Web Based Training: Grundlagen des Versicherungsmarkts

UPDATE 2021: Wir haben die Inhalte auf Basis der neuesten verfügbaren Kennzahlen aktualisiert. Sollten Sie den Kurs bereits nutzen, müssen Sie nichts weiter tun: Sie finden alle aktualisierten Videos und Materialien zum Download ab sofort in Ihrem Kurs.

Typ:
Artikel
Rubrik:
Betrieb & Organisation
Themen:
Versicherungsvertrieb
Web Based Training: Grundlagen des Versicherungsmarkts

Gerade als Neu- oder Quereinsteiger in der Versicherungswirtschaft stehen Sie vor der großen Herausforderung, umfangreiche neue Konzepte und Modelle wie auch zahlreiche Fachbegriffe in kürzester Zeit verinnerlichen zu müssen. Oder kommen Sie aus der Praxis und haben den Wunsch, Ihr vorhandenes Wissen aufzufrischen, zu vertiefen und zu systematisieren?

In diesem Kurs lernen Sie die grundlegenden Zusammenhänge und Fachbegriffe der Versicherungswirtschaft.

Sie werden nach diesem Kurs auch in der Lage sein, den aktuellen Versicherungsmarkt anhand von Kennzahlen einschätzen zu können. Sie werden verstehen, welche Risiken Versicherungen übernehmen, wie Prämien kalkuliert werden und natürlich wie der Risikoausgleich der Versichertengemeinschaft über die Zeit funktioniert. Nach diesem Kurs werden Sie auch die anderen Marktteilnehmer kennen. Sie werden wissen, wie deren Aufgaben und das Zusammenspiel mit den Versicherern gestaltet sind.

Möchten Sie die Basics der Versicherungswirtschaft sicher beherrschen und aktuelle Herausforderungen verstehen?

Dann buchen Sie jetzt den Kurs!

Informationen zum Kurs

  • zeitlicher Umfang: ca. 7 Stunden 30 Minuten
  • 37 Lernvideos
  • mehr als 120 Quizfragen
  • zahlreiche Materialien zum Selbststudium

Jetzt den Kurs buchen

Ihr Referent

Thumbnail
Vincent Wolff-Marting
Leiter Kompetenzteam "Digitalisierung und Innovation"
Versicherungsforen Leipzig
Als Leiter des Kompetenzteams »Digitalisierung und Innovation« unterstützt Vincent Wolff-Marting die Versicherungsforen Leipzig seit Juli 2013. Er ist Ansprechpartner für alle Themen im Bereich der Versicherungsinformatik, für die fachliche Betreuung von IT-Strategieentwicklung und für die Unterstützung im Umgang mit neuen IT-Trends und Paradigmen.

Inhalte des Kurses

    • Charakteristika von Versicherungen
    • Umgang mit Risiken
    • Versicherungen im Detail
    • Der Risikoausgleich im Kollektiv und in der Zeit
    • Versicherung aus Kundensicht
    • Akteure des Versicherungsmarkts
    • Sozialversicherungen versus private Versicherungen
    • Kundentypen und Risikobedürfnisse
    • Marktsättigung und Risikowahrnehmung
    • Clusterung von Kundentypen
    • Die Persona-Methode und das Segment-Of-One
    • Kommunikationskanäle und das Customer First Paradigma
    • Segmente der Erstversicherer
    • Rechtsformen der Erstversicherer
    • Sparten der Erstversicherer
    • Arten der Konzernbildung
    • Funktionen eines Erstversicherungsunternehmens – Teil 1
    • Funktionen eines Erstversicherungsunternehmens – Teil 2
    • Betriebsmodelle von Erstversicherern
    • Vertriebskanäle der Assekuranz – Teil 1
    • Vertriebskanäle der Assekuranz – Teil 2
    • Der Strukturvertrieb
    • Die Effektivität der einzelnen Vertriebskanäle
    • Risikoteilungspolitik im Versicherungsmarkt
    • Rückversicherung im Detail
    • Effekte der Rückversicherung
    • Die Verbände der Versicherungswirtschaft
    • Die Aufsicht der Versicherungswirtschaft
    • Ziele der Regulierung des Versicherungsmarkts
    • Die wichtigsten Kennzahlen verstehen
    • Die Combined Ratio der Versicherungszweige
    • Kennzahlen: Anzahl deutscher Versicherungsunternehmen von 1990 bis 2019
    • Kennzahlen: Rechtsformen deutscher Versicherungsunternehmen von 1990 bis 2018
    • Kennzahlen: Die Assekuranz im Vergleich mit anderen Branchen
    • Kennzahlen: Vergleich der Sparten bei Beiträgen und Leistungen
    • Kennzahlen: Die Kapitalanlagen der Assekuranz
    • Kennzahlen: Die deutschen Top 10 Versicherungskonzerne

Preis

Einmalige Zahlung inkl. der gesetzlichen MwSt. 590 € (1 Jahr Zugriff)*

*Die Laufzeit verlängert sich nicht automatisch. Verkauf an Privatkunden ausgeschlossen

 

Themen Tags