Sach- und Haftpflichtversicherung

Das Themenspektrum der User Group ist so vielfältig wie die Herausforderungen der Sach- und Haftpflichtversicherung selbst. Neben neuen Ansätzen in der Produkt- und Servicewelt, der Anpassung der Customer-Journey auf die Kundenerfordernisse, Kooperationen und neue Marktplayer, stehen auch Regulatorik sowie der Umgang mit neuen Risiken auf der Agenda.

Im Rahmen der User Group betrachten wir die Marktentwicklungen aus den verschiedenen Blickwinkeln (insbesondere Produkt, Vertrieb und Schaden). Neben externen Expertenvorträgen steht der Erfahrungsaustausch der Versicherer im Vordergrund.

Zielgruppe

Die User Group richtet sich an Spartenverantwortliche bzw. an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktentwicklung, -management, Antrag, Vertrag sowie Schaden/Leistung.

  • Mitglieder
  • Nächstes Arbeitstreffen
  • Konditionen
  • Themen/Vorträge
  • Fachliteratur

Termin des 12. Arbeitstreffens

21./22. September 2021 in Leipzig

Themenschwerpunkte

  • Nachhaltigkeit und Positionierung in der Versicherungswirtschaft
    - Auswirkungen auf die Produktentwicklungen
  • Versicherungslösungen speziell für die Zielgruppe "Junge Leute" und "Junge Familien":
    Wandel der Ansprüche in der Generation "Smartphone"
  • Neuerungen im Bereich Smart Home und Auswirkungen auf den Versicherer

Veranstaltungsort

LF Gruppe - Konferenzetage

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Leistungen einer Mitgliedschaft

  • 2 Arbeitstreffen à 2 Tage pro Jahr

  • Aktuelle Informationen rund um den Themenbereich.

  • Alle Vorträge der Arbeitstreffen im geschützten Download-Bereich

  • Themenspezialisierung in zusätzlichen Arbeitsgruppen zu vergünstigten Konditionen

  • Feste Ansprechpartner in Leipzig

Wie Sie von der User Group profitieren

  • Während der zweitägigen Arbeitstreffen können Sie mit Fachkollegen anderer Unternehmen in einen intensiven Erfahrungsaustausch treten.
  • Sie bekommen ein Gefühl dafür, wo Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Branche steht.
  • Durch zielgerechte Moderation unserer kompetenten Fachteams und die Begrenzung auf eine limitierte Gruppengröße sorgen wir für einen hohen Diskussionsanteil.
  • Sie treffen eingeladene Experten und Wissenschaftler und treten in ein Netzwerk ein.
  • Aktuelle Studienergebnisse und wissenschaftliche Fragestellungen werden Ihnen regelmäßig vorgestellt und diskutiert.
  • In Diskussionsrunden und Workshops erweitern Sie Ihr Wissen und erhalten neue Impulse für Ihre Arbeit.
  • Die Inhalte der Arbeitstreffen können Sie durch Ihre Themenwünsche mitgestalten.

Preise

 

Preise*

Ermäßigter Preis für Forenpartner*

*zzgl. MwSt.

Versicherungsunternehmen
Mitgliedschaft pro Halbjahr
Teilnahmegebühr für den 2. Teilnehmer


1.240 EUR
290 EUR


990 EUR
240 EUR

Nicht-Versicherungsunternehmen
Mitgliedschaft pro Halbjahr
Teilnahmegebühr für den 2. Teilnehmer


1.690 EUR
490 EUR


1.440 EUR
440 EUR

11. Arbeitstreffen am 25./26. März 2021

  • Versicherungsprodukte der Zukunft - Attraktivität für Kunden;
  • Welche Services und Dienstleistungen sollten künftig dabei angeboten werden?
  • Assistanceleistungen im Privat- und Gewerbebereich rund um die Sachversicherung
  • Silent Cyber - Mögliche Risiken; Praxisbeispiele

10. Arbeitstreffen am 5./6. November 2020

  • übliche Produktbestandteile und Trends
  • Einbruchschutz/Polizeiliche Beratung
  • Diskussionsrunde Corona – aktuelle Lage und Wie gehen wir künftig mit Pandemien um?
  • Cyber – aktuelle Produktübersicht

09. Arbeitstreffen am 24./25. März 2020

  • „Neue“ Standards und Trends in der Sach-/ Haftpflichtversicherung
    • All Risk und unbenannte Gefahren
    • Herausforderung für Haftpflichtversicherung (geänderte Mobilität, Sharing, Drohnen,…)
    • Feuerversicherung – Gefahrpotential durch Akku´s
  • Moderne Schließsysteme
    • Vor-/ Nachteile
    • Auswirkungen auf die Einbruch/Diebstahl Versicherung
    • Spurloser Einbruch/Diebstahl

Vortragsdownload für Mitglieder

Hier finden Sie Fachliteratur rund um das Thema Sach- und Haftpflichtversicherung

zur Fachliteratur

Fachliche Leiter

Justus Lücke, Geschäftsführer
Bild von Justus Lücke
Diana Boduch, Leiterin Kompetenzteam Antrag, Vertrag & Schadenmanagement
Bild von Diana Boduch

Organisatorische Leiterin

Elisabeth Langer, Leiterin Geschäftsbereich User Groups
Bild von Elisabeth Langer

Downloads

Anmeldeformular

0,09 MB