Vorstandssekretariat in Versicherungsunternehmen

Als zentrale Anlauf- und Koordinationsstelle ist das Vorstandssekretariat mit vielfältigen internen und externen Aufgaben eines Unternehmens betraut. Neben den klassischen Sekretariatsaufgaben gilt es vor allem, den Vorstand zu entlasten und das Tagesgeschäft selbstständig zu organisieren, eine gleichsam verantwortungs- wie vertrauensvolle Aufgabe.

Neue Unternehmensstrukturen und die Digitalisierung haben sowohl das Arbeitsumfeld als auch das Aufgabengebiet des Vorstandssekretariats enorm verändert.

In der User Group werden in Workshops, Coachings und Diskussionsrunden innovative Konzepte, Methoden, Software und Best Practices für die Prozesse im Vorstandssekretariat präsentiert und diskutiert sowie durch fachliche Vorträge und Erfahrungsberichte praktisches Wissen über Grundlagen und aktuelle Entwicklungen in der Versicherungswirtschaft vermittelt.

Zielgruppe

Die User Group richtet sich an Mitarbeiter im Vorstandssekretariat und Vorstandsstab.

  • Mitglieder
  • Nächstes Arbeitstreffen
  • Konditionen
  • Themen/Vorträge

Termin des 8. Arbeitstreffens

13./14. Mai 2019 in Leipzig

Themenschwerpunkte

  • DSGVO - Praxisbeispiele im Vorstandssekretariat
  • Interaktiver Austausch zur elektronischen Ablage
  • Kommunikationsdrehscheibe Vorstandssekretariat: Resilienz als Kernkompetenz

Veranstaltungsort

Bild

Den genauen Veranstaltungsort geben wir Ihnen zeitnah bekannt.

Übernachtungsmöglichkeiten

Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

Anreise

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

Leistungen einer Mitgliedschaft

  • 2 eintägige Arbeitstreffen pro Jahr mit Abendveranstaltung am Vorabend

  • Aktuelle Informationen rund um den Themenbereich

  • Alle Vorträge der Arbeitstreffen im geschützter Download-Bereich

  • Feste Ansprechpartner in Leipzig

Wie Sie von der User Group profitieren

  • Während der Arbeitstreffen können Sie mit Fachkollegen anderer Unternehmen in einen intensiven Erfahrungsaustausch treten
  • Sie bekommen ein Gefühl dafür, wo Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Branche steht
  • Durch zielgerechte Moderation unserer kompetenten Fachteams und die Begrenzung auf eine limitierte Gruppengröße sorgen wir für einen hohen Diskussionsanteil
  • Unternehmensübergreifender Austausch mit Branchenexperten
  • In Diskussionsrunden und Workshops erweitern Sie Ihr Wissen und erhalten neue Impulse für Ihre Arbeit
  • Die Inhalte der Arbeitstreffen können Sie durch Ihre Themenwünsche mitgestalten

Preise

 

Preise*

Ermäßigter Preis für Forenpartner*

*zzgl. MwSt.

Versicherungsunternehmen
Mitgliedschaft pro Halbjahr
Teilnahmegebühr für den 2. Teilnehmer


990 EUR
240 EUR


790 EUR
190 EUR

Nicht-Versicherungsunternehmen
Mitgliedschaft pro Halbjahr
Teilnahmegebühr für den 2. Teilnehmer


1490 EUR
440 EUR


1190 EUR
390 EUR

7. Arbeitstreffen am 20./21. November 2018 in Hilden/Düsseldorf

  • DSGVO – Status Quo
  • Sekretariat 4.0 – Praxisbericht aus dem Vorstandssekretariat eines Versicherungsunternehmens
  • Rhetorik als Kernkompetenz im Vorstandssekretariat: Die Grammatik der Schlagfertigkeit

6. Arbeitstreffen am 3./4. Mai 2018 in Leipzig

  • IDD – Status Quo
  • Konfliktmanagement – Maßnahmen & Methoden für ein wesentliches Element der Kommunikation
  • Einfluss der Digitalisierung auf das klassische Vorstandssekretariat in der Praxis

5. Arbeitstreffen am 22./23. November 2017 in Leipzig

  • Arbeitswelten 4.0
  • SIX SIGMA als Methode des erfolgreichen Change Managements – ein Praxisbericht
  • Persönlichkeitsmodelle und ihr Nutzen im Vorstandssekretariat

4. Arbeitstreffen am 23. Mai 2017 in Leipzig

  • Trends und Entwicklungen in der Versicherungswirtschaft – Schwerpunktsetzung InsurTechs
  • Design Thinking – Einführung in die Methodik und Anwendung im Vorstandssekretariat
  • Kommunikationsdrehscheibe Vorstandssekretariat: Körpersprache deuten & anwenden

3. Arbeitstreffen am 11. November 2016 in Stuttgart

  • KAIZEN im Vorstandssekretariat
  • Das Vorstandssekretariat als Kommunikationsdrehscheibe – Erfahrungen, notwendige Fähigkeiten und Möglichkeiten der Ausgestaltung
  • Die besonderen Anforderungen von Doppelsekretariaten
  • Solvency II, Governance & Compliance

Vortragsdownload für Mitglieder

Ansprechpartner

Sina Kroll, Projektmanagerin Geschäftsbereich Veranstaltungen
Bild von Sina Kroll