User Group Bestandsmanagement und -optimierung in der Riester-Rente – 5. Arbeitstreffen

Gemeinsame Entwicklung von Optimierungsansätzen für komplexe Geschäftsvorfälle in der Riester-Bestandsverwaltung.

Zur User Group
Mi, 01.12.2021, 10:00 Uhr -
Do, 02.12.2021, 14:00 Uhr
Ort: virtuell
Typ:
Arbeitstreffen
Rubrik
Produktmanagement
Themen:
Riester Lebensversicherung

Die Riester-Rente ist ein wichtiger Bestandteil der privaten Vorsorge. Trotzdem ist die Riester-Rente mehr denn je schlecht beleumundet. Gründe liegen in der Komplexität des Produktes: Versorgungsausgleich, Kapitalübertragung etc. führen zu hohen Bearbeitungsaufwänden und damit hohen Verwaltungskosten - und zu einer geringen Akzeptanz beim Kunden. Vor diesem Hintergrund sollten Anbieter sowohl die Prozesseffizienz als auch die Prozessrobustheit steigern, um Attraktivität und Erträge der Produkte sicherzustellen.

Die Teilnahme an der User Group soll konkreten praktischen Anwendungsnutzen gewährleisten. Der Fokus liegt auf der gemeinsamen Entwicklung von Optimierungsansätzen für komplexe Geschäftsvorfälle in der Riester-Bestandsverwaltung, aber auch auf der Darstellung von aktuellen Entwicklungen und Erfahrungsberichten.

Themenschwerpunkte

  • Optimierter Jahreslaufprozess inkl. Zulagenbearbeitung und Reduzierung des Aufwands bei Folgeprozessen
  • Handhabung der Auslandsthematik: von der Auslandsadresse bis zum Verzug ins Ausland

Organisatorisches

  • Die Mitglieder der User Group treffen sich halbjährlich zu zweitägigen Arbeitstreffen, um sich zu aktuellen Themen und Fragestellungen in Ihrem Verantwortungsbereich auszutauschen.

    Jetzt Mitglied werden!

  • Das bevorstehende Arbeitstreffen wird rein virtuell über Zoom stattfinden. Ausführliche Informationen zu Ihrer virtuellen Teilnahme an der Veranstaltung finden Sie hier.