Beschwerdemanagement

Beschwerdekultur: Vom Hoffen zum Gestalten - Was heißen Beschwerde- & Fehlerkultur ganz konkret?

28. - 28. April 2022
Ort: Leipzig
teilnehmen

Beginn: 28. April 2022, 9:00 Uhr | Ende: 28. April 2022, 16:00 Uhr

 

Ein gut aufgestelltes Beschwerdemanagement erzielt wertvolle Lerneffekte durch Kundenfeedback und trägt damit dazu bei, die Kundenbeziehung langfristig zu stabilisieren und zu verbessern. Das Streben nach einer stärkeren Kundenorientierung sowie komplexer werdende Prozesse verschaffen dem Beschwerdemanagement einen essentiellen Stellenwert als Inputgeber für Verbesserungen.

Der Workshop baut auf den Erfahrungen aller Teilnehmer auf und soll mit Hilfe moderner Methoden, bspw. Design Thinking, Impulse für neue Ansätze und Verbesserungen im Beschwerdemanagement liefern. Die Teilnehmer gewinnen wertvolles Wissen, das sie für die Umsetzung im eigenen Unternehmen nutzen können.

Die Teilnehmer erarbeiten mit verschiedenen Arbeitstechniken und in gemeinsamen Diskussionen an einem Tag maximal ein bis zwei Themenschwerpunkte, womit eine tiefgreifende Bearbeitung der Themen gewährleistet wird.

Die Veranstaltung rotiert durch alle teilnehmenden Häuser - 2017 waren wir zu Gast bei den R+V Versicherungen in Wiesbaden, 2018 hat uns die CosmosDirekt in Saarbrücken aufgenommen, 2019 durften wir uns über die Einladung der Signal Iduna nach Hamburg freuen. Nachdem der Workshop 2020 virtuell stattgefunden hat, werden wir uns im April 2022 wieder vor Ort in Leipzig treffen.

Themenschwerpunkte

  • Welche persönlichen Ressourcen und Kompetenzen benötigen Mitarbeitende für einen guten Umgang mit Kunden im Beschwerden heute und morgen?
  • Welche persönlichen Ressourcen und Kompetenzen benötigen Führungskräfte, um ihre Mitarbeitenden wirksam im Umgang mit Beschwerden zu begleiten und zu unterstützen?
  • Was sind gute Ansätze und Ideen, diese Kompetenzen weiterzuentwickeln?

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Beschwerde- und Kundenmanagement von Versicherungsunternehmen.

Teilnehmende Versicherungsunternehmen

Agenda

Agenda
10:00
Begrüßung und Vorstellung der Teilnehmer

Kai Wedekind – Leiter des Kompetenzteams »Vertrieb & Service«, Versicherungsforen Leipzig GmbH und
Prof. Dr. Andreas Schöler – Professor für Konsumentenpsychologie und Dienstleistungsmanagement, Hochschule für angewandtes Management

10:15
Impulsvortrag #1: New Learning im Kunden- und Beschwerdemanagement (Arbeitstitel)

Prof. Dr. Andreas Schöler – Professor für Konsumentenpsychologie und Dienstleistungsmanagement, Hochschule für angewandtes Management

10:45
Impulsvortrag #2: Wie erreiche ich ein aktives Mitwirken von Mitarbeitenden und Führungskräften im Beschwerdemanagement?

Katja Hille - Teamleiterin Qualitätsmanagement, Techniker Krankenkasse

11:15
Kaffeepause
11:30
World-Café
  • Kompetenzfelder für Führungskräfte
  • Kompetenzfelder für Mitarbeitende
  • Spannungsfelder in der Weiterentwicklung des Beschwerdemanagements
  • Neue Lern-Möglichkeiten und New Learning
12:15
Mittagspause
13:15
Fortsetzung des World-Cafés
  • Gruppendiskussion entlang der priorisierten Themen
14:00
Kaffeepause
14:15
Fortsetzung des World-Cafés
  • Gruppendiskussion entlang der priorisierten Themen
15:00
Ergebnispräsentation und Zusammenfassung im Gesamtplenum sowie Themen- und Terminfindung für 6. Experten-Workshop „Beschwerdemanagement“

Kai Wedekind – Leiter des Kompetenzteams »Vertrieb & Service«, Versicherungsforen Leipzig GmbH und
Prof. Dr. Andreas Schöler – Professor für Konsumentenpsychologie und Dienstleistungsmanagement, Hochschule für angewandtes Management

Preise & Tickets

Bis zum 20. Januar 2022 erhalten Sie einen Frühbucher-Rabatt in Höhe von 90 EUR auf die Teilnehmergebühr.

  Forenpartner Nicht- Forenpartner
Einzelticket Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 790 EUR* 890 EUR*
"Twin Ticket" für 2 Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 1.380 EUR* 1.580 EUR*

*Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Venue

51.35687315, 12.362583528857

Partner & Sponsoren der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Leipzig

Mediencampus Villa Ida
Poetenweg 28 | 04155 Leipzig

zur Webseite

Übernachtungsmöglichkeiten