Big Data und Data Analytics in Versicherungen

Auf dem Weg zum datengetriebenen Versicherer

26. - 27. Oktober 2021
Ort: Leipzig
teilnehmen

Beginn: 26. Oktober 2021, 10:00 Uhr | Ende: 27. Oktober 2021, 15:30 Uhr

 

Die Auswertung und Nutzung großer Datensammlungen gehört zu den traditionellen Kernkompetenzen erfolgreicher Versicherungsunternehmen. Neu ist, dass Datenanalysen nicht länger nur ex-ante zur Tarifierung genutzt werden, sondern längst in allen Bereichen Nutzen entfalten und das in (fast) Echtzeit. Vom alltäglichen Beschwerdemanagement bis zur zukunftsorientierten Vertriebssteuerung – überall können Entscheidungen, die bisher mit Erfahrung und einer gesunden Portion Bauchgefühl getroffen wurden, durch stetig wachsende Datenbestände, ausgeklügelte Algorithmen und Künstliche Intelligenz gestützt oder gänzlich automatisiert werden.

Moderne Analysemöglichkeiten und der Umgang mit großen Datenbeständen sind die essenzielle Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation hin zum datengetriebenen Versicherer.

 

Themenschwerpunkte

  • Strategien für Big Data und Berichte aus Umsetzungs-projekten
  • Ökosysteme und Plattformen zur Umsetzung
  • Umgang mit schwierigen Daten: Echtzeit, Fuzzy, unstrukturiert
  • Neue Anwendungsfälle für Analytik in Versicherungen
  • Automatisierung von Entscheidungsprozessen


Zielgruppe

Die Konferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Fachabteilungen von Versicherungsunternehmen, insbesondere aus den Bereichen Big Data, Analytik, DWH, Fachbereiche, insb. Vertrieb und Schaden, Marketing, IT und Produktmanagement von Versicherungsunternehmen sowie an interessierte Mitarbeiter weiterer Fachabteilungen.

Agenda
9:30
Empfang mit kleinem Snack und Kaffee
10:00
Begrüßung und Eröffnung der Fachkonferenz

Vincent Wolff-Marting – Leiter Kompetenzteam Digitalisierung und Innovation, Versicherungsforen Leipzig GmbH

10:15
Agile, Big Data, Clound und KI bei der Zurich Gruppe Deutschland – Business und IT

Jens Becker – Chief Information Officer und Dr. Michael Zimmer – Chief Data Officer, beide Zurich Gruppe Deutschland

10:50
Big Data in Controlling und Finance

Prof. Dr. Andreas Gadatsch – Professor für BWL, insb. Wirtschaftsinformatik, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

11:25
Kundenbindung neu definiert: Wie Customer Analytics Mehrwerte für Versicherer und Kunden schafft

Thomas Löchte – Geschäftsführer, IKOR Informationsfabrik GmbH

11:45
ONE LOGIC
11:50
Mittagspause
13:00
Der Weg zum produktiven Einsatz von KI-Modellen bei der SV SparkassenVersicherung

Dr. Fabian Harms – Abteilungsleiter Data Analytics (UP4), SV SparkassenVersicherung Holding AG

13:35
Produktorientierter Aufbau einer Data & Analytics-Plattform bei der LVM Versicherung

Daniel Hakenjos – Teamleiter Business Intelligence & Services, LVM Versicherung und Markus Enderlein – Business Unit Manager Data & Analytics Strategy, INFOMOTION GmbH

14:10
Kaffeepause
15:00

Stephan Ebener - Head of Customer Engineering, Google Cloud und Praxispartner

15:35
Skalierbares Datenlabeling - Wie Sie Ihr Label-Bottleneck programmatisch lösen können

Henrik Wenck - Mitgründer, onetask.ai GmbH 

15:45
Accelerating Data Science in Insurance

Pascal Godejohann – Tech Lead, Data Scientist, HDI Kundenservice AG

16:20
Ende des ersten Veranstaltungstages
18:30
Gemeinsames Abendessen
  • Jens Becker – Chief Information Officer und Dr. Michael Zimmer – Chief Data Officer, beide Zurich Gruppe Deutschland

    • Der Weg der Zurich Gruppe Deutschland zur Insight Driven Insurance
    • Agile, Big Data, Cloud und KI sind bei Zurich mehr als Buzzwords
    • Einblicke in die Arbeitsweisen, Architekturen und Use Cases

     

  • Frank Faust – Bereich Digitalisierung und Datenmanagement, Gothaer Finanzholding AG

    • Übersicht Data Management und Digitalisierung bei der Gothaer Versicherung
    • Übersicht aktueller Treiber / Herausforderungen für Data Management bei der Gothaer
    • Aufbau einer neuer zentraler Datenplattform in der Cloud unter den Aspekten Finanz Datenschutz und Compliance
  • Pascal Godejohann – Tech Lead, Data Scientist, HDI Kundenservice AG

    • Synthetische Daten(-plattform)
    • Open Source Tools als Innovationstreiber
    • Datenanonymisierung & Fairness
  • Dr. Fabian Harms – Abteilungsleiter Data Analytics (UP4), SV SparkassenVersicherung Holding AG

    • Big Data Betrieb im Versicherungsumfeld
    • Zusammenarbeitsmodell von Fachbereich und IT im Bereich Big Data Analytics
    • Use Case Lifecycle: Vom Prototyp zum Produktivbetrieb
  • Dr. Stefan W. Wetzel Bereichsleiter Aktuariat & Berichtswesen, ALTE LEIPZIGER Versicherung AG

    • Informationen sind neben dem Gesetz der großen Zahlen die Basis für das Funktionieren von Versicherung. Die Generierung von Insights ist deshalb unsere Kernkompetenz und determiniert unseren Erfolg.
    • Machine Learning und AI wird trotzdem oft als ein fremdes Fachgebiet angesehen. Eine Kompetenzvermutung in den eigenen Reihen gibt es oft nicht, obwohl das Know-How häufig verfügbar wäre.
    • Ein Blick in die Geschichte zeigt, wo man suchen und woran man arbeiten muss, um die vorhandenen Potential zu identifizieren und zu heben.
  • Daniel Hakenjos Teamleiter Business Intelligence & Services, LVM Versicherung und Markus Enderlein Business Unit Manager Data & Analytics Strategy, INFOMOTION GmbH

    • Typische Herausforderungen im Bereich Data & Analytics bei Versicherungen am Beispiel der LVM
    • Neuausrichtung des Data & Analytics-Themas bei der LVM nach produktorientierten Ansatz zur Reduktion der Komplexität der D&A Landschaft und Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen DACC und Anwendern
    • Vorstellung des LVM Lösungskonzepts in den Dimensionen Organisation, Zusammenarbeit, Architektur und Technologie
    • Aktueller Stand bei der LVM: Abgeschlossene Neuausrichtung und Start eines neuen Programms
  • Florian Wäsch– Prokurist / Leiter IT, Dittmeier Versicherungsmakler GmbH

    • Wie wir als Versicherungsmakler Menschleben retten
    • Möglichkeiten intelligenter Cloud-Kameras
    • Die eigene IT als Innovationsmotor
  • Thorsten Gomann – Leiter Data Analytics P&C, Generali Deutschland AG

    • Anwendungsfälle in Schaden, Pricing und Prozessen
    • Teamorganisation
    • Self-Service Analytics
  • Thomas Löchte – Geschäftsführer, IKOR Informationsfabrik GmbH

    • Wie Versicherungsunternehmen Customer Analytics heute nutzen
    • Mit modernen KI und Advanced Analytics Methoden die Kundenbindung verbessern
    • Wie können Vertriebssteuerung, Agenturen und Vertriebe gleichermaßen profitieren?
    • Warum die Erklärbarkeit der Vorschläge und Impulse bei der Akzeptanz hilft
  • Henrik Wenck - Mitgründer, onetask.ai GmbH

    • Datenlabeling für KI-Modelle - der Status quo
    • Programmatisches Labeling mit onetask
    • Die Chancen für Versicherungen
  • Johannes Humbert – Geschäftsführer, tetrel GmbH

    • Industrie- & Gewerbeversicherung, Risiko, Underwriting, Natural Language Processing, Deep Learning
  • Dr. Ramin Assadollahi – CEO, ExB Group

Referenten

Thumbnail
Speaker
Jens Becker
Chief Information Officer
Zurich Gruppe Deutschland
Thumbnail
Speaker
Dr. Michael Zimmer
Chief Data Officer
Zurich Gruppe Deutschland
Thumbnail
Speaker
Frank Faust
Data Management & Digitalisierung
Gothaer Finanzholding AG
Thumbnail
Speaker
Thorsten Gomann
Leiter Data Analytics P&C
Generali Deutschland AG
Thumbnail
Speaker
Pascal Godejohann
Tech Lead, Data Scientist
HDI Kundenservice AG
Thumbnail
Speaker
Dr. Fabian Harms
Abteilungsleiter Data Analytics (UP4)
SV SparkassenVersicherung Holding AG
Thumbnail
Speaker
Dr. Stefan W. Wetzel
Bereichsleiter Aktuariat & Berichtswesen
ALTE LEIPZIGER Versicherung AG
Thumbnail
Speaker
Daniel Hakenjos
Teamleiter Business Intelligence & Services
LVM Versicherung
Thumbnail
Speaker
Markus Enderlein
Business Unit Manager Data & Analytics Strategy
INFOMOTION GmbH
Thumbnail
Speaker
Prof. Dr. Andreas Gadatsch
Professor für BWL, insb. Wirtschaftsinformatik
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Thumbnail
Speaker
Flroian Wäsch
Prokurist / Leiter IT
Dittmeier Versicherungsmakler GmbH
Thumbnail
Speaker
Thomas Löchte
Geschäftsführer
IKOR Informationsfabrik GmbH
Thumbnail
Speaker
Dr. Ramin Assadollahi
CEO
ExB Group
Thumbnail
Speaker
Henrik Wenck
Mitgründer
onetask.ai GmbH
Thumbnail
Speaker
Johannes Humbert
Geschäftsführer
tetrel GmbH
Thumbnail
Speaker
Stephan Ebener
Head of Customer Engineering
Google Cloud

Tickets & Preise

  •   Forenpartner Nicht-Forenpartner
    Einzelticket Mitarbeiter aus Versicherungsunternehmen und Maklerunternehmen 1.090 EUR* 1.290 EUR*
    Einzelticket Mitarbeiter aus Nicht-Versicherungsunternehmen 1.290 EUR* 1.490 EUR*
    Unternehmensticket (für max. 4 Mitarbeiter) aus Versicherungsunternehmen und Versicherungsmaklerunternehmen 2.690 EUR* 3.190 EUR*

    Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung 490 EUR*.


    *zzgl. MwSt.

    Veranstaltungsbedingungen

  •   Forenpartner Nicht-Forenpartner
    Teilnahmegebühr pro Mitarbeiter aus Versicherungs- und Nicht-Versicherungsunternehmen 690 EUR* 790 EUR*

    Reduzierte Teilnahmegebühr pro Person für Mitglieder des New Players Network oder Start-ups nach individueller Prüfung 290 EUR*.


    *zzgl. MwSt.

    Bedingungen Streaming-Ticket

Hygienekonzept

 

Die Sicherheit unserer Partner, Kunden und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Wir möchten hierdurch wieder ein nahezu sorgenfreies Netzwerken ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, benötigen Sie (unabhängig von Impfung oder Genesung) einen tagesaktuellen Negativtest für die Teilnahme an unseren Veranstaltungen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Hygienekonzept. 

Hier kommen Sie zum Hygienekonzept

Die Fachkonferenz ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Versicherungsforen Leipzig GmbH und der SF Event GmbH. Die Rechnungsstellung der Teilnehmergebühr erfolgt über die Versicherungsforen Leipzig GmbH.

Sie wollen Sponsor werden? 

Für Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen gibt es im Rahmen dieser Veranstaltung zahlreiche Möglichkeiten, um sich dem Teilnehmerkreis fachlich zu präsentieren.

Eine Übersicht über Preise und Konditionen als Sponsor bei dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

JETZT ANGEBOT ANFORDERN

Venue

51.34439985, 12.383971553547

Partner & Sponsoren der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Leipzig

HYPERION Hotel Leipzig
Sachsenseite 7 | 04103 Leipzig

Übernachtungsmöglichkeiten