Versicherungsbetrug - Effektives Betrugsmanagement in der Assekuranz

Betrugsabwehr ist heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor in der Versicherungswirtschaft und stellt die Versicherungen vor große Herausforderungen.

Di, 05.11.2024, 09:00 Uhr -
Mi, 06.11.2024, 14:30 Uhr
Ort: LF Gruppe | Hainstraße 16 | Leipzig
Anmelden

Betrugsabwehr ist heute ein entscheidender Wettbewerbsfaktor in der Versicherungswirtschaft und stellt die Versicherungen vor große Herausforderungen. Aus diesem Grund professionalisieren Versicherer zunehmend ihre Organisationen und ihr Schadenmanagement. Die technischen Möglichkeiten zur datengetriebenen Betrugserkennung entwickeln sich in rasantem Tempo weiter. Wobei die Bandbreite von einfachen Regelsystemen über die Datenforensik bis hin zu „machine learning“ reicht. Im Anschluss bedarf es effizienter Lösungen für das aufwendige Puzzlespiel, welches nach der Erhärtung des Betrugsverdachtes entsteht.

Die Fachkonferenz bietet vielseitige Einblicke in Strategien, Methoden und aktuelle Projekte aus der Praxis des Betrugsmanagements und ladet dazu ein, diese zu diskutieren.

Die Konferenz richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte in Versicherungsunternehmen, insbesondere aus den Bereichen Betrugsabwehr und Fehlverhaltensbekämpfung, (Personen-) Schadenmanagement, Interne Revision und Risikomanagement, Strategie- und Konzernentwicklung

Themenschwerpunkte

Strategien der Betrugsprävention und Betrugsmustererkennung  |  Instrumente und Methoden der Betrugserkennung in Versicherungen  |  Versicherungsbetrug durch Mitarbeiter und Vermittler  |  Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen der Aufklärung  |  Praxisbeispiele aus einzelnen Versicherungszweigen

Zur Vorjahresveranstaltung

Teilnehmende Versicherungsunternehmen

Erste Referentenzusagen

Vortrag in Abstimmung

Symbolbild weiblich
Simone Senger
Leitung Betrugsabwehr & Regress
AXA Konzern AG

Vortrag in Abstimmung

Axel Fischer
Head of Permanent Control and Anti-Fraud Management
BNP Paribas Cardif Deutschland

Vortrag in Abstimmung

Jochen Tenbieg
Experte & Rechtsanwalt

Vortrag in Abstimmung

Thomas Zakowicz
K-Schadenmanagement
LVM Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G.

Sie wollen Sponsor werden?

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich der Zielgruppe fachlich zu präsentieren.

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Sponsor bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

JETZT ANGEBOT ANFORDERN!

Tickets & organisatorische Hinweise

Bis zum 02. Juli 2024 erhalten sie einen Frühbucherrabatt in Höhe von 200€ auf die Teilnahmegebühr. 

 
  Forenpartner Nicht-Forenpartner
Einzelticket Mitarbeitende aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 1.250 EUR* 1.490 EUR*
Einzelticket Mitarbeitende aus Nicht-Versicherungsunternehmen 1.550 EUR* 1.790 EUR*
Unternehmensticket (für max. 4 Mitarbeitende) aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 3.090 EUR* 3.690 EUR*

Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung 490 EUR*.


*Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. Die Teilnahmegebühr beinhaltet die Teilnahme an der Veranstaltung sowie die (freigegebenen) Tagungsunterlagen.

Veranstaltungsbedingungen

Partner der Veranstaltung

Themenrelevante Veranstaltungen