User Group "Kapitalanlagemanagement im Versicherungsunternehmen"

Das Themenspektrum der User Group umfasst aktuelle Herausforderungen des Kapitalanlagemanagements wie das anhaltende Niedrigzinsniveau, die steigenden regulatorischen Anforderungen durch Solvency II oder das Management der Zinszusatzreserve. Die daraus resultierenden, branchenspezifischen Auswirkungen auf die Kapitalanlagestrategien der Versicherungsunternehmen werden gemeinsam analysiert.

Hierzu werden gegenwärtige und prospektive Aspekte aus den Bereichen des Kapitalanlage- und Portfoliomanagements sowie des Risikocontrollings durch Expertenvorträge dargestellt und im Erfahrungsaustausch diskutiert. Ziel ist ein intensiver und fortlaufender Wissenstransfer zwischen den Bereichsverantwortlichen.

Wissenschaftliche Impulse fließen durch die fachliche Leitung von Prof. Dr. Hans-Joachim Zwiesler und Dr. Andreas Reuß des ifa – Institut für Finanz- und Aktuarwissenschaften Ulm ein.

Das sagen unsere Mitglieder

Die Vorteile Ihrer Mitgliedschaft

Wissen
Wissen selbstbestimmt erweitern
Praxis
Best Practices von Versicherern und Dienstleistern
Netzwerk
Vertrauensvoller Austausch in einzigartigem Netzwerk
Nachhaltigkeit
Nachhaltiges Veranstaltungsmanagement

Konditionen & Preise

  • Wissenserweiterung: 2 Tage voller Inspiration und spannender Beiträge aus Ihrer Branche
  • Erfahrungsaustausch: Diskussionen auf Augenhöhe mit Ihren Fachkolleginnen und -kollegen
  • Best Practices, innovative Ideen und Impulse
  • Sie bekommen ein Gefühl dafür, wo Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Branche steht.
  • Durch zielgerechte Moderation unserer kompetenten Fachteams und die Begrenzung auf eine limitierte Gruppengröße sorgen wir für einen hohen Diskussionsanteil.
  • Sie treffen eingeladene Experten und Wissenschaftler und treten in ein Netzwerk ein.
  • Aktuelle Studienergebnisse und wissenschaftliche Fragestellungen werden Ihnen regelmäßig vorgestellt und diskutiert.
  • In Diskussionsrunden und Workshops erweitern Sie Ihr Wissen und erhalten neue Impulse und Lösungsansätze für Ihre Arbeit.
  • Die Inhalte der Arbeitstreffen können Sie durch Ihre Themenwünsche mitgestalten.

Themen vergangener Arbeitstreffen

    • Chancen & Herausforderungen durch Zinsanstieg
    • Zinsstrukturen
    • Ist ESG wirklich ein Risiko oder geht es schlicht in Diversifikation unter?
    • Aktuelles aus der Jahresabschluss-Prüfung aus WP-Sicht
  • Asset Liability Management (ALM)

    • Risiken von Cashflow-Matching / ALM-Modelle
    • Praxisbericht ALM-Prozess
    • Best Practice Duration Management
    • Modellierung der KA-Kosten im BSM

    Anlagestrategien / Alternative Investments

    • Auswirkungen des neuen Zinsumfeldes auf Anlagestrategie
    • ESG bei Alternative Investments / Erfahrungsbericht Timber
    • Zinsstrategien
    • Management von Zinsrisiken & Duration Gap
    • Private Equity – Quo Vadis?
    • Design eines erfolgreichen LV-Produktes aus Sicht der Kapitalanlage
    • Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage – entsteht eine Green Bubble?
    • Integration von ESG Daten in die Kapitalanlage