User Group Solvency II – 32. Arbeitstreffen

Austausch und Empfehlungen zur Erfüllung Ihrer Aufgaben rund um die drei Säulen von Solvency II.

Zur User Group
26. - 27. Oktober 2021
Ort: Leipzig

Solvency II, seit dem 1. Januar 2016 in Kraft, modernisiert und harmonisiert die Versicherungsaufsicht in Europa. Gemäß Säule 1 müssen die Unternehmen eine aufsichtsrechtliche Kapitalanforderung (SCR) berechnen, Säule 2 beinhaltet qualitative Anforderungen an die Geschäftsorganisation und Säule 3 verpflichtet die Versicherer zur Berichterstattung gegenüber Aufsicht und Öffentlichkeit.

Die damit verbundenen Herausforderungen stehen im Fokus der Vorträge und Diskussionen dieser User Group. Zusätzliche Impulse aus der Praxis fließen durch die fachliche Leitung von Frank Romeike ein, der als Geschäftsführer der RiskNET GmbH über langjährige Erfahrungen zum Thema Solvency II verfügt.

Themenschwerpunkte

  • Umsetzung von ESG in der URCF / Quantifizierung von Nachhaltigkeitsrisiken / Szenarien zu Nachhaltigkeit
  • SII Review 2020: Quantitative Auswirkungen / Aktueller Stand
  • State of the Art von ALM-Systemen, Analysen und deren Verbindung mit SII und weiteren zentralen Steuerungsgrößen
  • Mögliche Effekte nach COVID 19 (Schulden, Inflation, Wachstum, Branchen, etc.)
Das Arbeitstreffen wird gesponsort von

Venue

51.342361632868, 12.373480796814

Veranstaltungsort

Leipzig

LF Gruppe - Konferenzetage

Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten

Anreise

Themenrelevante Veranstaltungen