User Group Schadenmanagement der Zukunft

Die Steigerung des operativen Unternehmensergebnisses und die Erhöhung der Kundenzufriedenheit – das muss kein Widerspruch sein. Durch Nutzung von vorausschauenden Konzepten, Kooperationen mit serviceorientierten Dienstleistern und eine konsequent digitale Schadenregulierung kann Schadenmanagement optimiert werden und für Begeisterung sorgen.

Zu den Inhalten der User Group zählen viele Erfahrungsberichte aus den Versicherungshäusern und die Vorstellung neuer Methoden, Tools und Anbieter im Ökosystem Schaden sowie deren Diskussion im Teilnehmerkreis. Zusätzlich werden verschiedene Optionen zur strategischen Ausrichtung des Schadenmanagements besprochen.

Zielgruppe

Die User Group richtet sich an die Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Schadenmanagement von Erst- und Rückversicherungsunternehmen.

Anmeldung zur User Group Schadenmanagement der Zukunft

Ihr Kontakt
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass ich per E-Mail kontaktiert werde, um weitere Informationen zur Anmeldung zur erhalten.

Im ersten Schritt werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um die weiteren Details Ihrer Mitgliedschaft zu besprechen.

Anschließend erhalten Sie von uns ein Angebot, um die Mitgliedschaft abzuschließen.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an die Ansprechpartner dieser User Group.

Nächstes Arbeitstreffen

Die Vorteile Ihrer Mitgliedschaft

Wissen
Wissen selbstbestimmt erweitern
Praxis
Best Practices von Versicherern und Dienstleistern
Netzwerk
Vertrauensvoller Austausch in einzigartigem Netzwerk
Praktisch
Weiterbildung nach IDD erhalten

Konditionen & Preise

  • Während der zweitägigen Arbeitstreffen können Sie mit Fachkollegen anderer Unternehmen in einen intensiven Erfahrungsaustausch treten.
  • Sie bekommen ein Gefühl dafür, wo Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Branche steht.
  • Durch zielgerechte Moderation unserer kompetenten Fachteams und die Begrenzung auf eine limitierte Gruppengröße sorgen wir für einen hohen Diskussionsanteil.
  • Sie treffen eingeladene Experten und Wissenschaftler und treten in ein Netzwerk ein.
  • Aktuelle Studienergebnisse und wissenschaftliche Fragestellungen werden Ihnen regelmäßig vorgestellt und diskutiert.
  • In Diskussionsrunden und Workshops erweitern Sie Ihr Wissen und erhalten neue Impulse für Ihre Arbeit.
  • Die Inhalte der Arbeitstreffen können Sie durch Ihre Themenwünsche mitgestalten.

Themen vergangener Arbeitstreffen

    • Dienstleistermanagement Marktentwicklungen
    • Belegprüfer im Schadenbereich
    • Kurzberichte aller Teilnehmer
    • Telefonische Schadenaufnahme: digitale Unterstützung (mit Fragebaumlogik)
    • Einsatz von Sprachbots
    • Dunkelverarbeitung von Schadenmeldungen – Erfahrungsberichte und Dienstleisterangebote
      • Kurzberichte aller Teilnehmer
      • Camunda im Einsatz
    • Einsatz von Regelwerken vs. KI
    • Schnittstellen im Schadenmanagement
      • BiPRO: Wie übernehme ich Schadenmeldungen aus dem Maklerverwaltungsprogramm?
      • Welche Schnittstellenformate sind im Markt etabliert?
      • Entstehung einer API Economy in Schadenumfeld
    • Übersicht Start-Ups im Schadenmanagement
    • Dunkelverarbeitung von Schadenmeldungen – Erfahrungsberichte und Dienstleisterangebote
      • Kurzberichte aller Teilnehmer
      • Camunda im Einsatz
    • Digitalisierung im Sachschaden