Telematik in der Kraftfahrtversicherung

Auf dem Weg zur Smart Mobility.

Di, 03.06.2025, 10:00 Uhr -
Mi, 04.06.2025, 14:00 Uhr
Ort: Mediencampus | Poetenweg 28 | Leipzig
Anmelden

Wo genau steht die Branche beim Thema Telematik?

Einige Versicherer haben Telematik-Tarife am Markt, es wird an einer neuartigen Tarifierung getüftelt, das Schadenmanagement soll verbessert werden, die Telematik-Daten sollen kontextbasiert bewertet werden, es wird an neuen Services und Dienstleistungen gearbeitet etc. .

Wir wollen neben diesen ganzen Entwicklungen auch die (Mega-) Trends wie Elektromobilität, shared Mobility, autonomes Fahren, Connected Car und Nachhaltigkeit beleuchten und deren Einflussfaktoren auf die Telematik erörtern.

Mit unserer Fachkonferenz möchten wir den Austausch in der Branche zum Thema Telematik, Smart Mobility und Mobilitätsökosysteme fördern und die relevanten Player zusammenbringen. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir diskutieren, wie die Daten gewonnen und sinnvoll genutzt werden können. Darüber hinaus sollen auch die Möglichkeiten im Schadenmanagement sowie die gesellschaftlichen Entwicklungen im Ökosystem Mobilität beleuchtet werden. Es erwarten Sie zwei informative, abwechslungsreiche und interaktive Konferenztage.

Themenschwerpunkte

  • Erfahrungsberichte zu aktuellen Telematik-Projekten
  • Vertriebliche Aspekte für Telematik-Tarife
  • ConnectedCar und Bereitschaft der OEM´s
  • Möglichkeiten für das Schadenmanagement
  • Ökosysteme rund um die Kfz-Versicherung
  • Entwicklung und Einbindung zusätzlicher Services

Zielgruppe

Die Konferenz richtet sich an Vorstände und Führungskräfte der ersten und zweiten Führungsebene sowie Experten aus dem Bereich Kraftfahrt von Versicherungsunternehmen, insbesondere aus der Produktentwicklung, aber auch aus der Schadenabteilung und dem Underwriting.

Zur Vorjahresveranstaltung

Tickets & Preise

Bis zum 12. Februar 2025 erhalten sie einen Frühbucherrabatt in Höhe von 200€ auf die Teilnahmegebühr. 

 
  Forenpartner Nicht-Forenpartner
Einzelticket Mitarbeitende aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 1.250 EUR* 1.490 EUR*
Einzelticket Mitarbeitende aus Nicht-Versicherungsunternehmen 1.550 EUR* 1.790 EUR*
Twin-Ticket (für max. 2 Mitarbeitende) aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 2.090 EUR* 2.590 EUR*

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung 490 EUR*.


*Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die (freigegebenen) Tagungsunterlagen.

Veranstaltungsbedingungen

Sie wollen Sponsor werden? 

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Sponsor bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Jetzt Angebot anfordern

Übernachtungsmöglichkeiten

Anreise