Berichterstattung und Offenlegung unter Solvency II

Die Veranstaltung fand bereits statt. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten ihre Veranstaltungsunterlagen in ihrem Kundenportal.

22. - 23. September 2020
Ort: hybrid

VIELEN DANK an alle Teilnehmer und Referenten!

Sie haben alle dazu beigetragen, dass wir uns trotz der etwas anderen Umstände zwei Tage fachlich zum Thema "Solvency II-Berichte" austauschen konnten.

Wir zeigten in Praxisberichten aus Versicherungsunternehmen, welche Themen zurzeit in den Häusern bearbeitet werden und welche Stolpersteine und Erfolgsfaktoren dabei zu Tage getreten sind. Aber auch aus anderen Blickwinkeln wurde das Thema intensiv beleuchtet.

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Referenten und Sponsoren! Die Veranstaltung war insbesondere durch die konstruktiven und spannenden Diskussionen sowie Ihren Austausch untereinander ein voller Erfolg.

Der nächste Erfahrungsaustausch findet am 22./23. September 2021 in Leipzig statt.

 

 

Agenda
14:00
Empfang mit Begrüßungskaffee und -tee
14:30
Begrüßung und Vorstellung der Agenda
Franziska Bach – Referentin Team Aktuariat, Produkt- & Risikomanagement, Versicherungsforen Leipzig GmbH
14:45
BUSINESS-SPEED-NETWORKING
Lernen Sie im Rahmen eines Business-Speed-Networkings die anderen Teilnehmer kennen und finden Sie eine gemeinsame Basis für den weiteren Austausch während der Veranstaltung.
15:30
ORSA: Herausforderungen im aktuellen Umfeld
Christian Ritz – Hauptabteilungsleiter Risikomanagement, Barmenia Krankenversicherung AG
16:30
Kaffeepause
17:00
Solvency II Review – voraussichtliche Anpassungen im Bereich der Berichterstattung und Offenlegung unter Solvency II
Dominik Zank – Bereich Versicherungsaufsicht | Solvabilität, Rechnungslegung, Rückstellungen, Berichtswesen (inhaltlich), Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

Vortrag ist nicht freigegeben.

18:00
Ende des ersten Veranstaltungstages
19:30
Gemeinsames Abendessen

Partner & Sponsoren der Veranstaltung