User Group Kapitalanlagemanagement im Versicherungsunternehmen

Das Themenspektrum der User Group umfasst aktuelle Herausforderungen des Kapitalanlagemanagements wie das anhaltende Niedrigzinsniveau, die steigenden regulatorischen Anforderungen durch Solvency II oder das Management der Zinszusatzreserve. Die daraus resultierenden, branchenspezifischen Auswirkungen auf die Kapitalanlagestrategien der Versicherungsunternehmen werden gemeinsam analysiert.

Hierzu werden gegenwärtige und prospektive Aspekte aus den Bereichen des Kapitalanlage- und Portfoliomanagements sowie des Risikocontrollings durch Expertenvorträge dargestellt und im Erfahrungsaustausch diskutiert. Ziel ist ein intensiver und fortlaufender Wissenstransfer zwischen den Bereichsverantwortlichen.

Die Vorteile Ihrer Mitgliedschaft

Wissen
Wissen selbstbestimmt erweitern
Praxis
Best Practices von Versicherern und Dienstleistern
Netzwerk
Vertrauensvoller Austausch in einzigartigem Netzwerk
Praktisch
Weiterbildung nach IDD erhalten

Konditionen & Preise

  • Während der zweitägigen Arbeitstreffen können Sie mit Fachkollegen anderer Unternehmen in einen intensiven Erfahrungsaustausch treten.
  • Sie bekommen ein Gefühl dafür, wo Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Branche steht.
  • Durch zielgerechte Moderation unserer kompetenten Fachteams und die Begrenzung auf eine limitierte Gruppengröße sorgen wir für einen hohen Diskussionsanteil.
  • Sie treffen eingeladene Experten und Wissenschaftler und treten in ein Netzwerk ein.
  • Aktuelle Studienergebnisse und wissenschaftliche Fragestellungen werden Ihnen regelmäßig vorgestellt und diskutiert.
  • In Diskussionsrunden und Workshops erweitern Sie Ihr Wissen und erhalten neue Impulse für Ihre Arbeit.
  • Die Inhalte der Arbeitstreffen können Sie durch Ihre Themenwünsche mitgestalten.

Themen vergangener Arbeitstreffen

    • Asset Management / Kapitalanlagestrategien:
      • Moderne Portfoliooptimierung (wissenschaftlicher Beitrag)
      • Investmentphilosophie eines Versicherers
      • ALM-Prozess Best Practice
    • Regulatorik:
      • Solvency II Review
      • ESG-Regulierungsupdate
    • Modernes ALM
    • Real Estate Debt & Private Debt
    • Hürden und Erfolgsfaktoren bei der ESG-Integration
    • Parametrisierung im Branchensimulationsmodell
    • Kapitalanlagestrategien:
      • Private Debt Portfoliostrukturierung
      • Immobilienstrategie(n)
      • Erfahrungsbericht ALM
    • Regulatorik:
      • Bafin Update
      • Solvency II Review
      • ESG Regulierungsupdate
      • BSM-Worksho
    • Kapitalanlagestrategien/-management:
      • Quo Vadis Europa?
      • SAA-Optimierung: Brücke zwischen HGB und ökonomischer Welt
      • Produktinnovationen und Implikationen für die Kapitalanlage
      • Modernes Asset-Liability-Management
    • Regulatorik und Prozesse:
      • Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz in der Kapitalanlage
      • Strukturierung von Alternative Investments
      • Aktuelle Entwicklungen in der Regulierung der Kapitalanlage (Solvency II, ESG, Alternative Investments)