User Group Prozess- und Qualitätsmanagement in der Versicherungswirtschaft – 26. Arbeitstreffen

Prozesse gestalten, optimieren und leben – kritische Reflexion organisatorischer Handlungsfelder.

Zur User Group
Di, 06.12.2022, 10:00 Uhr -
Mi, 07.12.2022, 14:00 Uhr
Ort: Leipzig

Versicherungen leiden unter ihren gewachsenen Strukturen: vielfach sind die Prozesse zu langwierig, zu teuer, zu kompliziert und für Kundinnen, Kunden und Mitarbeitende oft frustrierend. Daher liegt der Schlüssel für nachhaltige Kostensenkungen und deutliche Qualitätssteigerungen in der Optimierung der Geschäftsprozesse. Dafür sollten die Prozesse permanent und bereichsübergreifend reflektiert und kritisch hinterfragt werden.

Bei den Arbeitstreffen wird über Optimierungsprojekte sowie Erfahrungen mit neuen Methoden und Ansätzen berichtet. Darüber hinaus wird der Einfluss der Digitalisierung – mit all seinen systemischen und strukturellen Herausforderungen – auf die verschiedenen Facetten des PQM intensiv diskutiert. Neben vielen Praxisberichten ergänzen Workshops und interaktive Gruppenarbeiten die Agenda der Arbeitstreffen.

Wissenschaftliche Impulse fließen durch die fachliche Leitung von Prof. Dr. Dirk Kleine (Professur für Geschäftsprozessmanagement und BWL, Hochschule Osnabrück) ein.

Themenschwerpunkte

Organisatorische Strukturen und Prozesse im Wechselspiel

  • Einrichtung & Implementierung einer BPM Governance
  • Übergang von BPM zur kontinuierlichen Organisationsentwicklung
  • Erfahrungsaustausch und Best Practice Berichte zum Einsatz von Prozessmanagement-Tools  

Prozessmanagement Lebenszyklus – Methoden, Vorgehensweisen und Best-Practice-Berichte

  • Fokus auf die Prozess-Optimierung und deren Umsetzung in die Praxis

Qualität vs. Effizienz – Was bedeutet gute Arbeit und wie kann man diese messen?

Nachhaltige Veranstaltungen

Dieses Arbeitstreffen ist klimaneutral.
Dies bedeutet, dass wir mit unserem Partner ClimatePartner alle CO2-Emissionen berechnet haben, die dabei anfallen: Von der Anreise der Gäste und der Zahl der Übernachtungen über die Veranstaltungstechnik und Energie bis hin zu den Speisen und Getränken. Diese Emissionen gleichen wir über ein hochwertiges, international anerkanntes Klimaschutzprojekt nach dem Goldstandard aus.

Unsere Nachhaltigkeitsmaßnahmen

Organisatorisches

  • Die Mitglieder der User Group treffen sich halbjährlich zu zweitägigen Arbeitstreffen, um sich zu aktuellen Themen und Fragestellungen in Ihrem Verantwortungsbereich auszutauschen.

    Jetzt Mitglied werden!

    Als Versicherungsunternehmen haben Sie die Möglichkeit, einmalig am kommenden Arbeitstreffen teilzunehmen, um sich vom Mehrwert der User Group zu überzeugen.

    Jetzt Kennenlerner werden!

  • Bitte beachten Sie, dass wir auf unseren Veranstaltungen eine Testpflicht - unabhängig der Impfung oder Genesung - anordnen. Unser ausführliches Hygienekonzept finden Sie hier.

  • Gern können Sie von unseren Sonderkonditionen in den Leipziger Hotels profitieren. Suchen Sie sich ein Hotel aus der Empfehlungsliste aus und buchen Sie Ihr Zimmer direkt über den angegebenen Buchungslink oder telefonisch unter Angabe des Buchungscodes.

    Zusätzlich stellen wir den Teilnehmenden des 26. Arbeitstreffens folgendes Hotelkontingent unter dem Stichwort "UG PQM" zur Selbstbuchung zur Verfügung:

    Seaside Park Hotel Leipzig: 92 EUR pro Nacht im Einzelzimmer inkl. Frühstück
    Bis zum 7. November 2022 auf Anfrage und Verfügbarkeit buchbar.
    Bitte nutzen Sie dafür den folgenden Buchungslink.

  • LF Gruppe - Konferenzetage

    Hainstraße 16 | 04109 Leipzig

    Hinweise zur Anreise, zu Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge sowie zu Parkmöglichkeiten finden Sie hier.

    Mit dem Kooperationsangebot der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Deutschen Bahn reisen Sie entspannt und sicher zu Ihrer Veranstaltung in Leipzig! Steigen Sie ein und profitieren Sie von attraktiven Preisen und Konditionen.

    Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn für Leipzig

     

Venue

51.342364983835, 12.373480796814

Veranstaltungsort

Leipzig