Die Zukunft der privaten Krankenversicherung

Erfahrungsaustausch zur Rolle der PKV im Gesundheitssystem der Zukunft - Vom Payer zum Player

25. - 26. Januar 2022
Ort: virtuell
teilnehmen

Beginn: 25. Januar 2022, 13:30 Uhr | Ende: 26. Januar 2022, 14:45 Uhr

 

Die private Krankenversicherung steht angesichts der technologischen, regulatorischen, demografischen und politischen Entwicklungen des Gesundheitsmarktes vor großen Veränderungen. Der medizinische Fortschritt, die langanhaltende Niedrigzinsphase und das Langlebigkeitsrisiko setzen die Krankenversicherer unter Handlungsdruck. Gesundheit hat sich zum Megatrend Health Style entwickelt. Die Kunden waren noch nie so gut über ihren Gesundheitszustand informiert und sind bereit dafür aktiv zu werden. Auf der anderen Seite fordern sie hohen Service – nicht nur auf der Leistungsseite. Prävention und Nachsorge rücken stärker in den Fokus. Auch digitale Gesundheitsanwendungen werden zukünftig eine wichtige Rolle spielen.

Gemeinsam mit den Führungskräften aus Produktmanagement und Vertrieb der privaten Krankenversicherer wollen wir Handlungsoptionen aufzeigen und diskutieren.

Themenschwerpunkte

  • Die Rolle der PKV im Gesundheitssystem der Zukunft
  • Elektronische Patientenakte (ePA) bei privaten Krankenversicherern
  • Ökosystem Gesundheit und die Rolle der PKV
  • Impulse aus der Health-Techs-Szene

Teilnehmende Unternehmen

Agenda
13:15
Einwählen der Teilnehmer
13:30
Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung

Justus Lücke - Geschäftsführer, Versicherungsforen Leipzig GmbH

13:45
BUSINESS-SPEED-NETWORKING

Lernen Sie im Rahmen eines Business-Speed-Networkings die anderen Teilnehmer kennen und finden Sie eine gemeinsame Basis für den weiteren Austausch während des Erfahrunsaustausches.

14:30
Die Zukunft der privaten Krankenversicherung

Diana Ehrenberg - Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service, Versicherungsforen Leipzig GmbH 
Holger Tietz - Geschäftsführer, Holger Tietz Unternehmensberatung 

15:15
Kaffeepause
15:30
SIGNAL IDUNA a.G.: Echte Erlebnisse und attraktive Services mit und um die elektronische Patientenakte

Jörg ter Schmitten – Geschäftsführer SIGNAL IDUNA Gesundheitswelt GmbH, 
Susanne Roeder-Kastl - Product Ownerin Versorgungsmanagement Krankenversicherung, SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.,
Sandra Schering - User Experience Strategin, SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.

Themenschwerpunkte: 

  • Einblick: SIGNAL IDUNA Gesundheitswelt
  • Auswirkungen der gesetzlichen Entwicklungen (DVG,...) auf das Serviceportfolio
  • Nutzerzentrierte agile Produktentwicklung am Beispiel der elektronischen Patientenakte (mit Plus)

 

Bildungszeit: 45 Minuten

16:15
Selfapy GmbH: DIGA in der Versorgung

Nora Blum - CEO, Selfapy GmbH 

Themenschwerpunkte:

  • Vorstellung DIGA
  • Vorstellung Selfapy
  • Vorstellung DIGA und PKV



Bildungszeit: 30 Minuten

16:45
Zusammenfassung und Abschlussdiskussion des ersten Veranstaltungstages

Diana Ehrenberg - Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service, Versicherungsforen Leipzig GmbH 
Holger Tietz - Geschäftsführer, Holger Tietz Unternehmensberatung 

17:00
Ende des ersten Veranstaltungstages

Referenten

Thumbnail
Jörg ter Schmitten
Geschäftsführer SIGNAL IDUNA Gesundheitswelt GmbH
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.
Thumbnail
Susanne Roeder-Kastl
Product Ownerin Versorgungsmanagement Krankenversicherung
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.
Thumbnail
Sandra Schering
User Experience Strategin
SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G.
Thumbnail
Oliver Hehlert
Bereichsleiter Krankenversicherung Leistung
adesso insurance solutions GmbH
Thumbnail
Nora Blum
CEO
Selfapy GmbH
Thumbnail
Benno Schmeing
Mitglied der Vorstände
SDK Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
Thumbnail
Stephanie Machoi
Geschäftsführerin
widecare GmbH
Thumbnail
Michelle Heppler
Mitgründerin und CCO
Pathmate Technologies GmbH
Thumbnail
Thomas Rechnitzer
Vice President Insurance EMEA/ IBM Consulting
IBM Deutschland GmbH
Thumbnail
Thomas Soltau
Geschäftsführer
LM+ Leistungsmanagement GmbH
Thumbnail
Justus Lücke
Geschäftsführer
Versicherungsforen Leipzig GmbH
Thumbnail
Diana Ehrenberg
Projektmanagerin Kompetenzteam Vertrieb & Service
Versicherungsforen Leipzig GmbH
Thumbnail
Holger Tietz
Geschäftsführer
Holger Tietz Unternehmensberatung

Organisatorisches 

Für die virtuelle Teilnahme verwenden wir das Online-Tool Zoom. Klären Sie bitte im Vorfeld mit Ihrer IT-Abteilung, dass Ihre Firewall und die PC-Einstellungen die Teilnahme zulassen.

Wir empfehlen ausdrücklich die Nutzung eines Headsets, um eine angemessene Tonqualität sicherzustellen.

Weitere Informationen zur Verwendung insb. zu technischen Voraussetzungen und nützlichen FAQs, finden Sie unter folgendem Link:

HINWEISE

Bitte kontaktieren Sie uns bei weiteren Fragen oder Unsicherheiten.

Tickets & Preise

 
  Forenpartner Nicht-Forenpartner
Teilnahmegebühr pro Mitarbeiter aus Versicherungs- und Nicht-Versicherungsunternehmen 590 EUR* 690 EUR*
Unternehmensticket (für max. 4 Mitarbeiter) aus Versicherungsunternehmen und Versicherungsmaklerunternehmen 1.490 EUR* 1.690 EUR*

Reduzierte Teilnahmegebühr i.H.v. 290 EUR* pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung.


* Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Die Teilnehmergebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die Tagungsunterlagen.

Veranstaltungsbedingungen

Sie wollen Sponsor werden? 

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Sponsor bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Jetzt Angebot anfordern

Partner & Sponsoren der Veranstaltung