen gezeigt, welche Stolpersteine und Erfolgsfaktoren bei dieser Thematik zu Tage getreten sind. Gemeinsam diskutierten wir auch mit den Teilnehmern die aktuellen Herausforderungen und zeigten verschiedene Lösungswege auf.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Referenten und Sponsoren! Die Veranstaltung war insbesondere durch die konstruktiven und spannenden Diskussionen sowie Ihren Austausch untereinander ein voller Erfolg.

 

Die nächste Erfahrungsaustausch findet am 2./3. Dezember 2021 in Leipzig statt.

 

 zur Veranstaltung 2021

Agenda
14:15
Einwählen der Teilnehmer bei GoToMeeting
14:30
Begrüßung und Vorstellung der Agenda
Franziska Bach – Referentin Team Aktuariat, Produkt- & Risikomanagement, Versicherungsforen Leipzig GmbH
14:45
BUSINESS-SPEED-NETWORKING
Lernen Sie im Rahmen eines digitalen Business-Speed-Networkings die anderen Teilnehmer kennen und finden Sie eine gemeinsame Basis für den weiteren Austausch während des Erfahrungsaustausches.
15:30
Von der Funktionsausgliederung zum Outsourcing. Die rechtlichen Rahmenbedingungen der Ausgliederung.
Oliver Meixner – Partner, Johannsen Rechtsanwälte PartG mbB
16:15
Kaffeepause
16:45
Outsourcing der Schlüsselfunktion der Internen Revision am Beispiel der Fahrlehrerversicherung VaG
Dr. Christoph Schmidt – Geschäftsleitung, One More Consulting

Themenschwerpunkte 

  • 1. Ausgangssituation
  • 2. Aufbauorganisation
  • 3. Ablauforganisation
  • 4. Ausgewähltes Prüfungsbeispiel VAIT
17:45
Ende des ersten Veranstaltungstages

Partner & Sponsoren der Veranstaltung